Schlagwort: weine

Valentinstag mal anders! Trauen Sie sich?

 TAGS:undefined

Es muss nicht unbedingt Valentinstag sein, um ein Liebesgeständnis zu machen oder einen guten Schluck Wein zu trinken. Aber könnte man den Anlass nicht trotzdem nutzen, um einen guten Wein zu trinken und zu verführen oder sich von ihm verführen zu lassen? Ein Glas Wein, genau wie ein Champagner oder ein gelungener Cocktail werden dazu beitragen, dass Ihr Abend endlos schön wird. Damit Ihr Valentinstag weit mehr als ein rosanes Herzchen wird, möchten wir Ihnen ein paar Weine vorschlagen. #LoveisintheWine, daran gibt es keinen Zweifel.

Sehr sehr süß

Wir alle wissen, dass Erdbeeren mit Champagner der Inbegriff eines Aphrodisiakums sind, aber variieren wir doch etwas, denn es gibt viele Möglichkeiten, die mindestens genauso köstlich und verführerisch sind… Haben Sie schon einmal Wein mit Schokolade kombiniert?

Das Geheimnis verbirgt sich darin, Zeit miteinander zu verbringen und diese zu genießen. Und natürlich auch darin, eine ausgewogene Verschmelzung zu finden: Rotweine, bei welchen der Geschmack nach roten Beeren überwiegt, passen perfekt zu bitterer Schokolade; fruchtiger Weißwein ergänzt sich großartig mit süßerer Schokolade oder Früchten.

Haben Sie sich erst einmal für den Wein und die passende Schokolade entschieden, so können Sie sich darauf freuen, die Flasche zu öffnen und die Tafel in kleine Stückchen zu brechen, während Sie ihn atmen lassen; sich aneinanderzuschmiegen, die Gläser zu füllen, ihn zu versuchen und unmittelbar nach dem ersten Schlückchen etwas Schokolade zu probieren… Was im Anschluss passiert, bleibt uns verborgen, aber der Anfang ist gemacht.

 TAGS:Conde de Caralt Blanco Semidulce 2013Conde de Caralt Blanco Semidulce 2013

Macabeo, Parellada und Xarel·lo

 

 

 TAGS:Fünf Verschiedene belgische Pralinen TastingFünf Verschiedene belgische Pralinen Tasting

Fünf Verschiedene belgische Pralinen Tasting

 

 

Sehr sehr anregend

Oftmals vergessen wir zu spielen. Die tägliche Routine, die Eile und die Verpflichtungen halten uns davon ab, ausreichend Zeit zu widmen und deswegen… kommen wir schnell zur Sache, Strümpfe inklusive. Aber Spielen macht Spaß und ist um einiges anregender. Ein Lied von der Schallplatte im Hintergrund, ein vorangegangenes Abendessen, bei dem Sie über alles was Sie bewegt gesprochen haben, und bei dem Sie sich erneut der Verführung hingegeben haben, eine Massage, ein paar Utensilien… All das könnte (wird) dazu beitragen, dass Sie sich fallen lassen und sich die Zeit zurückholen, die Sie sich stehlen lassen.

Aber… welche Spiele? Da haben Sie bestimmt Ihre ganz eigenen Ideen. Falls Ihnen dabei ein Wein… oder etwas anderes… fehlen sollte, können wir gerne aushelfen. Es geht also um genussfreudige Päckchen. Darum, herauszufinden, wer dominiert und wer sich unterwirft, sich vom parisischen Burlesque einhüllen zu lassen oder in die Rollen von Shades of Grey zu schlüpfen. Trauen Sie sich?

 

 TAGS:Pack Átame GreyPack Átame Grey

 

 

 

 TAGS:Pack Átame ProseccoPack Átame Prosecco

 

 

Rioja-Wein: Der Anbruch einer neuen Epoche

 TAGS:undefined

Laut Tim Atkins Erläuterungen im Rahmen der jährlichen Weinverkostung des Vereinigten Königsreichs, ist der Wein aus der Rioja in eine neue Epoche eingetreten: ?Das Model Bordeaux oder Champenois setzt sich nun auch hier durch. Menschen aus der ganzen Region kaufen Trauben, auch ähnlich wie in Borgoña oder Piamonte, wo die besonderen Orte und Böden den Stil bestimmen.?

