Schlagwort: wein

Wein in Kapseln

 TAGS:Erst kürzlich haben wir uns über das Ergebnis einer wissenschaftlichen Studie gefreut, das besagte, dass Resveratrol, ein Bestandteil des Rotweins, gut für die Gesundheit und Langlebigkeit bei Tieren ist. Lange Zeit haben sich Wissenschaftler den Kopf zerbrochen, bis sie schliesslich in der Lage waren, solch eine Zusammensetzung in Form von Kapseln zu kreieren.

Diese Studie bietet nun eine Alternative oder eine Zusammensetzung in Kapselform für all diejenigen, die nicht die Möglichkeit haben, täglich Wein zu trinken um ihre Gesundheit in Schach zu halten. Jetzt gilt der Konsum eines Weinglases nicht mehr als leichtester Weg um Resveratrol zu konsumieren, da Pharmaprodukte auf dem Markt enstanden, die ähnliche Stoffe enthalten, um Alterserkrankungen vorzubeugen.

Dieses Resveratrolprodukt entspricht 100 Weingläsern und wird voraussichtlich in 5 Jahren auf dem Markt erhältlich sein, wenn in den Labors alles glatt geht. Diese Kapsel wäre eine perfekte Alternative in Hinblick auf verschiedene Experimente, die seit 2005 durchgeführt wurden.

David Sinclair, Genetikprofessor an der medizinischen Fakultät in Harvard, betonte, dass das Produkt bereits an Tieren getestet wurde und die Ergebnisse positiv waren und so konnte die Alterung und das Übergewicht gestoppt werden. 4000 Formeln wurden bereits erschaffen und einige wurden auch an Menschen getestet und scheinen bis zum heutigen Datum sicher.

Wenn alles läuft wie geplant, so werden wir in den Regalen der verschiedenen Geschäfte bald diese Kapseln kaufen können, die auch als Antioxidationsmittel agieren werden und so wird der Rotwein unter den gesundheitsbewussten Personen nicht seinen Platz verlieren.

Sollen wir dir ein paar Rotweine empfehlen? Hier findest du sie

 

 TAGS:Vinosia Aglianico Vigna Marziacanale 2008Vinosia Aglianico Vigna Marziacanale 2008

Vinosia Aglianico Vigna Marziacanale 2008, ein italienischer Weinklassiker

 

 TAGS:Viña Albina Gran Reserva 2001Viña Albina Gran Reserva 2001

Viña Albina Gran Reserva 2001

Weine aus Neuseeland

 TAGS:Wenn jemand über die Weine aus der neuen Welt spricht, dann kommen einem zweifellos die Weine aus Neuseeland in den Sinn. Eine große Industrie, die sich dem Wein widmet, 10 große Weinbauregionen auf der ganzen Insel und eine vielfältige Produktion machen den neuseeländischen Wein zu einem der besten der Welt und das sollte man auf jeden Fall beachten.

Geschichte des neuseeländischen Weins

Die Herstellung des neuseeländischen Weins begann bereits als die Insel noch eine englische Kolonie war. Alles begann im Jahr 1836 in Waitangi mit James Busby, ein englischer Weinfachmann, der als ?Vater der australischen Weine? bezeichnet wird. Aber erst im Jahr 1851 wurde der erste Weinberg von der katholischen Kirche in Bahia de Hawke angebaut.

Anfangs war der Weinbau eine nebensächliche Aktivität, da es nicht viel wirtschaftliche Bedeutung für die Insel hatte. Kleinere Produktionen von großzügigem Wein sowie Tafelwein waren für den internen Verbrauch ausreichend. Die Geschichte des Weins machte am Ende der 60er Jahre einen großen Sprung in seiner Geschichte, als die landwirtschaftlichen und Milchprodukte mit dem Eintritt von Großbritannien in die europäische Wirtschaftsunion, die Exportionen von der Insel zu den Briten verlagerten. Ein Fakt, der Neuseeland zu anderen Möglichkeiten verpflichtete, von denen der Wein stark profitierte, seine Produktion erhöhte und sich in eine eigene Industrie verwandelte.

