Produkt nicht verfügbar in Vereinigte Staaten

7,46€ 6,49€ + 5,45€ Sendung (3 - 6 Tage)

7,46€ 6,49/Einheit (8,65€/L)

inkl. 19.00% MwSt. zzgl. Versandkosten

Sparen Sie 0,97€! (-13%)

Sendung: Perbaccowein (Deutschland)

Sie erhalten 0.09 Punkte für jede gekaufte Einheit

Lieferzeit ist geschätzt
- Dieses Produkt benötigt eine zusätzliche Lieferzeit von 24 Stunden.

Kaufen Weitere Preise sehen »

Der Markus Pfaffmann Pink Vineyard Trocken 2017 (6,49€) kommt als ausgezeichneter Roséwein aus der Weinregion Pfalz daher, der die Weintrauben, Merlot, Dornfelder und Cabernet Sauvignon, des 2017 er Jahrgangs beinhaltet. Der Roséwein, Markus Pfaffmann Pink Vineyard Trocken 2017, weist einen Alkoholgehalt von 12% Vol. auf. Speisen wie etwa Pasta Carbonara und Salate rundet der Markus Pfaffmann Pink Vineyard Trocken 2017 hervorragend ab. Ein Roséwein, der von Uvinum-Nutzern mit 4 von 5 Punkten bewertet wurde.
Wussten Sie, dass...
Hinter dem Markus Pfaffmann Pink Vineyard Trocken 2017 steckt der aromen- und farbenkräftigste Rosé aus der Produktlinie von Karl Pfaffmann. Quer durch die Pfälzer Weinlagen hindurch vereint die Cuvée den regionalen Klassiker Dornfelder mit dem internationalen Starduo Cabernet Sauvignon und Merlot. Dabei eröffnet sich uns ein facettenreiches Zusammenspiel mit beerigen Noten von separat vinifiziertem Lesegut. Besonders gut zu Schafskäse und Antipasti bringt der Pink Vineyard echtes Urlaubsfeeling auf den Tisch.

Steckbrief · Markus Pfaffmann Pink Vineyard Trocken

Weinkategorie: Roséwein
Jahrgang: 2017 Andere Jahrgänge
Weinregion:Pfalz (Pfalz,Deutschland)
Weingut: Karl Pfaffmann

Allmendstraße 1 - 76833 - Walsheim - Deutschland

Füllmenge: 75 cl
Rebsorten: Cabernet Sauvignon, Dornfelder, Merlot
Passt Hervorragend Zu: PastagerichtePilzeVorspeisenSalatePasta Carbonara
Allergene: Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 12%
Trinktemperatur: 9-11ºC
Mehr sehen »

Beschreibung · Karl Pfaffmann

Markus Pfaffmann Pink Vineyard Trocken 2017 (Cabernet Sauvignon, Dornfelder und Merlot)

VERKOSTUNG DES Markus Pfaffmann Pink Vineyard Trocken 2017:
- Auge: leuchtend rosa.
- Nase: fruchtige Aromen frisch, Stachelbeeren, Rhabarber, Brom- und Himbeeren.
- Mund: saftig, saftige Frucht schöner und eleganter Abgang.

URSPRUNGSBEZEICHNUNG: Pfalz.
WEINBERG: Karl Pfaffmann
REBSORTE(N): Dornfelder, Merlot und Cabernet Sauvignon.

PAARUNG: leichte Salate und gegrillte Garnelen.
SERVIERTEMPERATUR: 9-11ºC
ALKOHOLGEHALT: 12%

Karl Pfaffmann

Markus Pfaffmann stellt wunderbare Weine unter der originalen Marke Karl Pfaffmann her. Das Weingut Karl Pfaffmann ist bereits seit Generationen in Familienbesitz und soll es auch weiterhin bleiben. Daher helfen alle Familienmitglieder angefangen bei der Bepflanzung über die Pflege der...