Er fügte hinzu: ?Ich denke, dass sich in der Rioja in den letzten 25 Jahren ein wichtiger Wandel gezeigt hat, der weitere Kreise zieht, als ein Umschwung in irgendeinem anderen Ort, der für die Weinwelt von Bedeutung ist.? Des Weiteren betont Atkin, dass ?Rioja“ eine überaus erfolgreiche Marke ist. ?Man kann leicht erkennen, weshalb Rioja in der Werbung so beliebt ist“, fuhr er fort. ?Es ist nicht nur ein milder, fruchtiger Wein, denn seine Vergangenheit bringt noch einen weiteren Gesichtspunkt hervor.“

Da sich die Debatte im Hinblick auf den Rioja im Laufe der letzten Jahrzehnte auf die Unterscheidung zwischen der ?traditionellen? und der ?modernen? Herstellung konzentrierte, betont Atkin, dass dies ?verfälsche, worauf es eigentlich ankommt?. Seine Worte hierzu waren: ?Was einen Rioja ausmacht, sind die Personen, welche die Weinberge kultivieren und pflegen; und die Personen, die genau das nicht tun.“

Er bekräftigt, dass die unterschiedliche Herangehensweise in der Region, was die Bewirtschaftung der Weinberge betrifft, mehr als ein Wiederaufstieg aus einer Innovation sei. ?Was wir heute sehen ist ein Wandel hin zu einer verbesserten Tradition, denn die Weinberge in der Rioja sind von kleinem Umfang ? sehr wenige Winzer besitzen mehr als 30 Hektar Land.“

Laut Atkins persönlicher Meinung zähle die Rioja Alavesa mit ihren kalkhaltigen Steinböden zu einem der wichtigesten Orte der Region, genauso wie einige Weinberge der Rioja Alta.

Er beschreibt dieses Gebiet als ?Rioja Côte D’Or? und fügt hinzu: ?Der nördliche Teil der Rioja sollte durch seine Dörfer einen hohen Bekanntheitsgrad erlangen. Sie sollten so bekannt sein, wie die Differenz zwischen Gevrey Chambertin, Volnay und Pommard?.

?Betrachtet man die Biografie der Rioja, so dürfte die Gegenwart wohl als eine sehr emotionale Phase gewertet werden. In den nächsten 25 Jahren wird die Region nicht mehr nur als ein Ort angesehen werden, der tadellose und fruchtige Weine hervorbringt, sondern als einer, der die Hersteller der weltweit besten Weine beheimatet.“

Ricardo Aguiriano, internationaler Marketing Direktor des Rioja-Weins äußert sich wie folgt: ?Während der letzten vier Jahre haben wir uns auf die Demokratisierung und die Erhöhung des Bekanntheitsgrades der Ursprungsbezeichnung unter den Verbrauchern konzentriert. Jetzt werden wir unser Augenmerk darauf legen, die hochwertigen Weine entsprechend zu bewerben. besonders den Reserva und Gran Reserva. Außerdem werden wir dabei die Vielfalt der Weine und Hersteller hervorheben.?

 TAGS:Ramon Bilbao Edicion Limitada Crianza 2010Ramon Bilbao Edicion Limitada Crianza 2010

Ramon Bilbao Edicion Limitada Crianza 2010

 

 

 TAGS:Remírez de Ganuza Reserva 2006Remírez de Ganuza Reserva 2006

Remírez de Ganuza Reserva 2006

Unterschied zwischen dem Syrah und dem Shiraz

 TAGS:Syrah ist eine rote Traubenart die aus den kalten Gebieten Frankreichs kommt. Mit dieser Art kann man monovarientale Weine herstellen, die auch Syrah, Hermitage, Syra oder Serine genannt werden.

Syrah ist eine Traubenart, die auch in vielen autonomen Regionen Spaniens empfohlen wird: Katalonien, Valencia, Extremadura. Außerdem ist sie auch in Asturias, Andalucía, Cantabria, Murcia und anderen Regionen autorisiert, praktisch in ganz Spanien.

Der Geschmack des Syrahweins ist robust, mit starkem Frucht und Veilchenaroma, seine Farbe ist intensiv und er eignet sich zum Genuss mit altem Käse, Pasta und Fleisch.

Im Gegensatz zum Vorgänger, die Bezeichnung Shiraz kommt aus den warmen Gebieten Australiens, wo der Wein sich aus den europäischen Arten entwickelte, der Shiraz hat großes Ansehen weltweit als einer der besten Rotweine erlangt.

