Carmelo Rodero Reserva 2014

Bodegas Rodero (Ribera del Duero)

RP92GP93

Produkt nicht verfügbar in Deutschland

31,50€ + 4,95€ Sendung (24 - 48 Stunden)

31,50/Einheit (42,00€/L)

inkl. 21.00% MwSt. zzgl. Versandkosten

Sendung: Mi Sumiller (Spanien)

Sie erhalten 0.42 Punkte für jede gekaufte Einheit

Das Weingut Bodegas Rodero präsentiert uns diesen gelungenen Rotwein mit Herkunftsbezeichnung Ribera del Duero, den Carmelo Rodero Reserva 2014 (31,50€), der aus Tinto Fino des Jahrgangs 2014 besteht. Der Rotwein verdient laut unseren Uvinum-Nutzern eine Bewertung von 4 von 5 Punkten, während er von Fachgrößen die folgende Beurteilung erhielt: Robert Parker Punktzahl: 92 und Peñín Punktzahl: 93..

Steckbrief · Carmelo Rodero Reserva

Weinkategorie: Rotwein
Jahrgang: 2014 Andere Jahrgänge
Weinregion:Ribera del Duero (Kastilien und León,Spanien)
Weingut: Bodegas Rodero

Crta. Boada, S/n - 09314 - Pedrosa De Duero - Spanien

Füllmenge: 75cl Anderes Mengenvolumen
Bewertung: RP92GP93
Rebsorten: Tinto Fino
Allergene: Enthält Sulfite
Auszeichnungen: Gold Medal - Bacchus 2018

Wenn Ihnen das Produkt "Carmelo Rodero Reserva 2014" zugesagt hat, dann könnten Sie auch diese interessieren...

Beschreibung · Bodegas Rodero

Carmelo Rodero Reserva 2014 (Tinto Fino)

VERKOSTUNG:

  • Ausblick: Kirschrot, Rubin Felge und leicht violetten Tönen.
  • Nase: sehr offen, sauber und attraktiv Aroma, Noten von gutem Holz, sauber und gepflegt Fässer, Vanille, Toffee und würzigen Erinnerungen, schwarze Früchte: Brombeeren, Heidelbeeren und Waldbeeren, Noten von Kakao und Schokolade, auf einem balsamischen Hintergrund .
  • Geschmack: fruchtiger, fleischig, strukturiert und zugleich, perfekt ausbalanciert. hohe Acidität und Tannin-Struktur.

Ursprungsbezeichnung Ribera del Duero.

Rebstöcke: Bodegas Rodero

TRAUBEN: Tinto Fino.

ZUBEREITUNG: traditionelle Verarbeitung mit Spursteuerung Gärung und Mazeration Temperatur und Phenolen.

Passende Wein: Braten, rotes Fleisch, Iberische Schweinelende.

Temperatur: 18 ° C

Alkoholgehalt: 14%

Bodegas Rodero

Der Winzer Carmelo Rodero stammt von einer großen Familie mit Wurzeln im Herzen der spanischen Weinregion, Ribera del Duero. Seine Großeltern waren Mitgründer der Genossenschaft 'Cooperativa vinícola de Pedrosa', die Mitte des 20. Jahrhunderts entstand. Carmelo Rodero besaß rund 30 ha. Rebfläche,...

Bodegas Rodero Wein kaufen:

Bewertungen

Beurteilung von Carmelo Rodero Reserva 2014 hervorgehoben

Enoteca Andana

Auf in 04.25 Posted

4/5

Carmelo Rodero Reserva 2014

VERKOSTUNG:
- Ausblick: Dies ist ein großer Wein, sehr ausgewogen und suggestive einer intensiven roten Farbe mit weichen Veilchennoten, Kennzeichnung seiner Erziehung mit hellen gelbbraunen Rand und Bernstein
- Nase: Röstkaffee oder

Typ: Rotwein Crianza Rebsorte: Tinta del Pais (Tempranillo) 90% / 10% Cabernet Sauvignon aus den Weinbergen mit mehr als 30 Jahren D.O.P. Ribera del Duero Kellerei: Bodegas Rodero Gemeinde (Provinz): Pedrosa de Duero (Burgos)
Zubereitung: Traditionelle mit Spurregel Gärung und Mazeration Temperatur und Phenolharze
Alterung: Im Alter von 15 Monate in Französisch Eiche und amerikanische 6 mit entsprechendem abfüllen
Alter der Fässer 1 bis 3 Jahre
Botellero mindestens 24 Monate
Trinktemperatur: 16 - 18 ° C