Die Weine aus Neuseeland

Neuseeland genießt ein gutes Klima und guten Boden, dieser Fakt ermöglicht die Zucht einer großen Vielfalt von Trauben. Die berühmtesten sind vielleicht die Rotweine, die man aus den Mischungen des Cabernet Sauvignon und Merlot macht; mit weniger Häufigkeit die, die aus Cabernet Franc, Petit Verdot und Malbec hergestellt worden sind. 

Aber die Vielfalt ist noch viel größer, als viele glauben, einige hergestellte Weine haben bereits Erfolg wie der Tempranillo, Montepulcianos und Sangiovese; man besitzt sogar bereits Proben der Weine Syrah und einige seiner Mischungen.

Eine extra Erwähnung muss die Pinot Noir erhalten, die einen schweren Anfang hatte, aber heute eine der wichtigsten Trauben der Insel ist, und sogar seine eigene Saat übertraf. Der neuseeländische Wein Pinot Noir ist sein bester Vertreter.

Bei den Weißweinen müssen wir die mit Chardonnay und Sauvignon Blanc hergestellten nennen, die wegen ihrer Produktion und Qualität überwiegen. Aber nicht vergessen, man produziert auch in weniger Mengen aber mit guter Qualität Weine aus Chenin Blanc, Pinot Blanc, Riesling, Gewürztraminer und Pinot Gris.

 TAGS:Staete Landt Pinot Gris 2009Staete Landt Pinot Gris 2009

Staete Landt Pinot Gris 2009: Staete Landt ist einer der bekanntesten neuseeländischen Marken in Spanien. Nutze es, um die Traube Pinot Gris aus der Hand eines Herstellers mit langer Tradition kennenzulernen.

 

 

 TAGS:Culley Pinot Noir 2010Culley Pinot Noir 2010

Culley Pinot Noir 2010: Die Pinot Noir in Neuseeland ist sehr anders, mit höherer Leistung als in Europa und mit einem Geschmack der unserer Tempranillo sehr ähnlich ist. Dieser Pinot Noir aus Culley wird dich verführen.

 

Pfalzweine, Qualität aus Deutschland!

 - Auch in Deutschland findet man sehr viele qualitativ hochwertige Weine, die meisten unter ihnen stammen aus der Region Pfalz, im Land Rheinland-Pfalz. Mit gut 230 km2 Anbaufläche stellt die Pfalz das zweitgrösste deutsche Weinbaugebiet nach Rheinhessen dar. Die Weine werden typischerweise Pfalzweine genannt und sind hochwertige Prädikatsweine.

Diese Region im Süden Deutschlands, an der Grenze zu Frankreich, zeichnet sich vor allem durch ihr mildes Klima aus, im Sommer sind Temperaturen über 20 Grad typisch, daher kann das Klima fast als mediterran bezeichnet werden.

Mehr als 3000 Winzerbetriebe befinden sich in dem Gebiet, vor allem in der Weinstrasse. Heute ist das Gebiet geteilt, in die Südliche Weinstrasse (einzelne Weinanbauflächen befinden sich auf französischem Staatsgebiet) und die Mittelhardt-Deutsche Weinstrasse (Neustadt und Bad Dürkheim). Letztere gilt als besonders prestigeträchtig, wobei auch die Südliche Weinstrasse immer bedeutender wird.

Was die Charakteristiken der Weine betrifft, so kann man sagen, dass die Weine aus dem nördlichen Gebiet erfrischender und leichter sind, während sie im Süden stärker und abgerundeter sind.

Auf dem gesamten Gebiet überwiegen vor allem die weissen Rebsorten, gefolgt von den roten.

