Pago de los Capellanes el Nogal 2014

Pago de los Capellanes (Ribera del Duero)

39,95€ (Ungefährer Preis)

Pago de los Capellanes el Nogal 2014 ist derzeit leider nicht erhältlich.

Der Pago de los Capellanes el Nogal 2014 kommt als ausgezeichneter Rotwein aus der Weinregion Ribera del Duero daher, dessen feiner Geschmack auf die Verwendung der Trauben, Tinto Fino und Tempranillo, der 2014er-Ernte zurückzuführen ist. Dieser Rotwein hat 14.5% Vol.. Der Rotwein verdient laut unseren Uvinum-Nutzern eine Bewertung von 4,1 von 5 Punkten und auch renommierte Weinfachleute ließen sich die Klassifizierung nicht nehmen: Robert Parker Punktzahl: 90 und Peñín Punktzahl: 94.

Steckbrief · Pago de los Capellanes el Nogal

Weinkategorie: Rotwein
Jahrgang: 2014 Andere Jahrgänge
Weinregion:Ribera del Duero (Kastilien und León,Spanien)
Weingut: Pago de los Capellanes

Camino De La Ampudia S/n - 09314 - Pedrosa De Duero - Spanien

Füllmenge: 75cl
Bewertung: RP90GP94
Rebsorten: Tempranillo, Tinto Fino
Allergene: Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 14.5%

Folgende Produkte könnten Sie auch interessieren:

Weine Pago de los Capellanes

Beschreibung · Pago de los Capellanes

Pago de los Capellanes el Nogal 2014 (Tempranillo und Tinto Fino)

VERKOSTUNG DES Pago de los Capellanes el Nogal 2014:

  • Auge: purpurn, bläulich
  • Nase: Blumenaromen, fruchtige Aromen, reife rote Früchte, mineralische Noten, würzige Noten, Tinte.
  • Mund: frisch, elegant und anhaltend.

URSPRUNGSBEZEICHNUNG: Ribera del Duero.

WEINBERG: Pago de los Capellanes

REBSORTE(N): Tempranillo.

PAARUNG: Rotes Fleisch, Eintöpfe, Rind, Wild und Geflügel.

SERVIERTEMPERATUR: 16-18 °C

ALKOHOLGEHALT: 14%

Pago de los Capellanes

Pago de los Capellanes liegt in der Nähe der Ortschaft Pedrosa de Duero, tief im Herzen der spanischen Region Ribera del Duero, in der einige der besten Rebsorten Spaniens beheimatet sind. In der Vergangenheit besaß das Anwesen nur wenige tausend Rebstöcke. Durch die Eheschließung Rodero-Villa...

Pago de los Capellanes Wein kaufen:

Bewertungen

Beurteilung von Pago de los Capellanes el Nogal 2014 hervorgehoben

Juan Manuel Gonzalvo

Auf in 00.12 Posted

4.5/5

Pago de los Capellanes el Nogal 2014

schwarze Früchte, Lakritz, Flint, sperrig, elegant, cool. 94 Punkte

Mehr Bewertungen für Pago de los Capellanes el Nogal 2014

Blanco & Gomez  Wine Merchants INT

Auf in 04.45 Posted

4 /5

Es ist ein ernster, facettenreicher Wein mit einem langen Leben vor. Blumige Aromen und frische schwarze Früchte füllen die durch einen komplexen Gaumen Vanille, gefolgt Nase, Kakao, gerösteten Kaffee und neue Leder eine feine Balance aus Eiche und Obst anzuzeigen. Es verfügt über eine hervorragende Länge mit bleibenden Noten von Gewürzen, Tabak, Sandelholz und Lakritz.
Invinic

Auf in 13.11 Posted

4 /5

Reserve Rotwein Ribera del Duero (Spanien) von der Weinkellerei Zahlung von Chaplains Tempranillo Trauben hergestellt. Seine Kombination mit angemessener Nahrung wäre mit Braten, Wildvogel und Boden, gedünstet roten Fleisch und Fleisch vom Grill. Fenster bequemer Verbrauch wird ab jetzt bis 2024. Wir glauben, dass dieser Wein dekantiert werden soll, und die Temperatur zwischen 14 ° C und 18 ° C in einem Glas Tempranillo Typs für eine bessere Verkostung sein muss.
Great Wines Direct

Auf in 14.16 Posted

4 /5

Ein ernsthafter, facettenreicher Wein mit einem langen Leben vor Florale Aromen und frische schwarze Früchten füllt die durch einen komplexen Gaumen Vanille, gefolgt Nase, Kakao, gerösteten Kaffee und neue Leder eine feine Balance aus Eiche und Frucht Superb Länge mit bleibenden Noten von Anzeigen Gewürz, Tabak, Sandelholz und Lakritz
Mehr Bewertungen von Pago de los Capellanes el Nogal 2014 ansehen »

Übersicht der Bewertungen

(15 Bewertungen)
  • 5 Sterne
    1
  • 4 Sterne
    14
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
Ihre Bewertung:
Bewertung von Uvinum:

4.1/5

Basierend auf 15 Kommentare »

Bewertungen von anderen Jahrgängen

Bewertungen für Pago de los Capellanes el Nogal 2012

Juan Manuel Gonzalvo
Juan Manuel Gonzalvo

4.5/5

Duft schwarze Früchte, Gestrüpp, geschmackvoll, kraftvoll, elegant. 94 Punkte

Bewertungen für Pago de los Capellanes el Nogal 2011

Juan Manuel Gonzalvo
Juan Manuel Gonzalvo

4.5/5



Duftend, Brombeeren, Oregano, Bohnenkraut, starke, lang. 94 Punkte

Bewertungen für Pago de los Capellanes el Nogal 2010

Juan Manuel Gonzalvo
Juan Manuel Gonzalvo

4/5

Schwarze Früchte, Süßholz, intensiv, kraftvoll. 92 Punkte

Top-Seller Ribera del Duero