Cortes de Cima Chamine 2017

Cortes de Cima (Alentejo)

Produkt nicht verfügbar in Vereinigte Staaten

0,00€ + 2,50€ Sendung (6 Tage)

5,00/Einheit (0,00€/L)

inkl. 13.00% MwSt. zzgl. Versandkosten

Sendung: Garrafeira Nacional (Portugal)

Kaufen Weitere Preise sehen »

Der Cortes de Cima Chamine 2017 (6,65€) von Cortes de Cima ist ein in der Weinregion Alentejo verwurzelter Rotwein, der aus Trincadeira, Touriga Nacional, Syrah, Alicante Bouschet und Aragonêz des Jahrgangs 2017 besteht. Der Rotwein, Cortes de Cima Chamine 2017, weist einen Alkoholgehalt von 13.5% Vol. auf. Ein Rotwein, der von Uvinum-Nutzern mit 5 von 5 Punkten bewertet wurde.

Steckbrief · Cortes de Cima Chamine

Weinkategorie: Rotwein
Jahrgang: 2017 Andere Jahrgänge
Weinregion:Alentejo (Portugal)
Weingut: Cortes de Cima

Vidigueira - Portugal

Füllmenge: 75cl Anderes Mengenvolumen
5L und 3L
Rebsorten: Aragonêz, Alicante Bouschet, Syrah, Touriga Nacional, Trincadeira
Allergene: Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 13.5%

Beschreibung · Cortes de Cima

Cortes de Cima Chamine 2017 (Aragonêz, Alicante Bouschet, Syrah, Touriga Nacional und Trincadeira)

VERKOSTUNG:

  • Auge: rubin.
  • Nase: voll von fruchtigen Düften, roten Beeren und frische Früchte.
  • Mund: fruchtige Aromen, reife Waldfrüchte, glatt und ausgewogene Struktur.

URSPRUNGSBEZEICHNUNG: Alentejo.

REBSORTE(N): 35% Aragonez (Tempranillo), 30% Syrah, 15% Touriga Nacional, 15% Trincadeira, Alicante Bouschet 5%.

VORBEREITUNG: hergestellt aus vollkommen reifen Trauben, fermentierte ohne Stiele bei kontrollierten Temperatur mit häufigem delestages. Flaschen ohne Alterung und Filtration.

PAARUNG: geschmorter rotes Fleisch, Rindfleisch, Geflügel gebraten oder gebacken Geflügel und kräftigen Käse.

SERVIERTEMPERATUR: 12-18 °C

ALKOHOLGEHALT: 13,5%

Cortes de Cima

n 1988 machte sich ein dänisch-amerikanisches Paar auf den Weg in ein Segelboot, um einen Ort zu finden, an dem er eine Familie gründen und einen Weinberg anlegen konnte. Sie kamen nach Alentejo, und in einem Land weißer Sorten pflanzten sie Rot. Und so beginnt die Geschichte von Cortes de Cima...

Cortes de Cima Wein kaufen:

Bewertungen

Beurteilung von Cortes de Cima Chamine 2017 hervorgehoben

Auf in 15.30 Posted

4/5

Cortes de Cima Chamine 2017

85 Punkte Robert Parker - Weiche, reiche Frucht am Gaumen, sehr voll und fruchtig, mit einer guten Textur.
weiter lesen

Übersicht der Bewertungen

(2 Bewertungen)
  • 5 Sterne
    1
  • 4 Sterne
    1
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
Ihre Bewertung:
Bewertung von Uvinum:

5/5

Basierend auf 2 Kommentare »

Bewertungen von anderen Jahrgängen

Bewertungen für Cortes de Cima Chamine 2014

Adrian Torson
Adrian Torson

5/5

Chamine 2014
Schöne Verkostung Wein. Perfekt für meinen Gaumen.
weiter lesen
Strom Opitz
Strom Opitz

4/5

VERKOSTUNG DES Cortes de Cima Chaminé 2014:
- Auge: Strohgelb mit niedriger Intensität.
- Nase: Aromen von Quittenmarmelade und Mandelblüten.
- Mund: exotische Fruchtaromen und eine gute...
weiter lesen

Bewertungen für Cortes de Cima Chamine 2013

Manfred Becker
Manfred Becker

4/5

Chaminé 2013
VERKOSTUNG DES Chaminé 2013:
- Auge: purpurrot rot.
- Nase: Aromen von Beeren würzigen schwarzen Beeren, Kirschen und schwarzen Johannisbeeren, etwas erdig und rauchigen Noten.
- Mund:...
weiter lesen

Bewertungen für Cortes de Cima Chamine 2012

Bernard Usma
Bernard Usma

4/5

Cortes de Cima Chamine 2012
Ich hatte ihn weil meine Freunde ihn mir aus Alentejo mitgebracht hatten.
Auf den ersten Blick ein sehr volles Kirschrot. Starker Geruch nach Veilchen, befremdend. Ich weiß nicht was er hatte, er...
weiter lesen