Vor allem der Riesling hat sich in der Region behauptet. Charakteristisch für diese Weinsorte ist der säuerliche Geschmack und der geringe Restzuckeranteil. Aus diesem Grund wird der Pfälzer Riesling auch oft als „Diabetikerwein“ bezeichnet. Weitere sehr beliebte Weine aus der Region sind der Müller-Thurgau und der Silvaner.

Auch Weiss- und Grauburgunder sowie Gewürztraminer und Muskat sind beliebte Varianten der Gegend.

Vor allem drei ziemlich grosse Winzer der Region Pfalz haben aufgrund ihrer hervorragenden  Qualitätsweine grosses mediatisches Interesse erweckt. Diese sind Bürklin-Wolf, Basserman- Jordan und Von Buhl. Auch der Winzer Rebholz aus dem südlichen Gebiet geniesst grosses Ansehen.

Der sogenante Kastanienbusch ist ein Erzeugnis von Rebholz. Es handelt sich dabei um einen Wein mit hohem Fettanteil und mit etwas säuerlichem Geschmack, der an den Riesling erinnert, allerdings einen Fruchtgeschmack aufweist, der für Weissweine eher untypisch ist.

Auch der Winzer Müller-Catoir ist bekannt in ganz Deutschland und seine exklusiven Weine, auf deren Etikette das Familienwappen zu sehen ist, werden meist an Privatklientele verkauft.Vor allem der Haardter Bürgergarten Spätlese 2001 hat es dem ein oder anderen angetan. Natürlich unter der Vorraussetzung, dass er eine Flasche ergattern konnte.

Lust auf Weisswein aus der Pfalzregion? Hier 2 sehr empfohlene Sorten:

 TAGS:Winkels-Herding Herxheimer Himmelreich Riesling Spätlese Trocken 2011Winkels-Herding Herxheimer Himmelreich Riesling Spätlese Trocken 2011

Winkels-Herding Herxheimer Himmelreich Riesling Spätlese Trocken 2011, ein authentischer Genuss

 

 

 TAGS:Markus Pfaffmann Nußdorfer Kirchenstück Riesling Spätlese Trocken 2011Markus Pfaffmann Nußdorfer Kirchenstück Riesling Spätlese Trocken 2011

Markus Pfaffmann Nußdorfer Kirchenstück Riesling Spätlese Trocken 2011, ein erfrischender Weisswein

Die Weine aus Chablis

 TAGS:Die Weine aus Chablis sind diejenigen, die aus den Bergen stammen, mit demselben Namen. Chablis liegt im Departament von Yonne, das sich in der Weinregion von Burgund in Frankreich befindet, umgeben von dem Fluss Serein. In dieser beliebten Region existieren Weinberge mit einer geschätzten Fläche von 4.753 Hektar, genannt die Weinberge von Chablis.

 ?Der Wein Chablis ist ausschließlich ein Weißwein und für seine Herstellung sind der Chardonnay und der Sauvignon Blanc zulässig?.

Die Geschichte der Chablis Weine

Die ersten Weinberge von Chablis so schätzt man, wurden hier durch das Jahrhundert I a. C gepflanzt, wurden aber erst im III Jahrhundert dokumentiert. Die Weinberge wurden genau in der Epoche des Eroberers Probo (276-282) entwickelt. Die Geschichte springt bis in die Jahre 800, als einige Mönche von Tours, von der Erde an diesem Ort begünstigt wurden, und dies ausnutzten, für die Ernte der Trauben und der Herstellung des Weins.

Und für das XII. Jahrhundert bauten die Mönche mit Erfolg Reben um Chablis rum an, wo man das Lager ?Petit Pontigny? baute, das bis heute existiert. Und für das XIII Jahrhundert war der Aufschwung der Weine aus Chablis eine Tatsache, zudem hatten sie einen verdienten Ruf verlangt. Aber dieser dauerte nur bis zu französischen Revolution, damals gehörte das Land zu Clero, und wurde dann an andere Weinanbauer verkauft, zum Glück für den Wein, fuhr man mit der Tradition und der Qualität fort, bis zum heutigen Tage.

