Borba Wein

Sehen Sie alle Produkte in Borba Wein »

Die Weinregion von Borba befindet sich in Portugal in der Region von Alentejo! Hier werden Weine mit einem ausgezeichneten Preis-Leistungs-Verhältnis hergestellt.

Die Geschichte von Borba

Borba ist ein portugiesisches Dorf im Bezirk Évora, das in der Region Alentejo und in der zentralen Gemeinde Alentejo liegt und etwa 4.600 Einwohner zählt.

Durch das Studium historischer Daten finden wir die ersten Spuren des Weinbaus in der Region während der Zeit der römischen Kolonisation. In den ältesten Dokumenten wird der Weinbau im [Alentejo] (https://www.uvinum.de/alentejo_s:k:region-alentejo-wein) seit der Gründung des Staates erwähnt.

Einige Quellen sprechen vom Export des Alentejo-Weins im 17. Jahrhundert. Zu den Hauptzielen gehörten Indien, Afrika und Brasilien. Im 19. Jahrhundert erstreckte sich der Weinberg über fast das gesamte Gebiet der Region, mit Ausnahme der Regionen Mértola und Barrancos.

Mit dem Auftreten der Reblaus und anderer Feldschädlinge sind die Weinberge leer geworden. Der Niedergang des Weinbaus in Alentejo hat dazu geführt, dass Olivenhaine auf Weinbauflächen entstanden.

Im 20. Jahrhundert wollte man das Alentejo-Gebiet in eine Getreideanbauregion umzuwandeln, und die Gründung der Wheat Company in den 1930er Jahren trug zur Reduktion der Weinberge bei.

Seit den späten 1950er Jahren, nach der Gründung der Weingenossenschaften Borba (1958),Redondo (1960), Portalegre (1962), Vidigueira (1963), Granja (1965) und Reguengos de Monsaraz(1971), wurde ein wichtiger Schritt zur Wiederbelebung des Weinbaus im Alentejo getan.

1983 wurde der Technische Verband der Winzer des Alentejo (**ATEVA - Associação Técnica dos Viticultores do Alentejo) gegründet, 1989 folgte die Regionale Alentejo Weinkommission (Comissão Vitivinícola Regional Alentejana).

Jedes Jahr im November findet in Borba das Festival der Reben und des Weins statt. Es ist eine Tradition, die tief in den Köpfen der Bewohner verwurzelt ist, wobei der Wein einen besonderen Platz in ihren Herzen einnimmt.

Die Rebsorte von Borba

Die Rebsorte Borba ist eine einheimische weiße iberische Rebsorte, die einzigartigen Wein herstellt. Die Trauben-Art stammt aus der spanischen Region von Extremadura und ist sehr ertragsfähig. Schon seit dem Jahr 1513 wird in Spanien diese Traube in diversen Schriften erwähnt.

Alentejo ist in 8 Weinteilregionen unterteilt: Vidigueira, Granja-Amareleja, Reguengos, Redondo, Borba, Moura, Evora und Portalegre. Darüber hinaus hat die weite Altentejana-Ebene ein geografisches Gebiet mit den Bezirken Portalegre, Evora und Beja, in denen der regionale Wein von Alentejano produziert wird, ein Konzept, das verschiedene Weine umfasst und die Weinregion Alentejo mit all ihren Traditionen genau widerspiegelt.

Diese Rebsorte wird mit anderen Sorten vermischt, um Verschnitte herzustellen und produziert frische strohgelbe Weine. Diese Rebsorte ist für die Herstellung von Wein bestimmt, der in Extremadura empfohlen wird. Sie wird in der Ursprungsbezeichnung Ribera del Guadiana** angebaut, die einen großen Teil der Provinz Badajoz und den Südosten von Cáceres in der Autonomen Gemeinschaft Extremadura umfasst. Der Weinberg dieser jungen Herkunftsbezeichnung gliedert sich in sechs Weinbauunterzonen, die jeweils einen besonderen Charakter und eine besondere und alte Weinbautradition haben.

Die geografische Lage von Borba

Borba befindet sich im Alto Alentejo, im Bezirk Évora. Das Dorf beherbergt eine "concelho", eine portugiesische Gemeinde mit einer Fläche von 145,12 km² und etwa 7800 Einwohnern, die in 4 Gemeinden aufgeteilt ist. Die Gemeinden werden im Nordosten von der Gemeinde Monforte, im Osten von Elvas, im Südosten von Vila Viçosa, im Südwesten von Redondo und im Westen von Estremoz begrenzt.

Die unterschiedlichen Bodeneigenschaften je nach Gebiet (Granit, Kalkstein, Mittelmeer oder Schiefer) sowie viele Stunden Sonneneinstrahlung führen zu einer hochwertigen Produktion. Qualität verbindet sich hier mit der Fähigkeit, die Tradition des Geschmacks zu bewahren und gleichzeitig die Kunst der Weinherstellung zu erneuern.

Borba ist auch in 4 Freguesias unterteilt, ein Begriff, der sich auf die kleinste Verwaltungseinheit des portugiesischen Territoriums bezieht:

  • Matriz
  • Orada
  • Rio de Moinhos
  • São Bartolomeu

Online Weine aus Borba kaufen.

Mehr sehen

Uvinum empfiehlt

Borba Wein: Top-Seller

Robert ParkerRobert Parker

Borba Wein: Robert Parker Punktzahl