Produkt nicht verfügbar in Vereinigte Staaten

27,28€ 23,72€ + 4,95€ Sendung (48Std - 7 Tage)

27,28€ 23,72/Einheit (31,63€/L)

inkl. 19.00% MwSt. zzgl. Versandkosten

Sparen Sie 3,56€! (-13%)

Sendung: Perbaccowein (Deutschland)

Sie erhalten 0.32 Punkte für jede gekaufte Einheit

Lieferzeit ist geschätzt
- Dieses Produkt benötigt eine zusätzliche Lieferzeit von 48 Stunden.

Weitere Preise sehen »

Das Weingut Burggarten-Meisterstück, Burggarten Frühburgunder Neuenahrer Trocken 2015 (23,72€), ist ein Rotwein aus der Weinregion Ahr, der 2015-er Blauer Frühburgunder enthält. Der Rotwein, Burggarten Frühburgunder Neuenahrer Trocken 2015, weist einen Alkoholgehalt von 13.5% Vol. auf. Ein Rotwein, der von Uvinum-Nutzern mit 4 von 5 Punkten bewertet wurde.

Steckbrief · Burggarten Frühburgunder Neuenahrer Trocken

Weinkategorie: Rotwein
Jahrgang: 2015
Weinregion:Ahr (Deutschland)
Weingut: Weingut Burggarten

Füllmenge: 75cl
Rebsorten: Blauer Frühburgunder
Allergene: Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 13.5%

Wenn Ihnen das Produkt "Burggarten Frühburgunder Neuenahrer Trocken 2015" zugesagt hat, dann könnten Sie auch diese interessieren...

Beschreibung · Weingut Burggarten

Burggarten Frühburgunder Neuenahrer Trocken 2015 (Blauer Frühburgunder)

Hersteller: Weingut Burggarten

Abk. Weinregion: Ahr

Trauben: Blauer Frühburgunder

Weingut Burggarten

Weingut Burggarten Wein kaufen:

Bewertungen

Beurteilung von Burggarten Frühburgunder Neuenahrer Trocken 2015 hervorgehoben

Auf in 09.39 Posted

4/5

Burggarten Frühburgunder Neuenahrer Trocken 2015

- Das elegante Bouquet mit Aromen von Kirschen und Cassis wird von würzigen Noten untermalt
- Am Gaumen präsentiert er sich mit einer kraftvollen Struktur und gut eingebundenen Tanninen
- Abgerundet wir der Wein durch feine Holznoten und einem langen Finale
- Allergene: enthält Sulfite
weiter lesen

Übersicht der Bewertungen

(1 Bewertungen)
  • 5 Sterne
    0
  • 4 Sterne
    1
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
Ihre Bewertung:
Bewertung von Uvinum:

4/5

Basierend auf 1 Kommentare »