Apéllation aus Chablis

Laut dem nationalen Institut für Ursprung und Qualität (INAO), zählt Chablis mit 5 Denominmaciones de origen:

  1. Saint-Bris ? Wird ausschließlich für den Sauvignon Blanc benutzt, für die Herstellung seiner Weine.
  2. Petit Chablis ? Werden im Hochland von Chablis geerntet.
  3. Chablis ? Geerntet an den nördlichen Abhängen in Chablis. 
  4. Chablis Premiers Crus ? Geerntet im Hochland im Süden und im Osten von Chablis.
  5. Chablis Grands Crus ? Wird nur in Chablis und in Fyé geerntet.

Jetzt können wir einen Chablis Wein genießen, hier lassen wir dir einige Vorschläge aus einigen seiner Apellation:

 TAGS:Calvet Chablis 2011Calvet Chablis 2011

Calvet Chablis 2011: Calvet ist einer der größten Hersteller in Frankreich und widmet sich der Herstellung die das klassischste des Landes präsentieren.

 

 

 TAGS:Domaine Billaud-Simon Chablis 1er Cru Mont de Milieu 2009Domaine Billaud-Simon Chablis 1er Cru Mont de Milieu 2009

Domaine Billaud-Simon Chablis 1er Cru Mont de Milieu 2009: Ein Premier Cru, Elegante, aromatisch, seidig. Für eine besondere Nacht im Sommer.

 

Weine Cabernet Franc, der „andere“ Cabernet

 TAGS:Ein exklusiver Rotwein? Mit Körper, mit intensivem Geschmack und immer von hoher Qualität. Heute empfehlen wir euch die
Cabernet Franc Weine, eine schwarze Vielfalt ursprünglich aus Médoc Frankreich, die die traditionellsten und exquisitesten Weine aus Bordeaux mit einbeziehen.

Einige der Unterschiede, die sich am meisten bei dem Cabernet Sauvignon mit seinem Anbausystem, hergestellt in sehr feuchten Gebieten hervorheben, ist zudem die schnellere Reifung, aus der man viel jüngere Weine erhält.

Die Cabernet Franc Weine schmecken nach roten Früchten und etwas intensiven Blumen.  Es ist immer ein besonderer Wein, den wir zu unserem Lieblingsgericht zu jeder Jahreszeit trinken können. Obwohl ein Wein aus verschiedenen Ländern, finden wir ihn in Spanien unter einigen Denominaciones so wie die Conca de Barberá, Penedés, Aragón und Castilla ? La Mancha unter anderem.

Sie schmecken perfekt zu rotem Fleisch, Pasta, für Nachttische für kontrastreiche Aromen von süß und sauer oder der purste Kakao. Es gibt Weine aus dieser Vielfalt, die wirklich Luxus sind, vor allem für einige Portemonnaies und andere, die etwas erschwinglicher sind, aber auch von großer Kraft und Konsistenz.

Wähle deinen Cabernet Franc Wein!

 TAGS:Grand vin de Château Latour 2007Grand vin de Château Latour 2007

Grand vin de Château Latour 2007: Wirklich ein Privileg für deine Sinne. Du könntest eine Reise ins Unendliche machen gefüllt mit neuen Aromen. Von heller Farbe, im Mund hinterlässt er uns schwarzes Obst bis zu Minze und starken Blumen.

 

 TAGS:Abadal Cabernet Franc - Tempranillo 2011Abadal Cabernet Franc – Tempranillo 2011

Abadal Cabernet Franc – Tempranillo 2011: In der Vielfalt liegt der Geschmack  und dafür schlagen wir einen Wein vor, der für die ganze Welt geeignet ist, und der 87/100 Punkten im Guide Peñín von 2010 erreicht hat. Von starkem Weinrot, finden wir reife Früchte, Toffee und Aprikosen sowie frische Noten.

