Finca las Moras Dadá No.1 2019

Finca Las Moras (San Juan)

Produkt nicht verfügbar in Vereinigte Staaten

7,95€ + 4,90€ Sendung (48Std - 4 Tage)

7,95/Einheit (10,60€/L)

inkl. 19.00% MwSt. zzgl. Versandkosten

Sendung: Vinexus DE (Deutschland)

Sie erhalten 0.11 Punkte für jede gekaufte Einheit

Weitere Preise sehen »

Der Finca las Moras Dadá No.1 2019 (7,95€): Ein Rotwein aus den San Juan-Weinbergen von Finca Las Moras, der 2019-er Malbec enthält. Der Rotwein, Finca las Moras Dadá No.1 2019, weist einen Alkoholgehalt von 12% Vol. auf.

Steckbrief · Finca las Moras Dadá No.1

Weinkategorie: Rotwein
Jahrgang: 2019 Andere Jahrgänge
2018 und 2017
Weinregion:San Juan (Cuyo,Argentinien)
Weingut: Finca Las Moras

Rawson s/n - Valle de Tulum - Argentinien

Füllmenge: 75cl
Rebsorten: Malbec
Allergene: Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 12%

Wenn Ihnen das Produkt "Finca las Moras Dadá No.1 2019" zugesagt hat, dann könnten Sie auch diese interessieren...

Beschreibung · Finca Las Moras

Finca las Moras Dadá No.1 2019 (Malbec)

Hersteller: Finca Las Moras

Abk. Weinregion: San Juan

Trauben: Malbec

Finca Las Moras

Finca Las Moras Wein kaufen:

Für dieses Produkt wurde noch keine Bewertung abgegeben. Geben Sie die erste Bewertung.

Übersicht der Bewertungen

(0 Bewertungen)
  • 5 Sterne
    0
  • 4 Sterne
    0
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0

Bewertungen von anderen Jahrgängen

Bewertungen für Finca las Moras Dadá No.1 2018

Kay Imhoff
Kay Imhoff

4/5

Er wies einen starken Geruch nach flüssigem Karamell auf. Der San Juan schmeckte etwas nach Waldfrüchten.
Ich hatte mir mehr von diesem Wein erwartet.
weiter lesen

Bewertungen für Finca las Moras Dadá No.1 2017

Ritter Vogel
Ritter Vogel

4/5

Tabak- und Lederaromen. Sehr leicht und komplex.
Ein ausgezeichneter Wein.
weiter lesen
Vinexus Wein Shop
Vinexus Wein Shop

4/5

Dunkles Granat-Purpur. Im Duft zeigt sich eine wunderbar saftige Frucht unterlegt mit feinen Röstnoten, Vanille und gebrannten Mandeln. Am Gaumen fülliger und weicher Auftakt mit würzigem Biss,...
weiter lesen