Schlagwort: wein

Events im April: Mit Wein und Bier in den Frühling

 TAGS:undefined

Zücken Sie Ihren Terminkalender oder öffnen die Kalender-App auf Ihrem Smartphone. Der April hält für uns wieder so einiges an lustigen Veranstaltungen bereit. Gehen wir dem Frühling ein Stück entgegen und genießen dabei doch ein oder zwei gute Schlückchen Wein.

Wenn Sie den nasskalten Winter genauso satt haben wie wir, dann sind Sie hier ganz richtig. Wir haben für Sie die wichtigsten Frühlingsveranstaltungen zusammen gesammelt und liefern als exklusives Plus tolle Bier- und Weinempfehlungen. So genießen Sie den Beginn der warmen Jahreszeit umso mehr. 

Frühjahrs-Dippemess: 18. März – 10. April

Was einst ein mittelalterlicher Markt für Haushaltswaren war, ist heute als ältestes Volksfest Frankfurts bekannt. Ein Riesenrad, eine Wildwasserbahn, Top Spin, Autoskooter und Break Dancer sorgen unter anderem für Unterhaltung und Spaß mit Freunden. Aber nur für diejenigen mit starkem Magen. Drei Wochen deutscher Kultur, Pop und Musik dürfen nicht ohne den richtigen Wein oder das perfekte Bier an Ihnen vorübergehen. Frankfurt am Main liegt ungefähr in der Mitte zwischen den beiden Weinbaugebieten, Rheingau und Franken. Daher passt am besten ein traditioneller Bocksbeutel aus Franken oder ein eleganter, leichter Riesling aus dem Rheingau. 

Bierliebhaber können bei der Dippemess ruhig kreativer werden und zu ausgefalleneren Bieren greifen. Die klassischen Biere aus Bayern heben wir uns für den Alltag und das Oktoberfest auf. Ein guter Tipp sind da etwa weiche Biere wie das Blue Moon White Ale aus den USA oder ein dünkleres, cremiges Trappistenbier wie das Westmalle Dubbel.

Wein am Dom: 16. und 17. April

In Deutschlands zweitgrößtem Weinbaugebiet, der Pfalz, ist ständig was los. Und vom 16. bis 17. April 2016 beglückt uns die vierte Ausgabe der Weinmesse Wein am Dom in Speyer, ein Magnet für echte Weinliebhaber. Die Innenstadt widmet dabei fünf Schauplätze seinem geliebten Weinland: Das Historische Museum der Pfalz, der Alter Stadtsaal, Historischer Ratsaal, Kulturhof Flachsgasse sowie Galerie Kulturraum. Dort haben Sie die Möglichkeit, mehr als 800 verschiedene Tropfen aus der Pfalz zu probieren. Die kreativen Jungwinzer der Region geben Ihre Schätze bei einer Vorführung zum Besten und schenken dann in einigen Bars der Stadt aus. Pfälzer Wein auf einem Pfälzer Weinfest? Sie ahnen es bereits:Bitte, bleiben Sie in der Pfalz. Aber nutzen Sie den Moment und weichen von den Klassikern ab. Stattdessen wenden Sie sich lieber modernen, frischen Weißen zu, die Sie sonst nicht trinken, wie etwa den mehrfach ausgezeichneten Im Sonnenschein von Oekonomierat Rebholz. Probieren Sie neue Sorten, neue Cuvées, neue Winzer und entdecken so vielleicht einen neuen Lieblingswein. 

Stuttgarter Frühlingsfest: 16. April – 8. Mai

Stuttgart lädt zum größten Frühlingsfest Europas ein. Auch hier werden wieder alle möglichen Vergnügungsattraktionen wie Racing Coaster, Alpina Bahn oder Hot Shot geboten. Aber auch ein Krämermarkt, Festzelte und Musik sorgen für gute Unterhaltung für die gesamte Familie. Stimmen Sie sich ein mit einem Craft Beer aus Deutschland wie dem Schorschbock 13% oder dem Omnipollo Nebuchadnezzar. Weinliebhaber befinden sich bereits in der wärmsten Weinregion Deutschlands, Baden, und finden hier auch eine gute Einstimmung auf den Frühling und darauffolgenden Sommer. Als Burgunderparadies sollten Sie unbedingt zu einem deutschen Spätburgunder greifen. Wem Rotwein zu kräftig ist, dem empfehlen wir einen frischen Rosé aus Burgundersorten.Waldulmer Spätburgunder für die einen, Schmetterlinge im Bauch für die anderen. Besonders für die Frischverliebten unter Ihnen. 