 

 TAGS:Château Mouton Rothschild 2006Château Mouton Rothschild 2006

Château Mouton Rothschild 2006: Dynamisch, mit attraktiver Farbe und einem unverkennbaren Geschmack von Früchten, Spezies und Vanille, was einen Hauch milde für jeden Schluck bringt. Ein Wein zum Teilen mit einer ganz besonderen Person.

 

Albariño Weine, mehr als eine Traube

 TAGS:Die Albariño Weine sind einer der bekanntesten, beliebtesten und geschätzten Weine. Wir haben verschiedene Vielfalten die von exzellent bis teuer gehen sowie andere Weine, die für jeden Geldbeutel erschwinglich sind.

Wenn man über den Albariño spricht, denkt man an Galicien, edle Erde der Weine und die großen Ausweitungen der Weinanbauer, die gewusst haben, diese Vielfalten mit Rias Baixas in der Hauptrolle zu verkaufen und exportieren.

Elegant, mild, ausgeglichen und gleichzeitig stark, bieten sehr angesehene Weißweine, die perfekt für die Zeit des Jahres sind, in der wir uns gerade befinden. Wenn du auf Reisen in Galicien bist während dieser Monate, zweifel nicht daran ein gutes Glas aus der Albariño Vielfalt zu trinken und nimm dir einige Flaschen mit nach Hause. Die beste Investition für die Momente der Muße.

Diese Besonderheit zeigt Aromen nach milden Blumen und im Mund fühlen sie sich frisch an, gemischt mit Früchten und einen Hauch Säure. Sie sind köstlich, sehr frisch, besonders wenn wir sie mit Meerestieren mischen, Fische, Salate, Paste und mit starkem Käse.

 TAGS:iWine 2009iWine 2009

iWine 2009: Besonderes Design außerhalb und starker Geschmack von innen. Dieser Albariño ist delikat mit einer Farbe die unsere Aufmerksamkeit erlangt wegen seiner glänzenden gelben und grünen Farbe. Der Apfel und die Ananas sind unter den Aromen und beim Trinken ist er sehr frisch und tief greifend. Im Guide Peñín 2011 hat er eine Punktebewertung von 90 bekommen, und laut diesem Guide riecht er nach Blumen und schmeckt nach wohlschmeckenden Früchten.

 

 

 TAGS:Terras Gauda Etiqueta Negra 2010Terras Gauda Etiqueta Negra 2010

Terras Gauda Etiqueta Negra 2010: Probiere diesen erhabenen Wein. Ein Wein verstärkt durch eine starke gelbe Farbe. Er schmeckt uns wegen seinen Farbtönungen, wegen dem Aroma und den reifen Früchten, wie der Pfirsich und nach geräuchertem, ein Geschmack nach Obst und Blumen, sowie nach Holz. Ideal für deine Garnelen oder geschmackvollen Kaiserhummer!

 

 TAGS:La Cana 2010La Cana 2010

La Cana 2010: Und zum Schluss dieser Wein, etwas mehr erschwinglicher bietet er uns Geschmack nach Zitrusfrüchten, gemischt mit milden Aromen und mit anderen Säuren

 

Macht Alkohol schlank?

 TAGS:Viele sind der Meinung, dass eine Diät nur dann wirksam ist, wenn sie auch einen Verzicht auf Alkohol miteinschliesst. Der Meinung schließen sich häufig auch berühmte Persönlichkeiten an, die dann  in den Medien damit prahlen, bereits seit Wochen kein Gläschen Wein mehr angerührt zu haben. Aber macht denn Alkohol tatsächlich dick oder handelt es sich hierbei um eine Legende?

 Forscher der ?Harvard School of Public Health? in Boston haben jetzt nachgewiesen, dass Alkohol in Maßen nicht dick macht. In ihrer durchgeführten Studie trank eine Gruppe von normalgewichtigen Frauen im Alter von 38 Jahren über 13 Jahre lang täglich 2 bis 3 Gläser Alkohol.

