Whisky sour – Cocktails mit Whisky

 TAGS:Der Whisky Sour ist ein Cocktail der aus Chile stammt, genauer gesagt aus der Gegend Iquique, die „Ort des Ruhens“ bedeutet. Während Sour dagegen bitter bedeutet und genutzt wird, um die Getränke mit Zitrone zu identfizieren. Einer der beliebtesten Cocktails mit Whisky.

Elliot Stubb ist der Erfinder des Whisky Sour und man sagt, dass er den Traum hatte eine eigene Bar zu besitzen. Aber er arbeitet auf einem Schiff und eines Tages legte das Schiff am Hafen von Iquique in Chile an und Elliot entschied, nachdem ihm der Ort gefallen hatte, dass das hier der Ort wäre, an dem er sich seinen Traum erfüllen würde. Er gründete seine Bar und erfand verschiedene Cocktails, bis er eines Tages Whisky mit ein wenig Zitronensaft mischte, anschließend fügte er eine Mischung aus Zucker hinzu, um den bitteren Geschmack zu mildern und daraus entstand der Whisky Sour wie wir ihn alle kennen.

Der Whisky Sour dient normalerweise als Aperitif vor dem Essen. Er sollte in einem altmodischen Glas oder niedrigem Glas serviert werden, geschmückt mit einer Zitronenscheibe am Rand.

Whisky Sour

Zutaten: 

  • Eis
  • 45 ml Whisky
  • 2 Teelöffel Zucker
  • 30 ml Zitronensaft
  • Zitronenscheibe.

Schritt 1:

Mische das Eis, den Whisky, den Zitronensaft und den Zucker im Cocktailshaker.

Schritt 2:

Anschließend serviere es in einem Glas mit Eis.

Schritt 3

Dekoriere es mit einer Zitronenscheibe vor dem Servieren.

Einige Personen nutzen Bourbon anstatt Whisky für den Cocktail, aber die Mehrheit folgt dem Originalrezept.

Wir empfehlen dir diese Varianten von Whisky bei Uvinum zu probieren:

 TAGS:Nikka From The Barrel 50clNikka From The Barrel 50cl

Nikka From The Barrel 50cl: Mit einer kupfergoldenen Farbe, pikanten Aromen nach Vanille und Zitrusfrüchten und zartem Geschmack, ist dieser japanische Whisky eine Einladung für den Gaumen.

 

 

 TAGS:Johnnie Walker Platinum LabelJohnnie Walker Platinum Label

Johnnie Walker Platinum Label: Stammt aus John Walker&Sons, seine Farbe ist dunkelgelb, mit Geruch nach braunem Zucker und Geschmack nach Austern und eingemachten Zitronen ist er edel.

Schreibe einen Kommentar Whisky sour – Cocktails mit Whisky