Präsentation: Flasche 75 cl
Sehr fleischig im Mund, langen Abgang und ausgewogene Säure
Harmonisch reife und weiche Tannine, die die Gaumen mit angenehmen Empfindungen füllen
Es erstaunt für seine außergewöhnliche Komplexität, Struktur und Eleganz und zeigt die Reife dieses Hauses
Ein sehr langer Wein und persistente.SI mehr wissen wollen ...
Ich stamme aus einer Familie von Winzern in der Stadt am Fluss und Pedrosa de Duero, Burgos, gehört Carmelo Rodero an die vierte Generation von Winzern
Seine Urgroßväter erarbeitet, den Wein in klassischen und antiken Pressen, bis der Winzergenossenschaft von Pedrosa de Duero, die seine Großeltern waren Gründer gegründet wurde.
die Flugbahn Carmelo Rodero fort später begann Weinberge gehören, zu seiner Familie seit ein paar Jahren den Anbau entschieden, sich von ihm zu trennen, und mit 50 Hektar Weinbergen, begann seit 14 Jahren ihre Trauben an die mythische Bodega Vega Sicilia verkaufen.
Im Jahr 1990 begann er seine eigene Karriere
Entschied sich für die Zukunft und Qualität zu wissen, dass die Basis eines großen Weins geht durch gute Trauben, ist so Bodegas Rodero stolz darauf, dass seit der ersten Produktion im Jahr 1991, alle Weine haben in den wichtigsten Messen und Verkostungen ausgezeichnet sowohl national als auch international, einen Kontrast und Anerkennung seiner Qualität.
Carmelo Rodero unterstützt von seiner Frau Elena sieht den Einbau seiner Töchter Maria Beatriz sein unternehmerisches Handeln dank fortgesetzt und sehr engagiert im Projekt
Beatrix, ihre älteste Tochter, Landtechnik (Schwerpunkt Weinbau) und Winemaker an der Universität von Bordeaux (Frankreich), befasst sich mit der technischen Verwaltung des Weinguts
Sie hat ihr Vater die Leidenschaft für den Weinberg und Wein geerbt.

Mehr Bewertungen für Carmelo Rodero Reserva 2014

Kay Imhoff

Auf in 20.04 Posted

4 /5

Wir hatten ihn zu einer Torte getrunken. Dieser 2014 war eine Empfehlung eines anderen Paares gewesen.
Rot mit violetten Reflexen. Veilchenduft. Dieser 2014 hinterließ eine ölige Schicht am Gaumen.
Mi Sumiller

Auf in 04.40 Posted

4 /5

Von den Weinbergen mit mehr als 30 Jahren.
Dies ist ein großer Wein, sehr ausgewogen und suggestive einer intensiven roten Farbe mit weichen Veilchennoten, die in Französisch Eiche mit hellen gelbbraunen Rand und Bernstein seine 21-monatige Lagerung markiert.
Große Feinheit Nase mit Aromen von reifen Früchten sehr gut koordiniert mit Eiche Alterung, die auf spezielle Aromen führt (Vanille, Zimt) mit dem belebenden Duft von Kaffee oder geröstet.
Sehr fleischig im Mund, langen Abgang und ausgewogene Säure. Harmonisch reife und weiche Tannine, die die Gaumen mit angenehmen Empfindungen füllen.
Vinos Baco

Auf in 04.27 Posted

4 /5

- Verkostung: Nase von großer Subtilität mit reifen Fruchtaromen sehr mit Eiche Alterung gut koordiniert, die auf spezielle Aromen führen (Vanille, Zimt) mit dem belebenden Duft von Kaffee oder geröstet.
Sehr fleischig im Mund, langen Abgang und ausgewogene Säure. Harmonisch reife und weiche Tannine, die die Gaumen mit angenehmen Empfindungen füllen.
- Einzelheiten der Verarbeitung: Aus unseren eigenen Weinbergen über 30 Jahre.
Dies ist ein großer Wein, sehr ausgewogen und suggestive einer intensiven roten Farbe mit weichen Veilchennoten, seine Erziehung mit hellen gelbbraunen Rand und Bernstein-Kennzeichnung.
- ALKOHOL: 14º
- Betriebstemperatur: 16º bis 18ºC
- Pairing: Begleitend zu traditionellen Gerichten Löffel, Fleisch und Fisch-Eintopf. Eintöpfe, Gemüse, Wurst, gegrilltes rotes Fleisch, gebratenes rotes Fleisch, Eintöpfe, Halb reife Käse, Spiegelei mit Schinken, rot mit Fleischsoße.

Übersicht der Bewertungen

(9 Bewertungen)
  • 5 Sterne
    0
  • 4 Sterne
    9
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
Ihre Bewertung:
Bewertung von Uvinum:

4/5

Basierend auf 9 Kommentare »

Bewertungen von anderen Jahrgängen

Bewertungen für Carmelo Rodero Reserva 2009

Juan Manuel Gonzalvo
Juan Manuel Gonzalvo

4.5/5

Schwarze Früchte, Schokolade, lecker, tief, lang.
Alistair Brooks
Alistair Brooks

5/5

Wunderbar tief, ausgewogener Wein mit ausgezeichneter Integration von Obst und Tanninen. Besser (glaube ich) als die 2010 Reserva.

Bewertungen für Carmelo Rodero Reserva 2010

Anonym
Anonym

4/5

Die gute Arbeit von Carmelo Rodero verkörpert in einem eleganten, harmonischen und intensiver Wein. Sein Engagement für die Qualität der Trauben und den modernsten Techniken Früchte tragen in diesem großartigen Beispiel für die Weinkellerei.

Top-Seller Ribera del Duero