Château de Beaucastel 2008

Château de Beaucastel (Châteauneuf-du-Pape)

RP90WS93

551,76€ + 185,08€ Sendung (14 - 20 Tage)

1.103,52€ + 185,08€ Sendung (14 - 20 Tage)

1.655,28€ + 185,08€ Sendung (14 - 20 Tage)

91,96/Einheit (735,68€/L)

inkl. 20.00% MwSt. zzgl. Versandkosten

Wird in Packs mit 6 Einheiten verkauft.

Sendung: Blanco & Gomez Wine Merchants INT (United Kingdom)

Sie erhalten 7.36 Punkte für jede gekaufte Einheit

Kaufen Weitere Preise sehen »

Der Château de Beaucastel 2008 (551,76€) von Château de Beaucastel ist ein in der Weinregion Châteauneuf-du-Pape verwurzelter Rotwein, dessen feiner Geschmack auf die Verwendung der Trauben, Cournoise, Cinsault, Syrah, Mourvedre und Grenache, der 2008er-Ernte zurückzuführen ist. Der Rotwein, Château de Beaucastel 2008, weist einen Alkoholgehalt von 14.5% Vol. auf. Ein Rotwein, der von Uvinum-Nutzern mit 4 von 5 Punkten bewertet wurde, während ihn Weinexperten folgendermaßen beurteilen: Robert Parker Punktzahl: 90 und Wine Spectator Punktzahl: 93..
Wussten Sie, dass...
Die Trauben des Château de Beaucastel werden in einer sehr außergewöhnlichen Region kultiviert: Am nördlichen Ende des Weinanbaugebiets, das von den Winden des Mistrals gepeitscht wird. Jede einzelne der 13 Rebsorten des Château de Beaucastel wird seit den Sechzigern in ökologischem Anbau hergestellt.

Steckbrief · Château de Beaucastel

Weinkategorie: Rotwein
Jahrgang: 2008 Andere Jahrgänge
Weinregion:Châteauneuf-du-Pape (Rhône,Frankreich)
Weingut: Château de Beaucastel

Château De Beaucastel - Chemin De Beaucastel - 84350 - Courthezon - Frankreich

Füllmenge: 75 cl
Bewertung: RP90WS93
Rebsorten: Grenache, Mourvedre, Syrah, Cinsault, Cournoise
Allergene: Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 14.5%

Beschreibung · Château de Beaucastel

Château de Beaucastel 2008 (Grenache, Mourvedre, Syrah, Cinsault und Cournoise)

VERKOSTUNG:
- Auge: Château de Beaucastel 2008 hat eine tiefe dunkle rubinrote Farbe mit violetten Reflexen
- Nase: Sehr reich reifen schwarzen Beeren, Kirschen, Feigen und etwas rauchig.
- Mund:. rund und kraftvoll, tolle Balance zwischen Tannin und Körper, mit Noten von roten Früchten

POTENZIAL GUARD: gutes Alterungspotential
REBSORTE: Vaccarèse, Terret noir, Muscardin, Clairette, Picpoul, Picardan, Bourboulenc, Roussanne, 15% Cinsault 5% Counoise: 10%, 30% Grenache, Mourvèdre und Syrah 30%: 10%
WEINGUT: Château de Beaucastel

Château de Beaucastel

Durch ihren innovativen Ansatz im Bereich des ökologischen Weinbaus im Jahr 1950 und der Einführung der Biodynamik im Jahr 1974, ist die Famille Perrin als Pionier der ökologischen Weinkultivierung zu betrachten. Sie ist zutiefst davon überzeugt, dass die Trauben zunächst einen besonderen...

Château de Beaucastel Wein kaufen:

Bewertungen

Beurteilung von Château de Beaucastel 2008 hervorgehoben

Auf in 04.45 Posted

4/5

Château de Beaucastel 2008

Die langsame Reifung der roten Trauben und langen Weinbereitung versehen aromatische Weine mit Frische und Finesse. Der Syrah ist wunderschön und Grenache ist fruchtig und ausgewogen. Das 2014 bietet Weine mit viel Frucht und Balance. Die Tannine sind weich und seidig, mit viel Volumen.
weiter lesen

