Château Lynch-Bages Magnum 2015

Château Lynch Bages (Pauillac)

RP93WS92FW94-96RVF18B+D17.5

359,50€ GRATISVERSAND! (12 Tage)

1.078,50€ GRATISVERSAND! (12 Tage)

1.078,50€ GRATISVERSAND! (12 Tage)

359,50/Einheit (239,67€/L)

inkl. 13.00% MwSt. zzgl. Versandkosten

Sendung: Garrafeira Nacional (Portugal)

Sie erhalten 4.79 Punkte für jede gekaufte Einheit

Der Château Lynch-Bages Magnum 2015 (359,50€) kommt als ausgezeichneter Rotwein aus der Weinregion Pauillac daher, der aus Petit Verdot, Merlot, Cabernet Sauvignon und Cabernet Franc des Jahrgangs 2015 besteht. Dieser Rotwein hat 13% Vol.. Zu Jagd und rotes Fleisch passt der Château Lynch-Bages Magnum 2015 ausgezeichnet. Der Rotwein verdient laut unseren Uvinum-Nutzern eine Bewertung von 4 von 5 Punkten und auch bekannte Weinkritiker haben den Château Lynch-Bages Magnum 2015 nicht übersehen: Robert Parker Punktzahl: 93 und Wine Spectator Punktzahl: 92.
Wussten Sie, dass...

Der Château Lynch Bages 2015 ist ein hervorragender Rotwein von Château Lynch Bages und entsteht nur in guten Jahrgängen. Der edle Tropfen zählt zu den ganz großen aus Pauillac und reiht sich in die Elite der Grand Cru Classé. Die hohe Qualität dieses Franzosen lässt sich nicht bestreiten. Weinexperten wie Jancis Robinson, Robert Parker oder Hachette vergeben hohe Punkte und erheben den Château Lynch Bages 2015 somit in den Weinadel. Die Lese fand zwischen dem 25. September und dem 10. Oktober 2015 vollkommen manuell statt, wobei die Beeren äußerst behutsam ausgewählt wurden. Um das beste aus dem Wein herauszuholen, genießen Sie den Château Lynch Bages 2015 ab 2011 bis spätestens 2030, bei guter Lagerung auch bis ins Jahr 2035. Nach so langer Zeit in der Flasche sollten Sie dem Wein eine Dekantierzeit von mindestens zwei Stunden in der Karaffe geben. Nur so kommen die herrlichen Aromen voll zur Geltung, die den Grand Cru Classé zu dem machen, was er ist.

Steckbrief · Château Lynch-Bages

Weinkategorie: Rotwein
Jahrgang: 2015 Andere Jahrgänge
Weinregion:Pauillac (Bordeaux,Frankreich)
Weingut: Château Lynch Bages

Château Lynch-Bages - 33250 - Pauillac - Frankreich

Füllmenge: 150cl Anderes Mengenvolumen
Bewertung: RP93WS92FW94-96RVF18B+D17.5
Rebsorten: Cabernet Franc, Cabernet Sauvignon, Merlot, Petit Verdot
Passt Hervorragend Zu: VorspeisenFleischPilzeKäserotes FleischJagd
Allergene: Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 13%

Wenn Ihnen das Produkt "Château Lynch-Bages Magnum 2015" zugesagt hat, dann könnten Sie auch diese interessieren...

Beschreibung · Château Lynch Bages

Château Lynch-Bages Magnum 2015 (Cabernet Franc, Cabernet Sauvignon, Merlot und Petit Verdot)

VERKOSTUNG DES Château Lynch-Bages Magnum 2015:

  • Auge: Château Lynch-Bages 2015 hat eine klare granatrote Farbe mittlere Intensität.
  • Nase: es bietet in Cassisaromen massiven Nase, die mit Noten von Erde und neuen Eichen mischen.
  • Mund: Cremig und gut integriert Körper, Noten von Leder und Stift

REBSORTE(N): Cabernet Sauvignon, Merlot, Cabernet Franc

KELLEREI: Château Lynch Bages

Château Lynch Bages

Das Château Lynch Bages liegt am Eingan von Pauillac. Einen Teil seines Namens verdankt das Gut dem alten Dorf von Bages, das über Jahrhunderte hinweg das Heim ganzer Generationen von Winzern war. Die Umgebung von "Batges" wird bereits im 16. Jahrhundert in den Grundbesitzurkunden von Lafite...

