Wir retten den Lambrusco!

 TAGS:Der Lambrusco ist vielleicht einer der durch die Kritik am wenigsten geschätzten Weine, die eine hohe Anzahl von Gegner zählt, vor allem bei den Spezialisten in der Wein Welt. Zwischen den Verbrauchern ist es ein Wein, der den besten Abend löst und den fast die ganze Welt mag.

Der Lambrusco stammt ursprünglich aus Italien, genauergesagt aus der Gegend Emilia-Romagna, wo man auchdie anderen Weine von hoher Qualität herstellt. Die Vielfalt der Traube findet sich hauptsächlich in den Provinzen von Módena, Parma und Reggio Emilia und was vielleicht viele Personen nicht wissen, ist, das man auf dieser Erde eine Spezialität herstellt, die von ausgezeichneter Qualität sein kann und die die anspruchsvollsten Gaumen überrascht.

Herkunftsbezeichnungen

Für viele ist das vielleicht überraschend, aber diese Qualität misst sich an ihren 4 Denominaciones de Origen des Lambruscos. Der Lambrusco Grasparossa di Castelvetro, der Lambrusco di Sorbara, der Lambrusco Salamino di Santa Croce und der Lambrusco Reggiano.

Tausend Geschmäcker und Blasen am Gaumen

Viele Italiener bezeichnen ihn als einen schaumigen Rotwein. Es ist richtig, dass er wirklich originale Eigenschaften besitzt, die dem italienischen Charakter der Erde entsprechen, auf der er hergestellt wird. Er ist jung und hat sich in kurzer Zeit (mit Vergebung an die geschmackvollen Weine) in den beliebtesten italienischen Wein gewandelt und als Getränk von Welt.

Jeder Lambrusco hat seine eigenen Eigenschaften. So wie der von DO di Sorbara, er ist von intensiver Farbe Rubinrot, edel und frisch am Gaumen mit einigen Früchten und einem Hauch Säure, den viele schätzen, um ihn mit jeder Art von Mahlzeit zu kombinieren. Der di Santa Croce schmeckt nach reifen Früchten während der Grasparossa di Castelvetro von mehr violetter Farbe und mit viel Körper ist, und sich ideal zu Gebratenem, Käse und Pasta eignet.

Siehst du den Lambrusco jetzt mit anderen Augen? Dann probiere diese 2 der Besten:

 TAGS:Lambrusco Rialto RosatoLambrusco Rialto Rosato

Lambrusco Rialto Rosato, sehr leicht und zart bis süß, ideal für

 

 

 TAGS:S. Orsola Lambrusco del Emilia WhiteS. Orsola Lambrusco del Emilia White

S. Orsola Lambrusco del Emilia White: Nicht so bekannt in Spanien wie der Lambrusco Tinto, in anderen Ländern wie England triumphieren sie, wegen ihrem frischen Geschmack nach Zitrusfrüchten ? Zitrone, Limette-.

 

Schreibe einen Kommentar Wir retten den Lambrusco!