Markus Pfaffmann Pink Vineyard Trocken 2019

Karl Pfaffmann (Pfalz)

7,46€ 6,49€ + 4,95€ Sendung (48Std - 7 Tage)

44,76€ 38,94€ + 4,95€ Sendung (48Std - 7 Tage)

89,52€ 77,88€ + 4,95€ Sendung (48Std - 7 Tage)

7,46€ 6,49/Einheit (8,65€/L)

inkl. 19.00% MwSt. zzgl. Versandkosten

Sparen Sie 0,97€! (-13%)

Sendung: Perbaccowein Flatrate von 4,95€ bis zu 32 Flaschen Kostenlose Lieferung ab 150,00€

Sie erhalten 0.09 Punkte für jede gekaufte Einheit

Lieferzeit ist geschätzt
- Zusätzliche Lieferzeit für dieses Produkt: 48 Stunden.

Weitere Preise sehenPreise ausblenden

Der Markus Pfaffmann Pink Vineyard Trocken 2019 (6,49€): Ein Roséwein aus den Pfalz-Weinbergen von Karl Pfaffmann, der aus den Weintrauben, Merlot, Dornfelder und Cabernet Sauvignon, des Jahrgangs 2019 gekeltert wurde. Dieser Roséwein hat 12% Vol.. Der Roséwein verdient laut unseren Uvinum-Nutzern eine Bewertung von 4 von 5 Punkten.

Steckbrief · Markus Pfaffmann Pink Vineyard Trocken

Weinkategorie: Roséwein
Jahrgang: 2019 Andere Jahrgänge
Weinregion:Pfalz (Deutschland)
Weingut: Karl Pfaffmann

Allmendstraße 1 - 76833 - Walsheim - Deutschland

Füllmenge: 75cl
Rebsorten: Cabernet Sauvignon, Dornfelder, Merlot
Allergene: Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 12%

Beschreibung · Karl Pfaffmann

Markus Pfaffmann Pink Vineyard Trocken 2019 (Cabernet Sauvignon, Dornfelder und Merlot)

Hersteller: Karl Pfaffmann

Abk. Weinregion: Pfalz

Trauben: Cabernet Sauvignon, Dornfelder und Merlot

Karl Pfaffmann

Markus Pfaffmann stellt wunderbare Weine unter der originalen Marke Karl Pfaffmann her. Das Weingut Karl Pfaffmann ist bereits seit Generationen in Familienbesitz und soll es auch weiterhin bleiben. Daher helfen alle Familienmitglieder angefangen bei der Bepflanzung über die Pflege der Rebstöcke...

Karl Pfaffmann Wein kaufen:

Bewertungen

Beurteilung von Markus Pfaffmann Pink Vineyard Trocken 2019 hervorgehoben

Perbaccowein

Auf in 05.24 Posted

4/5

Markus Pfaffmann Pink Vineyard Trocken 2019

- Die ersten Sommertage des Jahres, die ersten Schlucke Roséwein des Jahres
- Der Pink Vineyard ist auf jeden Fall ein guter Anfang
- Sehr würzige Nase mit hellen Kirschen, grüne Banane aber auch Rosa-Grapefruit
- Klar und saftig, animierende Frucht mit belebender Art und etwas Würze; fester Körper mit Kraft und schlanker, athletischer Struktur; gute Balance, hat Substanz und Spannung; guter Abgang
- Allergene: enthält Sulfite

Übersicht der Bewertungen

(1 Bewertungen)
  • 5 Sterne
    0
  • 4 Sterne
    1
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
Ihre Bewertung:
Bewertung von Uvinum:

4/5

Basierend auf 1 Kommentare »

Bewertungen von anderen Jahrgängen

Bewertungen für Markus Pfaffmann Pink Vineyard Trocken 2018

Berta Holstein
Berta Holstein

4/5

Riecht ganz deutlich nach Erdbeerkaugummi. Ein sehr dichter Roséwein.
Perfekt, wenn Sie auf der Suche nach einem guten Geschenk sind.

Bewertungen für Markus Pfaffmann Pink Vineyard Trocken 2017

Ula Gasser
Ula Gasser

4/5

Markus Pfaffmann Karl Pfaffmann Pink Vineyard Trocken 2017
Am besten zu einem Menü zu genießen. Einer der besten des Weinguts Markus Pfaffmann (Karl Pfaffmann).
Rosafarben mit glitzernden Schimmern. Verströmt Aromen roter Früchte. Er erinnert mich an schwarze Pflaumen.
Ritter Vogel
Ritter Vogel

4/5

Ich hatte ihn zum ersten mal mit Freunden der Karl Pfaffmann probiert.
Hauseigene Trübung von Karl Pfaffmann. Roch außergewöhnlich nach grüner Paprika. Hat mich angenehm überrascht. Muss ich nochmal probieren.
Geht gar nicht in Verbindung mit Fisch.

Top-Seller Pfalz