Karl Pfaffmann Wein kaufen:

Bewertungen

Beurteilung von Markus Pfaffmann Pink Vineyard Trocken 2017 hervorgehoben

Auf in 04.41 Posted

4/5

Markus Pfaffmann Pink Vineyard Trocken 2017

- Die ersten Sommertage des Jahres, die ersten Schlucke Roséwein des Jahres
- Der Pink Vineyard ist auf jeden Fall ein guter Anfang
- Sehr würzige Nase mit hellen Kirschen, grüne Banane aber auch Rosa-Grapefruit
- Klar und saftig, animierende Frucht mit belebender Art und etwas Würze; fester...
weiter lesen

Mehr Bewertungen für Markus Pfaffmann Pink Vineyard Trocken 2017

Auf in 00.05 Posted

4/5

Markus Pfaffmann Karl Pfaffmann Pink Vineyard Trocken 2017

Am besten zu einem Menü zu genießen. Einer der besten des Weinguts Markus Pfaffmann (Karl Pfaffmann).
Rosafarben mit glitzernden Schimmern. Verströmt Aromen roter Früchte. Er erinnert mich an...
weiter lesen

Auf in 00.05 Posted

4/5

Ich hatte ihn zum ersten mal mit Freunden der Karl Pfaffmann probiert.
Hauseigene Trübung von Karl Pfaffmann. Roch außergewöhnlich nach grüner Paprika. Hat mich angenehm überrascht. Muss ich...
weiter lesen
Mehr Bewertungen von Markus Pfaffmann Pink Vineyard Trocken 2017 ansehen »

Übersicht der Bewertungen

(3 Bewertungen)
  • 5 Sterne
    0
  • 4 Sterne
    3
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
Ihre Bewertung:
Bewertung von Uvinum:

4/5

Basierend auf 3 Kommentare »

Bewertungen von anderen Jahrgängen

Bewertungen für Markus Pfaffmann Pink Vineyard Trocken 2018

Berta Holstein
Berta Holstein

4/5

Riecht ganz deutlich nach Erdbeerkaugummi. Ein sehr dichter Roséwein.
Perfekt, wenn Sie auf der Suche nach einem guten Geschenk sind.
weiter lesen

Bewertungen für Markus Pfaffmann Pink Vineyard Trocken 2016

Caroline De Meyer
Caroline De Meyer

4/5

Markus Pfaffmann Karl Pfaffmann Pink Vineyard Trocken 2016
Der Wein passt perfekt auf eine Feier mit Freunden.
Ziemlich leuchtende Farbe, die mir gut gefallen hat. Süße Aromen von frischen Früchten. Vergleichsweise raue Textur.
Ich hatte ihn bei einem...
weiter lesen
Amara Woolfolk
Amara Woolfolk

4/5

Markus Pfaffmann Karl Pfaffmann Pink Vineyard 2016
Riecht frisch, nach relativ jungem Wein. Er war verglichen mit anderen doch recht ölig für einen Roséwein.
Diesen würde ich meinem Chef empfehlen, nicht aber meiner Partnerin. Geschmackssache..
weiter lesen

Bewertungen für Markus Pfaffmann Pink Vineyard Trocken 2015

Omar Kahn
Omar Kahn

4/5

Heller rubinroter Schimmer. Der Duft nach roten Früchten war sehr auffällig. Ich kann mich gerade nicht an den Geschmack erinnern.
Ich hatte ihn bei einem Barbecue getrunken.
Wir bestellten ihn...
weiter lesen
Raymond Hensel
Raymond Hensel

4/5

Karl Pfaffmann Pink Vineyard Trocken (242) 2015
Ich hatte eine Kiste in meinem üblichen Weinshop gekauft.
Klare Farbe mit Lachsschimmer. Milde und trotzdem frische Aromen. Am Gaumen entfaltete er einen Lakritzgeschmack.
weiter lesen