In Hunter Valley werden einige der besten trockenen Weine in Fässern hergestellt, aber der Shiraz entwickelt sich auf eine andere Art, die sich durch die Strukturiertheit in seiner Jugend charakterisiert, und in seiner Reife präsentiert er eine samtartige Struktur und ein exquisites Aroma nach roten und schwarzen Früchten, Leder, Schokolade und Stroh.

Andere Zonen Australiens wo Shiraz produziert wird sind:

  • Mudgee: Produziert leckeren, konzentrierten Shiraz mit intensiver Farbe. Zudem Chardonnay und Cabernet Sauvignon
  • Queensland: Hat eine kleine Weinbaufläche auf einer Höhe von 750 bis 900 Metern. Die Weinstöcke, die sich am besten anpassen sind Shiraz und Semillon.
  • Murray River Valley:  Liefert mehr als 180% der Weintrauben aus Victoria, Lindemans ist die größte Anbauzone, und produziert 64% rote Sorten wie Shiraz, Pinot Noir und Merlot.
  • Barossa Valley: Diese Zone eignet sich um fleischliche und großzügige Rotweine wie Shiraz zu produzieren, oder Malbec und Cabernet Sauvignon mit tiefer Farbe und hoher Konzentration.
  • McLaren Valle: Diese Zone 40 km von Adelaida entfernt, hat ihren Rum dank ihres Rotweins mit eisenartigem Charakter, der auf der Basis von Shiraz und Cabernet Sauvignon produziert wird.
  • Margaret River Region: Liegt 250 km von Perth entfernt und ist weltweit für die Qualität seiner Weine bekannt, die aus den Sorten Shiraz, Chardonnay, La Chenin, Merlot und anderen gewonnen werden.

Ohne Zweifel gibt es einige Meinungsverschiedenheiten in Bezug auf die Geschichte des Syrah und des Shiraz, aber hauptsächlich unterscheiden sie sich in ihrer Herkunftsbezeichnung.

 Überprüfen wir den Unerschied? Hier hast du 2 große Weine, einen von jeder Traubensorte. Welchen nimmst du? 

 TAGS:Dominio de Valdepusa Syrah 2006Dominio de Valdepusa Syrah 2006

Dominio de Valdepusa Syrah 2006 : Wahrscheinlich der beste Syrah Wein Spaniens.

 

 

 TAGS:Penfolds Bin 128 Coonawarra Shiraz 2010Penfolds Bin 128 Coonawarra Shiraz 2010

Penfolds Bin 128 Coonawarra Shiraz 2010: Penfolds ist eine der wichtigsten Bodegas weltweit, sie mischt seit vielen Jahren die besten Shiraz aus verschiedenen Zonen Australiens um die besten Weine zusammenzufügen.

Wie sind die Macabeo Weine?

 TAGS:Die Art der weißen Macabeo Traube ist sehr verbreitet in ganz Spanien. Er ist einer der bevorzugten Trauben der Genießer denn dank Ihnen stellt man die Weißweine von hoher Qualität her. Sie sind perfekt für die Sommerzeit und auch sonst für jeden Moment im Jahr geeignet, solange wir sie immer mit Meerestieren und schmackhaften Fischen kombinieren.

Aber nach was schmecken die Macabeo Weine wirklich? Ihr Aroma ist speziell, denn es erinnert uns an Zitrusfrüchte, wie Zitrone oder Mango und reinweißen Blüten. Im Mund sind sie zart, elegant und einem Hauch sauer durch die bitteren Früchte. Außerdem steuert er den Sekts Körper bei, denn ein guter Teil von ihnen wird ebenfalls mit dieser Art der Traube hergestellt.

Wir wir bereits gesagt haben, ist die beste Zeit ihn zu trinken im Sommer, wenn er sehr erfrischend wirkt. Wenn du wissen willst, mit welchen Lebensmitteln er am besten passt, geben wir dir einen kleinen Vermerk: Die Fische, der Reis, die Salate bis hin zum Käse?. geben ihn einen exquisiten Geschmack und harmonieren bis zur Perfektion sowohl beim Essen als auch bei einem leckeren Abendessen am Strand.

Wähle deinen Macabeo Wein

Elegant und gleichzeitig mit diesem Hauch von Schuft. Wir sprechen über den Torrelongares Blanco 2011, ein hervorragender Wein der D.O. Cariñena, der nach Zitrusfrüchten riecht und uns einige Blasen hinterlässt, die am Gaumen bleiben. Aber was am meisten Aufmerksamkeit erzeugt, ist sein besonderer Geschmack, stark, mit Körper, aber mit einem kurzen Nachgeschmack, von dem man nicht müde wird.