Das sind nur die drei größten und wichtigsten Veranstaltungen diesen April. Doch der Frühling in Deutschland hat noch viel mehr zu bieten. Echte Enthusiasten kommen um die unzähligen Winzerfeste und Bier-Veranstaltungen nicht herum. Aber es gibt keinen besseren Moment, als unseren Horizont zu erweitern, neue Weine und Biere auszuprobieren und mit innovativen Rezepten zu kombinieren. Und wenn Sie sich jetzt schon inspiriert fühlen und nach neuen Weinen suchen wollen, sind Sie bei Uvinum genau richtig. Durchstöbern Sie unser Angebot an Wein, Bier und Spirituosen und entdecken dabei neue Favoriten. Wir hoffen auf einen schönen Frühlingsbeginn mit viel Sonne, warmen Temperaturen und einem guten Tropfen als Begleiter. Prost! 

Schmackhafte Weinempfehlungen von Uvinum:

 

 TAGS:Miraval Rosé 2015Miraval Rosé 2015

Miraval Rosé 2015: Erfolgreicher denn je verteidigt der Miraval Rosé 2015 von Brangelina seinen Platz als großartiger Rosé, komplex und mit fruchtiger Präsenz. 

 

 TAGS:Pruno 2014Pruno 2014

Pruno 2014 ist einer der bekanntesten und begehrtesten Weine Spaniens. Für Robert Parker ist er der Wein mit dem besten Preis-Leistungs-Verhähltnis der Welt. Nicht umsonst lobt der Weinkritiker den Roten bei mehrmaliger Gelegenheit in den Himmel.

 

 TAGS:El Perro Verde 2015El Perro Verde 2015

El Perro Verde 2015 ist ein Wein der so originell wie sein Label ist. Gekeltert aus 100% Verdejo Trauben ist dies ein Wein mit sehr guter Struktur und einem anhaltenden und angenehmen Nachgeschmack.

 

Bild: Wikipedia

Deutschlands Weinbaugebiete: Rheingau

 TAGS:undefined

Dass die Deutschen gerne Bier trinken, ist allgemein bekannt. Allerdings konzentriert sich der Biergenuss hauptsächlich im südlichen Bayern. Der Rest Deutschlands greift eigentlich lieber zu einem Glas Wein. Zwar ist der Weinkonsum in den letzten Jahren stabil geblieben, allerdings geben die Deutschen heute im Vergleich zu den vergangenen Jahren mehr Geld für Wein aus. Und wenn man schon einmal investiert, sollte man zumindest über heimische Weinbauregionen Bescheid wissen. Daher stellen wir Ihnen in regelmäßigen Abständen eines der insgesamt 13 deutschen Weinanbaugebiete vor.

R wie Rheingau

Mit dem Rheingau verbinden wir gerne alte Burgen, Klöster, Schlösser und auch wildromantischen Wein. Wer dem Alltag entfliehen will, findet hier gerne seine Ruhe. Allerdings ist der Rheingau ein Weinland voller Gegensätze: Tradition trifft auf Moderne, wo neben alten Straußenwirtschaften schicke Gourmet-Restaurants ihre Tore öffnen. Wälder, Täler und Weinberge zeichnen ein schönes Bild in die Landschaft. Von Wicker/Flörsheim am Mais bis Lorchhausen am Rhein zieht sich das Weinland. Im Norden schützt der Taunuskamm die Weinberge vor winterlicher Kälte, während im Süden der Rhein als Wärmespeicher und -reflektor wirkt. So bietet ein mildes und gemäßigtes Klima von durchschnittlichen 10ºC ideale Bedingungen für majestätische Rot- und Weißweine. Von der Gesamtrebfläche von rund 3000 ha sind etwa 78% mit der Riesling-Sorte bestockt und 12% mit Blauem Spätburgunder. Diese werden von ungefähr 280 hauptberuflichen Winzern verarbeitet und auf die Flasche gebracht. 

Wie für Rheinhessen spielte Karl der Große auch für den Rheingau eine maßgebende Rolle. Einer Legende nach blickte der Kaiser von seiner Pfalz Ingelheim über den Rhein und sah, dass am Johannisberg der Schnee früher als überall sonst geschmolzen ist. Er erkannte das vorhandene Potenzial für den Weinbau im Rheingau und ließ schon bald Rebstöcke anbauen. Der erste kultivierte Anbau von Wein reicht allerdings nur bis ins Jahr 1135 und geht auf die Benediktiner-Mönche zurück. Und auch die Spätlese soll im Rheingau erfunden worden sein. Der Kellermeister des Johannisberg brauchte eine besondere Genehmigung vom Fürstbischof von Fulda, um mit der Lese zu beginnen. 1775 verspätete sich der Kurier mit der Erlaubnis allerdings um 14 Tage, als die meisten Beeren schon von einer Fäulnis befallen waren und geschrumpft sind. Trotzdem holten die braven Mönche die Ernte ein und verarbeiteten die Trauben zu herrlichem Spätlese-Wein. Warum sich der Kurier verspätete, dazu gibt es verschiedene Theorien. Vielleicht wurde er auf dem Weg von einer Räuberbande überfallen. Andere glauben, dass der Fürstbischof auf der Jagd war und später zurückkam als sonst. Wir wissen nur, dass die Spätlese heute zu einem der wertvollsten Prädikate der deutschen Weinqualität zählt und genießen den Zufallsfund noch heute. 

