Cahors Wein

Sehen Sie alle Produkte in Cahors Wein »

Cahors ist eine der ältesten Weinregionen Frankreichs und befindet sich im Südwesten des Staates. Das Gebiet wurde nach der Stadt Cahors benannt, welches sich im Lot-Tal befindet. Das Weingebiet von Chors hat den AOC-Status und eine Anbaufläche von 4.500 Hektar.

Geschichte des Weingebiets Cahors

Schon während der Zeit der Römer wurden im Lot-Tal Weine produziert, die sich einer großen Beliebtheit erfreuten. Im Mittelalter war der Schwarze Wein von Cahors sehr beliebt und im 14. Jahrhundert stammt die Hälfte des von Bordeaux aus nach England verschifften Wein aus dieser Region. Dieser Schwarze Wein wurde aus Trauben gewonnen, die man vor der Gärung im Ofen trocknete und dann anschließend 10 Jahre in Fässern ruhen ließ.

Nach dem Hundertjährigem Krieg, welcher von 1337 bis 1453 dauerte, wurde jedoch der Bordeaux-Wein immer beliebter und gewann die Kontrolle über den Weinhandel. Auch die darauffolgende Französische Revolution erschwerte die Exporte des Weines aus Cahors, da es Handelsbeschränkungen und Zölle auf die Weine dieser Region gab.

Die Region gewann wieder an Bedeutung, als die Weinregion von Bordeaux 1850 vom Echten Mehltaupilz befallen wurde. Aber die Region von Cahors wurde kurz darauf von der Reblaus heimgesucht und der Hochkonjunktur der Region wurde ein schnelles Ende gesetzt. Auch der extreme Frost im Jahre 1956 bereitet dieser französischen Weinregion einen herben Rückschlag.

1971 ging es wieder aufwärts und die Region erhielt die AOC-Klassifikation. Heutzutage werde 80% der Produktion in Frankreich konsumiert, 8% in anderen EU-Ländern und 12% ausserhalb der EU.

Geografie und Klima von Cahors

Das Weinbaugebiet von Cahors befindet sich westlich der gleichnamigen Stadt. Alle wichtigen Orte liegen im Lot-Tal: Mercuès, Parnac, Luzech, Prayssac, Grézels, Puy-l'Èveque und Viré.

Cahors befindet sich 210 Kilometer von der atlantischen Küste entfernt, aber auch das Mittelmeer befindet sich nicht weit von dieser Weinregion entfernt. Aufgrund der Nähe zu den Meeren entsteht in der Region ein Klima mit Einflüssen vom atlantischen, mediterranen und kontinentalen Klima. Sommertage sind wärmer und sonniger in dieser Region als in der berühmten Nachbarregion Bordeaux. Außerdem gibt es viel weniger Niederschlag in der Region. Dieses Klima ist besonders vorteilhaft für die Malbec-Traube, welche in Cahors angebaut wird.

Das Weinbaugebiet Cahors befindet sich auf einem 40 Kilometer langen Abschnitt des Flusses Lot. Hier findet man hügeliges Land und mächtiges Zentralmassiv. Der Großteil dieser Weinberge liegt auf Kiesterrassen. Das Causse, das Zentralmassiv aus Kalk, wird auch für den Weinbau genutzt. Aufgrund des Kalkbodens entstehen tanninhaltige, langlebige Weine.

Rebsorten der Region

  • Malbec: Die Rebsorte Malbec wird in dieser Region Côt oder Auxerrois genannt. Damit der Wein den AOC-Status erhält, muss er mindestens zu 70% aus Merlot bestehen. Ergänzt darf er mit den Rebsorten Merlot und Tannat werden. Diese Rebsorte gilt als eine der ältesten Frankreichs. Diese Rebsorte wird besonders für die fruchtige Würze geschätzt, die typische Pflaumen und Tabaknoten hat.

Die Malbec-Traube stammt höchstwahrscheinlich aus der ehemaligen französischen Provinz Quercy. Heutzutage hat diese Traube eine Anbaufläche von 40.000 Hektar, wobei 71,5% auf Argentinien, vor allem Mendoza, entfallen und nur 19,5% auf Frankreich.

  • Merlot: Es handelt sich um eine Rotweinsorte, die auch aus der Gegend rund um Bordeaux stammt. Merlot ist die drittmeist angebaute Weinsorte weltweit. (hinter Cabernet Sauvignon und Airén). Es handelt sich um eine Kreuzung der nahezu ausgestorbenenRebsorte "Magdeleine Noire des Charentes" und "Cabernet Franc". Der Terminus Merlot stammt vom französischen Wort merle (deutsch Amsel) und nimmt Bezug auf Vorliebe dieser Vogelart für diese Rebsorte.
  • Tannat: Rotweinsorte die ursprünglich aus der Region der Pyrenäen in Frankreich stammen. Ihr Name trat das erste Mal 1783 in Madiran auf. Es handelt sich um eine sehr ertragreiche Sorte, die einen sehr fruchtigen und tanninreichen Wein herstellt. Diese Traube hat eine geringe Anbaufläche von 6000 Hektar weltweit.

Online Weine aus Cahors kaufen.

Mehr sehen

Uvinum empfiehlt

Cahors Wein: Top-Seller

Cahors Wein: Top-Seller - Frankreich