Du wirst wie ein Mann aussehen mit dem Sensum Macabeo 2012. Ein Macabeo Wein, der dadurch an Kraft gewinnt, das er sehr vollständig ist. Seine Farbe zwischen Grün und Gelb gefällt uns und im Mund schmeckt er nach intensivem Obst. Er lässt sich bei jeder Feier während des Sommers verwenden.

Intensives Grün. Hier haben wir den Blasón del Turra Afrutado, der uns in eine frische Welt bringt und die innere Erde aus Extremadura, wo er hergestellt wurde. Sein Geschmack ist intensiv nach weißen Blumen und einem Klacks Geröstetem.

Der Wein aus Griechenland

 TAGS:Neu im Programm des Weintourismus ist Griechenland, das sich durch seine Weinproduktion merklich stark und generös hervorgehoben hat, im Einklang mit seinen mythologischen Göttern.

Eifersüchtig auf seine großen Denker, ist Helias wie er von den Einheimischen genannt wird, bekannt auf der Welt als die Wiege der Zivilisation und der Logik. Seine erhaltenen Ruinen, zeugen aus früheren Zeiten und der römischen Eroberung und empfangen jedes Jahr Millionen von Touristen, die darauf brennen, an der nächsten Ecke Platons Lehre auf einem Platz zu finden.

Dennoch, heutzutage zeigt sich Griechenland nicht nur als eines der besten Öl- und Olivenproduzenten der Welt, eine Grundausstattung seiner Küche, sondern sie arbeiten auch unermüdlich, um die Wurzeln ihrer uralten Reben wieder aufleben zu lassen. Das würde Ihnen erlauben in die Touristenszene aufzuspringen, als ein interessantes Ziel für Weinliebhaber, durch seine ?leistungsstarken? Rotweine, seine frischen Weißweine, seineaußergewöhnlichen Liköre und eine Straßenkarte die viel von seinem Gebiet abdeckt.

Man sagt, dass der legendäre romanische Dichter Virgilio, Autor der mythischen Äneis immer wiederholte, dass es in Griechenland viel leichter wäre, die Sandkörner des Strandes zu zählen, als die Vielfalt seiner Trauben zu nennen. Vielleicht sind über 300 verschiedene Rebstöcke zu viel für Virgilio, um sie sich zu merken. 150.000 Hektar Weinberge unterteilt in 9 Regionen schrieb Illias Anagnostakis (Mitglied der Abteilung der mittelalterlichen Studien der Stiftung der nationalen Forschung Helenica in Athen und des Forschungsinstituts Bizantino) im Buch Das illustrierte griechische Weinbuch ?Weinbereitung dieser hunderten von Trauben ist eine uralte Tradition der die Zeit der Bizantiner vorausgeht, bis zu dem Punkt in dem die Geschichte andeutet, das dieses Land als verantwortlich für die Ausweitung des Weinanbaus in Europa gilt.

Außerdem schien es in modernen Zeiten, das Griechenland Bacchus den Rücken zukehrt und sich in der Welt als Hersteller eines sonderbaren Weins, mit einem Geschmack, der noch vor wenigen Jahren als unangenehm und alltäglich bezeichnet wurde und Retsina (Weißwein duftend nach Kiefernharz, heute viel mehr geschätzt) heißt, einen Namen macht. Als Folge weiß man wenig über die leistungsfähigen, frischen, süßen und trockenen griechischen Weine, die bis in den 70-ziger Jahren versuchten ihren Platz auf dem Markt der Weine zu finden.

Zwischen den Weißweinen z. B. hebt sich der Assyrtiko hervor, der seinen besten Ausdruck auf der Insel Santorini gibt. Der Wein der ab Vilana hergestellt wird, ist hauptsächlich auf der Insel Kreta hochgeschätzt, der Roditis hergestellt in Mazedonien, Thrakien und Peloponnes; und die Weine Retsina, Moskatel und Savtiano. Zwischen den Rotweinen die aus dem Stamm der Traube Agiorgitiko hergestellt werden, und die ursprünglich aus Nemea in Peloponnes stammen, ist er einer der berühmtesten Weine des Landes, wegen seiner intensiven Farbe und seinem durchdringlichen Geschmack verdient er den Titel ?Blut des Herkules?. Dennoch in Griechenland stellt man auch Weine mit französischen Trauben her wie den Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc (Cotes de Meliton, Mazedonien), den Garnacha, Syrah und den Chardonnay.