Fazit der Studie: Sie wogen kein bisschen mehr als die Gruppe von Frauen, die während der Jahre gar keinen Alkohol zu sich nahm.  Ganz im Gegenteil: Wer Mixgetränke oder Destillate trank, blieb schlanker, als wer gar keinen Alkohol anrührte.

Männer haben allerdings Pecht gehabt: Für sie gilt die Alkohol Diät wohl nicht und sie nehmen  so oder so zu.

Laut besagter Studie ist Rotwein am besten für eine Diät geeignet, Bier und Spirituosen hingegen weniger. Dennoch sollte man es mit dem Alkoholkonsum nicht übertreiben, denn Alkohol gilt auch als Kalorienbombe. Mal ein Gläschen Cabernet, Merlot oder Rioja am Abend schaden keineswegs, Saufgelage am Wochenende allerdings sind tabú, da Alkohol die Fettverbrennug verlangsamt. In diesem Sinne, Alkohol ja, aber in Massen.

Ausserdem kann Alkohol den Appetit anregen. Eine im International Journal of Obesity and Related Metabolic Disorders veröffentlichte Studie gibt an, dass eine Gruppe männlicher Testpersonen mehr Nahrung zu sich nahm, wenn die Mahlzeit mit einem Bier oder Wein anstatt einem alkoholfreien Getränk eingenommen wurde.

Es zeigt sich also, dass der durch Alkohol ausgelöste Appetit tatsächlich kein Mythos ist. 

Wir möchten dennoch einige Empfehlungen für Rotweine abgeben, die Ihnen nicht verborgen bleiben sollten und als Frau vielleicht beim Abnehmprozess unterstützen.

 TAGS:Salcheto Chianti Colli Senesi 2011Salcheto Chianti Colli Senesi 2011

Salcheto Chianti Colli Senesi 2011, ein Klassiker aus der Toskana

 
 
 
 

 TAGS:Le Terre del Gattopardo Il Principe Nero D'avola Sicilia Igt 2010Le Terre del Gattopardo Il Principe Nero D’avola Sicilia Igt 2010

Le Terre del Gattopardo Il Principe Nero D’avola Sicilia Igt 2010, ein Nero D’Avola für romantische Abende.

Uvinum erhält den Best Customer Experience Award 2012

Wir sind begeistert. Die Firma Best Customer Experience Institute, mit Sitz in verschiedenen Ländern, die sich auch darum kümmert die besten Kundendienstservices ausfindig zu machen und Preise an die kundenfreundlichsten Unternehmen vergibt, hat uns den Preis Best Customer Experience Award  2012 in der kategorie Ecommerce im Lebensmittelbereich verliehen.

 TAGS:

Das Beste ist allerdings, dass wir gar nicht daran teilgenommen haben. 2.000 Personen wählten 500 Marken aus, darunter befand sich auch Uvinum und wir hatten somit Konkurrenten wie Caprabo und Ulabox. Una das Tolle daran: Wir haben gewonnen.  In der Generalauswertung der Studie haben wir sogar grosse Marken und Firmen wie Lastminute, Corte Inglés und weitere geschlagen. Natürlich ist alles relativ, aber das Wichtigste ist, dass uns die User und ein spezialisiertes Unternehmen beurteilt hat. 

 TAGS:

Fast 30.000 Kunden vertrauen auf uns seit den 2 Jahren, in denen es uns gibt und wir als Marketplace Weine, Distillate und Gourmetprodukte verkaufen. Es waren 2 intensive Jahre, in denen sich die Qualität unseres Services sehr verbessert hat, es gibt aber immer noch sehr viel zutun. Unsere Kunden sind begeistert, es gibt aber immer den ein oder anderen, der verärgert ist. Dieser Preis allerdings hilft uns unseren Weg noch gewissenhafter zu beschreiten. Vielen Dank für dieses tolle Weihnachtsgeschenk!

