• Der größte Katalog Europas + 90.000 Produkte im Verkauf

  • Bester Online-Shop für Wein 2016 Mehr als 100.000 zufriedene Kunden

  • Wein online kaufen geht schnell Weine und Liköre verschicken wir in 48 Stunden

Crémant de Loire Wein

Sehen Sie alle Produkte in Crémant de Loire Wein »
Das Tal der Loire ist mit seiner Länge sowie mit seiner Weite die ausgedehnteste Weinregion in Frankreich. Denn es erstreckt sich in seiner Größe vom Zentralmassiv bis hin zur Atlantikmündung des anliegenden Flusses und befindet sich somit auf einer Gesamtfläche von 12.000 Hektar. Dadurch durchläuft es viele unterschiedliche Gebiete, welche diverse Weine hervorbringen. So unterschiedlich die Weine der zahlreichen Appellationen auch sind, weisen sie doch so einige Gemeinsamkeiten auf. Ihre gemeinsamen Merkmale liegen in ihrer Feinheit sowie in ihrer Frische.

In diesem Weinanbaugebiet entsteht der berühmte Crémant de Loire. Bei diesem handelt es sich um einen weißen oder rosé Schaumwein. Die Reben für den Crémant de Loire gedeihen rund um die Loire sowie an einigen Nebenflüssen. Zu diesen zählen der Layon und der Thouet. Des Weiteren gehören mehr als 300 Gemeinden zu diesem ausgedehnten Weingebiet.

Der Weinanbau in diesem Gebiet war bis 1975 als AOP zertifiziert. Am 17. Oktober 1975 erhielt es die Anerkennung als AOC gemäß den Richtlinien des Institut national de l'origine et de la qualité (kurz: INAO). Die Schaumweinproduktion wurde hier jedoch schon viel früher betrieben und profitierte damals bereits von den Erfahrungen vieler Winzergenerationen in Bezug auf die Herstellung und den Transport. Darüber hinaus tragen die vorteilhaften klimatischen Bedingungen zu der hervorragenden Qualität der Crémant de Loire Weine bei.

Bei der Produktion des Crémant de Loire akzeptieren die gesetzlichen Bestimmungen ausschließlich die Auslese von Hand. Darüber hinaus sind lediglich kleine und offene Kunststoffkisten für den Transport vom Weinberg bis zum Weinkelter erlaubt. Aus einer Menge von 150 Kilogramm Trauben dürfen lediglich 100 Liter Most gewonnen werden. Zudem muss der Crémant de Loire einen Alkoholgehalt von mindestens 8 Prozent aufweisen. Für die Produktion muss er zumindest zu 70 Prozent aus den vorgeschriebenen Grundweinen bestehen. Seine Reifung auf dem Hefebett muss mindestens neun Monate betragen.

Die hauptsächlich für den weißen Crémant de Loire verwendeten Rebsorten sind Chenin Blanc, welche ebenfalls Pineau de la Loire genannt wird, sowie Chardonnay. Aber auch Cabernet Franc oder Menu Pineau spielen hier eine wichtige Rolle. Der rosé Crémant de Loire wird hauptsächlich aus Cabernet Sauvignon, Pineau d’Aunis, Grolleau Noir oder Pinot Noir gewonnen.
Online Weine aus Crémant de Loire kaufen.
Mehr sehen

Uvinum empfiehlt

Crémant de Loire Wein: Top-Seller

Crémant de Loire Wein: Top-Seller - Frankreich

Uvinum también está disponible en tu idioma. Acceder a Uvinum en Español. » Cerrar [x]