Château Lynch Bages Wein kaufen:

Bewertungen

Beurteilung von Château Lynch-Bages Magnum 2015 hervorgehoben

Auf in 13.12 Posted

4/5

Château Lynch-Bages Magnum 2015

Los 1 Produzent: Château Lynch-Bages | Klassifizierung: AOC Pauillac | Land: Frankreich | Bordeaux | Marke: Château Lynch-Bages | Typ: Red Stillweine | Vintage: 2015 | Volumen: 150 cl | Bezeichnung: AOC Pauillac | Grand Crus und Assimilated | 5. Klassifiziert | 92+ Wine Advocate

Mehr Bewertungen für Château Lynch-Bages Magnum 2015

Auf in 14.13 Posted

4 /5

Obwohl es so weit zurück wie das 16. Jahrhundert Aufzeichnungen des Bages Gebiet sind, begann die Geschichte der Weinproduktion in der Gegend wirklich im 18. Jahrhundert. Von 1749 bis 1824 wurde der Weinberg von Thomas Lynch, dem Sohn eines Iren von Galway besessen, als Kaufmann in Bordeaux arbeitete. Thomas Lynch verwaltet das Land klug und produziert qualitativ hochwertige Weine unter dem Namen ‚‘ Cru de Lynch ‚‘. Später, Jean ‚‘ Lou Janou ‚‘ Cazes, a ‚‘ Montagnol ‚‘ (ein Begriff, die Bauern aus den strengen Hochtälern des Ariège zu beschreiben), kam zu dem Médoc Lebensunterhalt zu verdienen. In den 1930er Jahren, General Félix de Vial, ein Nachkomme der Familie Cayrou pachtete den Weinberg Jean-Charles Cazes, der Sohn '' Lou Janou '' und einem Landwirt im Château Ormes de Pez in Saint-Estèphe. Cazes ging auf beiden Eigenschaften im Gefolge des Zweiten Weltkrieges zu erwerben. Lynch-Bages ist seitdem von der Cazes Familie geführt.

Übersicht der Bewertungen

(2 Bewertungen)
  • 5 Sterne
    0
  • 4 Sterne
    2
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
Ihre Bewertung:
Bewertung von Uvinum:

4/5

Basierend auf 2 Kommentare »

Bewertungen von anderen Jahrgängen

Bewertungen für Château Lynch-Bages Magnum 2017

Kay Imhoff
Kay Imhoff

4/5

Ich habe ihn gekauft, weil mir meine Freundin von ihm erzählt hatte.
Lebendiges rot mit violettem Schimmer. Tabak- und Lederaromen. Um ehrlich zu sein hatte ich etwas mehr erwartet. Vielleicht hatte ich meine Erwartungen jedoch einfach zu hoch angesetzt.

Bewertungen für Château Lynch-Bages Magnum 2016

Dieter Wait
Dieter Wait

4/5

Er hat perfekt zum Essen gepasst. Der Lieblingswein meiner Eltern.
Kirschrote Färbung. Tiefe Aromen nach Balsamico, Veilchen und Menthol. Trauben, Trauben und nochmal Trauben..

Bewertungen für Château Lynch-Bages Magnum 2014

Edwina Kuschel
Edwina Kuschel

4/5

Farblich würde ich ihn eher dunkelrot einstufen. Tabak- und Lederaromen.Schmeckte nach Toast, sehr lecker.
Der Wein war das Beste an der Mahlzeit.
Ich habe ihn zusammen mit meiner ehemaligen Lebensgefährtin genossen.

Top-Seller Pauillac