Mehr Bewertungen für Château de Beaucastel 2008

Auf in 20.03 Posted

4/5

6 X Château de Beaucastel Châteauneuf-du-Pape 2008

Man merkt, dass der 6 X Château de Beaucastel Châteauneuf-du-Pape nach roten Früchten riecht. Aromen von schwarzem Pflaumen-Kompott.
Ich könnte gerade nicht sagen, ob der 2008 oder der vorherige...
weiter lesen

Auf in 03.03 Posted

4/5

Beaucastel Chat. Du Pape Rouge 2008

Helles Rubinrot. Man bemerkt die Röstaromen. Die Flasche war schlecht und er schmeckte nach Phosphor.
Ich habe ihn alleine getrunken.
Der Beste von um als Paar zu genießen.
weiter lesen

Auf in 05.06 Posted

4/5

Es schien perfekt für die gemeinsame Nutzung

Auf in 04.46 Posted

4/5

Château de Beaucastel 2008 Chateauneuf du Pape - Famille Perrin
weiter lesen

Auf in 11.48 Posted

4/5

Der R & eacutesultats Bemühungen und innovationde drei eacuten & g & eacuterations die Familie Perrin sind eacutevidents & wenn freut sich, zu gehen & ucircter einem guten Jahrgang Ch & acircteau...
weiter lesen

Auf in 04.47 Posted

4/5

Das Chateau de Beaucastel 2008 ist ein Wein mit einem schönen Gleichgewicht im Mund ist der Gewürze, Pfeffer und Lakritz dominieren, während sie seidig und warm
weiter lesen

Auf in 18.17 Posted

4/5

Château de Beaucastel Rouge Aoc Chateauneuf Du Pape 2008

Handlese, Selektion des Leseguts nach Ankunft im Keller. Erhitzen der ganzen Trauben auf 80°C, Abkühlen auf 20°Cklassische, 12tägige Mazeration in Emaille-Tanks. Der Vorlauf läuft ab, der Most aus...
weiter lesen
Mehr Bewertungen von Château de Beaucastel 2008 ansehen »

Übersicht der Bewertungen

(8 Bewertungen)
  • 5 Sterne
    0
  • 4 Sterne
    8
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
Ihre Bewertung:
Bewertung von Uvinum:

4/5

Basierend auf 8 Kommentare »

Bewertungen von anderen Jahrgängen

Bewertungen für Château de Beaucastel 2007

Adelmo Wiese
Adelmo Wiese

4/5

Château de Beaucastel Châteauneuf-Du-Pape 2007
VERKOSTUNG DES Château de Beaucastel Châteauneuf-Du-Pape 2007:
- Auge: intensives Rubinrot
- Nase: Intensive Aromen von roten und schwarzen Früchten und Lakritz
- Mund: Medium intensiv am Gaumen,...
weiter lesen
Berta Holstein
Berta Holstein

4/5

Beaucastel Châteauneuf Du Pape Rouge 2007
Diese 2007 habe ich mit einer Freundin aufgemacht.
Intensiv im Anblick. Aromen von Karamell. Etwas herb am Gaumen.
Wir haben ihn zwischen den Aperitiven und Vorspeisen getrunken.
weiter lesen
Norbert Becker
Norbert Becker

4/5

Château de Beaucastel Châteauneuf-Du-Pape 2007
VERKOSTUNG:
- Auge: Die Grenache und Cinsault die geben dem Wein seine Farbe, Intensität und Weichheit.
- Nase: Die Mourvèdre, Syrah und Vaccarèse Muscardin geben dem Wein seinen bekannten...
weiter lesen

Bewertungen für Château de Beaucastel 2006

Ula Gasser
Ula Gasser

4/5

Leichte Rosinenaromen. Sehr angenehmer Röstgeschmack.
Wenn man den Château de Beaucastel 2006 dekantiert, schmeckt er, meiner Meinung nach, besser.
weiter lesen

Bewertungen für Château de Beaucastel 2005

Viveka Joza
Viveka Joza

4/5

Château de Beaucastel Châteauneuf Du Pape Rouge 2005
Dieser ist schön anzusehen. Man merkt dass der Château de Beaucastel Châteauneuf Du Pape Rouge nach roten Früchten riecht. er hat eine leicht rauchige Note.
Ich habe ihn zu ein paar Häppchen...
weiter lesen

Top-Seller Châteauneuf-du-Pape