Und ein grosses Dankeschön an unseren Kundendienst (María, Miguel, Giulia, Concetta), die zusammen mit dem Rest des Uvinum-Verticomm Team ermöglichen, dass wir Preise wie diesen bekommen. Vielen Dank und schöne Feiertage!

 

Der Heurige – ein unvergessliches Weinerlebnis

Für Weinliebhaber, die auf Besuch in der österreichischen Stadt Wien sind, ist ein Abend  TAGS:bei einem traditionellen „Heurigen“ ein absolutes Muss. Nirgendwo in der Stadt geht es gemütlicher zu, ob an lauen Sommerabenden im Gastgarten oder bei winterlich kalten Temperaturen neben dem Kamin. Nur 20 Minuten vom Zentrum Wiens entfernt, befindet sich der Stadtteil Grinzing, der auch die grösste Dichte an Heurigenlokalen aufweist. Weit weg vom Grosstadtflair, fühlt man sich hier fast wie auf dem Land. Kühe gibt es allerdings keine und die Preise sind auch alles andere als ländlich. Nicht ohne Grund werden die Heurigen in Grinzing von den Einheimischen oft als „Nobelheurige“ bezeichnet. Bei Touristen sind sie jedoch sehr beliebt, nicht zuletzt wegen des speziellen Flairs und der hausgemachten Spezialitäten.

„In letzter Zeit kommen vor allem Gruppen von Japanern in unser Lokal, ihnen dann die  typisch österreichischen Gerichte zu erklären, gestaltet sich oft schwierig“, erklärt die Wiener Heurigenbesitzerin Alexandra Steiner lächelnd. Dieser befindet sich übrigens schon seit Jahrzehnten im Besitz ihrer Familie. Steiner ist stolz darauf, in einer Weinbaufamilie aufgewachsen zu sein, schon als Kind waren ihr Begriffe wie „Riesling“ und „G’spritzter“ nicht unbekannt und mittlerweile kann sie unterschiedliche Weine auch am Geschmack unterscheiden. Auch mehrere  Weinkrüge gleichzeitig zu servieren, ist für die stämmige Wienerin kein Problem.

„Der grüne Veltliner ist ein Klassiker, genauso wie die Stelze oder der Schweinebraten“, schwärmt ein deutscher Tourist am Buffet eines Wiener Heurigens. Auch das familiäre Ambiente schätzt er sehr, da es sich deutlich vom hektischen Treiben in „Fastfoodlokalen“ unterscheidet.

Wie aber ist der Heurige entstanden?

Bis zum 16. Jahrhundert erreichte der Weinbau in Österreich seine größte Ausdehnung. Heute konzentrieren sich die Weinanbaugebiete auf den Osten des Landes. Seit damals sind Wien, Niederösterreich und das Burgenland um den Neusiedlersee die Zentren des Österreichischen Weinbaus. Die Wiener Heurigenkultur hat dafür gesorgt, dass sich viele Winzer der ausdehnenden Großstadt widersetzen konnten und Wien heute nicht nur eine Millionenstadt ist, sondern auch ein fast 700 ha großes Weinanbaugebiet hat.Vorraussetzung um sich Heuriger nennen zu dürfen ist allerdings, dass der Wein aus Eigenproduktion stammen muss. Das Buffet besteht meist aus kalten Gerichten, oft werden aber auch Wienerschnitzel oder andere überbackene Spezialitäten serviert. 

Die meisten Heurigenbetriebe sind Saisonbetriebe. Ob ein Heuriger geöffnet ist oder nicht, lässt sich meist am Busch erkennen, der an den Eingang gehängt wird. Im Sprachgebrauch heisst es dann ein Heuriger hat „ausg’steckt“. 

Was Sie bei Ihrem nächsten Wienbesuch auf keinen Fall auslassen sollten, steht also fest. Wenn Sie nicht solange warten wollen, empfehle ich Ihnen 2 österreichische Rotweine, die Sie in der Zwischenzeit probieren können.

