Lergenmüller Saigner Rosé Trocken 2018

Lergenmüller (Pfalz)

7,80€ 6,50€ + 4,95€ Sendung (3 - 8 Tage)

46,80€ 39,00€ + 4,95€ Sendung (3 - 8 Tage)

93,60€ 78,00€ + 4,95€ Sendung (3 - 8 Tage)

7,80€ 6,50/Einheit (8,67€/L)

inkl. 19.00% MwSt. zzgl. Versandkosten

Sparen Sie 1,30€! (-17%)

Sendung: Perbaccowein Flatrate von 4,95€ bis zu 40 Flaschen Kostenlose Lieferung ab 150,00€

Sie erhalten 0.09 Punkte für jede gekaufte Einheit

Lieferzeit ist geschätzt
- Zusätzliche Lieferzeit für dieses Produkt: 48 Stunden.

Wussten Sie, dass...

Der Gutswein Saigner Rosé trocken aus dem Jahre 2018 wird vom Weingut Lergenmüller hergestellt. Jenes besteht seit vielen Generationen, die Chefwinzer sind hierzulande auch als "Piraten der Pfalz" bekannt. Im Schutz des Pfälzer Waldes, auf etwa 80 Hektar Rebfläche, und auf besonderen, mineralhaltigen Böden reifen hier erstklassige Trauben heran, die das Team zu einem vielfältigen und sehr terroirspezifischen Spektrum an Weinen weiterverarbeitet. Basierend auf ihren familiären Traditionen haben sie sich einen internationalen Ruf erarbeitet, der von zahlreichen Auszeichnungen unterstützt wird.

Dieser Roséwein mit den Trauben des Spätburgunders wird unter anderem mithilfe der "Saigner Methode", dem Ausbluten der Beeren hergestellt - so bleiben die Primäraromen besonders klar erhalten. Im Glas präsentiert er dann seinen an Erdbeeren erinnernden Roséton, seine typische Fruchtaromatik in der Nase (viel Erdbeere, Brombeere und Himbeere) und seine ausbalancierte Säure mit kräftiger Körperstruktur.

Das Weingut Lergenmüller strebte kontinuierlich nach Weiterentwicklung und Innovation, sodass unter anderem das höchstgelegene Weingut der Pfalz, Sankt Annagut, ihr Spektrum seit 1998 erweitert. Eine nicht nur qualitativ wertvolle und erfolgbringende Entscheidung, auch international stärkte es erneut die Aufmerksamkeit und ermöglichte zudem eine breitere Varietät und Aufstellung. Die besondere Tochter des Weinguts ist nunmehr Stammgast in der First- und Business-Class von Lufthansa.

Steckbrief · Lergenmüller Saigner Rosé Trocken

Weinkategorie: Roséwein
Jahrgang: 2018 Andere Jahrgänge
2017, 2016, 2015 und 2014
Weinregion:Pfalz (Deutschland)
Weingut: Lergenmüller

Weinstraße 16 - 76835 - Hainfeld - Deutschland

Füllmenge: 75cl
Rebsorten: Spätburgunder
Allergene: Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 12.5%

Beschreibung · Lergenmüller

Lergenmüller Saigner Rosé Trocken 2018 (Spätburgunder)

VERKOSTUNG:

  • Farbe: Der Lergenmüller Saigner Rosé Trocken 2018 zeigt sich in einem wunderschönen Erdbeerrot.
  • Nase: Verlockende Düfte mit feiner Fruchtsüße, insbesondere die Noten von Erdbeeren und Himbeeren stechen hervor.
  • Mund: Trockener Geschmack, mit klarer Fruchtaromatik von insbesondere Erdbeere, Brombeere und Himbeere. Dazu eine animierende Säure, seidig angenehme Textur und kräftige Struktur.

URSPRUNGSBEZEICHNUNG: Pfalz

WEINBERG: Das Familienweingut Lergenmüller, die "Piraten der Pfalz", besitzen rund 80 Hektar hochklassige Weinberge. Sie liegen auf etwa 350 Metern Höhe und zeichnen sich u.a. durch intensive und zahleiche Sonnenstunden wie auch einen sehr nährstoffreichen Boden aus. Entscheidend für die perfekte Reifung der Trauben sind dabei nicht nur die verschiedenen Bodenformationen mit all ihrer Diversität, sondern auch der Schutz des Pfälzer Waldes. Es sind optimale klimatische Bedingungen, die die Winzerei Lergenmüller im Einklang mit der Natur hervorragend auszuschöpfen weiß und so erstklassige Weine produziert.

REBSORTE(N): Cuvée aus Spätburgunder und Cabernet Sauvignon.

AUSBAU: Reifung im Edelstahltank.

HERSTELLUNG: Die Trauben für diesen Rosé wurden manuell und selektiv gelesen. Namensgebend für den Wein war dann die "Saigner-Methode" (Ausbluten der Beeren), die hier angewandt wurde. Anschließender Saftabzug nach vier Tagen und die thermoregulierte Vormaischegärung. Dieser charaktervolle Wein mit seiner Wildheit und Eleganz lässt sich noch 2-4 Jahre lagern.

PASST ZU: Ein hervorragender Begleiter zu Suppen, Käse, sautiertem Gemüse, Fisch, verschiedenen Salaten, sowie insgesamt zu Vesper und der sommerlichen Grillsaison.

SERVIERSERVIERTEMPERATUR: 6 - 8°C

ALKOHOLGEHALT: 12%

Lergenmüller

Die Winzerfamilie Lergenmüller zählt gleich mehrere Weingüter zu ihrem Besitz. Dazu gehören das originale Weingut Lergenmüller, Sankt Annaberg, Pirates of the Palatinum und Möller Crémant. Das Weingut Lergenmüller konzentriert sich auf kräftige Rotweine und elegante weiße Burgunder, die den...

Lergenmüller Wein kaufen:

Bewertungen

Beurteilung von Lergenmüller Saigner Rosé Trocken 2018 hervorgehoben

Perbaccowein

Auf in 04.21 Posted

4/5

Lergenmüller Saigner Rosé Trocken 2018

- Kühle Nase mit leichtem Karamell, Kräutern, Röstzwiebel und etwas Orangenschale
- Klar und feinsaftig; animierende Frucht mit Apfel aber auch Blutorangensaft und etwas karamellisierter Radicchio; etwas Extraktsüße; kompakter Körper mit Kraft und Rückgrat; lebendig frisch; hat Spannung und Extrakte; guter Abgang mit wieder Blutorange im Nachhall
- Allergene: enthält Sulfite

Übersicht der Bewertungen

(1 Bewertungen)
  • 5 Sterne
    0
  • 4 Sterne
    1
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
Ihre Bewertung:
Bewertung von Uvinum:

4/5

Basierend auf 1 Kommentare »

Bewertungen von anderen Jahrgängen

Bewertungen für Lergenmüller Saigner Rosé Trocken 2014

Conrado Dietrichs
Conrado Dietrichs

4/5

Auf dem Weingut habe ich dann ein paar Flaschen gekauft.
Edel mit dezentem bräunlichen Rand. Munter, lebendig und frisch. Es waren köstliche Röstnoten zu erkennen.

Top-Seller Pfalz