 TAGS:Weingut Hiedler Zweigelt 2004Weingut Hiedler Zweigelt 2004

Weingut Hiedler Zweigelt 2004, ein trockener Zweigelt.

 
 
 
 

 TAGS:Burda Blaufränkisch 2009Burda Blaufränkisch 2009

Burda Blaufränkisch 2009, ein traditioneller Tropfen.

Die Frauen, die Rotwein bevorzugen

 TAGS:Man spricht sehr viel über die Vorzüge der Frauen bei den Weinen und man glaubte immer, dass die Frauen eher zu den Weißweinen neigen, als zu den Rotweinen. Mythen fallen oft tief und dieser hier bietet keine Ausnahme.

In den Monaten März und April im Jahr 2011, machten einige Zeitschriften die sich auf die Weinszene spezialisiert haben (Zeitschriften aus England, Frankreich, Hong Kong, Deutschland und USA) eine Umfrage bei 10500 Frauen und das Ergebnis fiel zugunsten des Rotweins aus (diese Umfrage wurde im Rahmen des Vorabends der Einweihung der Vinexpo durchgeführt, die im Monat Juni in Bordeaux ? Frankreich stattfand).

Aber wie der Refrain sagt: ?Eine Möwe macht noch keinen Sommer?. Deswegen müssen die Daten die diese Umfrage ergibt, mit der Umfrage durch das Observatorio Español del Mercado del Vino (OEMV) übereinstimmen, die als Ergebnis ergab, dass von jeder 10. Frau, die Wein trinkt, 6 davon, den Rotwein vor dem Weißwein, Roséwein oder sogar dem Bier bevorzugen.

In dieser besagten internationalen Umfrage wurden Frauen aus verschiedenen Nationalitäten befragt (aus Ländern mit ausgezeichnetem Verbrauch von Wein) und warfen die gewinnende Ziffer des Rotweins auf 51% gegen 26% des Weißweins. Wir sollten auch hervorheben, dass die Frauen über 46 den Rotwein mit überzeugenden 58% bevorzugen. Bei den nordamerikanischen Frauen (USA und Kanada) gab die höchste Kennziffer die Vorliebe für Rotwein mit 67% an.

In der Umfrage, die durch Datavin durchgeführt wurde, zeigten sich uns auch wichtige Daten, wie die der 3 spanischen Frauen, 2 davon betrachteten den gemäßigten Konsum von Wein als vorteilhaft für die Gesundheit. Sie scheinen mehr Wein zwischen den Mahlzeiten zu trinken und wenn sie beim Kaffeekränzchen sind oder zu Essen mit Freundinnen gehen.

Wir sagen das Zahlen immer langweilig sind und das Statistiken nur eins sind: Statistiken. Aber es macht trotzdem nichts, einen Blick auf die neuen Ergebnisse zu werfen, auch wenn der Geschmack für die Weine immer persönlich bleibt, trotz Geschlecht, Alter und einige andere Unterschiede, weil wir überzeugt sind, dass die Weinliebhaber darüber hinaus aus beliebigen sozialen, wirtschaftlichen, kulturellen Schichten usw. kommen. Jetzt müssen nur noch Sie uns Ihre Meinung sagen, ob der Rotwein besser als der Weißwein ist.

Und wenn Sie noch weiter mit einem Beispiel üben wollen, hier gibt es einige Rotweine, die Ihnen gefallen können:

  • Emilio Moro Finca Resalso 2011: Der am meist verkaufte Wein Ribera del Duero, wegen seinem ausgezeichneten Preis-Leistungs-Verhältnis und wegen seinem frischen Geschmack, leicht und angenehm.
  • Coto de Imaz Reserva 2005: Ein Wein Rioja Reserva für alle Geldbeutel, elegant und modern.

INFO: In Spanien wurde die Studie durch Datavin in Madrid, Barcelona, Bilbao, Valencia und Sevilla durchgeführt.