Finden Sie hier einige Empfehlungen zu Weinen aus dem Rheingau

 TAGS:Sektmanufaktur Schloss Vaux Schloss Vaux Rosé Brut 2011Schloss Vaux Rosé Brut 2011

Schloss Vaux Rosé Brut 2011: : Ein ausgezeichneter Rheingau-Schaumwein, dessen Coupage sich aus Trauben des Erntejahres 2011 zusammensetzt.. Der Schloss Vaux Rosé Brut 2011 wurde vom Uvinum-Kundenkreis mit 5 von 5 Punkten benotet.

 TAGS:Leitz Magic Mountain Riesling Trocken 2013Leitz Magic Mountain Riesling Trocken 2013

Leitz Magic Mountain Riesling Trocken 2013 ist ein erstklassiger Riesling, dessen schnörkelloses Profil jeden Weinkenner begeistert. Frisch und klar ist der Leitz Magic Mountain Riesling Trocken 2013 leicht wie die Luft auf dem Berg, auf dem er wächst. 

 TAGS:Robert Weil Riesling Kabinett Trocken 2013Robert Weil Riesling Kabinett Trocken 2013

Robert Weil Riesling Kabinett Trocken 2013: Robert Weil brachte den Riesling Kabinett Trocken 2013 hervor, einen Weißwein aus dem Weinbaugebiet Rheingau, dessen feiner Geschmack auf die Verwendung der Trauben Riesling des Erntejahrgangs 2013 zurückzuführen ist. 

Bild: Robert Brands

Priorat: Merkmale und Weinkeller

 TAGS:undefinedDer Weinbau in der DOC Priorat in Katalonien hat eine lange Tradition. Daher überrascht es nicht, dass es dort eine große Anzahl von Weingütern und Weintourismus-Routen zu entdecken gibt.

Das Weinbaugebiet Priorat ist Ende der 1980er Jahre nach einer Phase der Vergessenheit zu neuem Ruhm erwacht und hat sich innerhalb von drei Jahrzehnten einen internationalen Ruf erworben. Die Weine dieser Region stammen von einer Fläche von ca. 20.000 Hektar, wovon allerdings der DOC Priorat zufolge nur 1.600 mit Reben bepflanzt sind. Das etwas schwierige Gelände macht die Weinproduktion teuer, aber trotzdem reichhaltig und von hoher Qualität. Priorat-Weine werden in Spanien und weltweit geschätzt.

Das Gebiet beherbergt auch die jüngere  Herkunftsbezeichnung Montsant mit 2.006 Hektar Weinbergen verteilt auf einer Fläche von 35.676 Hektar.

Weingüter im Priorat

Der Priorat zählt einige herausragende Weingüter wie Celler Sabaté, mit seinem Mas Plantadeta Roure-Rotwein aus kleinen Fässern oder den Mas Plantadeta Roure Blanc, einem Weißwein ebenfalls aus kleinen Fässern. Dieses Familien-Weingut produziert auf 1910 Hektar Wein Crianzas in kleinen Fässern aus französischer und ungarischer Eiche.

Saó del Coster hingegen präsentiert unter anderem Variationen von S, einem jungen Rotwein. Dieses Weingut wurde 2004 von einer Gruppe von Freunden gegründet, um Modernität und Dynamik in diesen Bereich der Region zu bringen.

Auch die Weine von Álvaro Palacios darf man nicht vergessen. Seit 1989 kreiert er runde, frische und mineralische Weine wie die berühmten und renommierten L’Ermita oder Finca Dofí oder die „kleinen Brüder“ Les Terrasses und Camins del Priorat.

Bleiben nur noch die Weine der Casa Gran del Siurana hinzuzufügen. Hier möchten wir besonders den Clos i Terrasses Clos Erasmus hervorheben, der in seinem Jahrgang 2004 nicht weniger als 100 Punkte vom weltberühmten Kritiker Robert Parker erhalten hat.

 Anbei eine kleine Liste an persönlichen Weinempfehlungen aus dem Priorat:

 TAGS:Formiga de Vellut 2013Formiga de Vellut 2013

Formiga de Vellut 2013 ist ein Priorat-Rebensaft des Weinguts Domini de la Cartoixa, der die Traubensorten Garnacha negra und Syrah des Jahrgangs 2013 enthält.

 

 TAGS:GR-174 2014GR-174 2014

GR-174 2014  ist ein Priorat-Rebensaft des Weinguts Casa Gran del Siurana, dessen Herstellung mit den Trauben Garnacha Tinta und Cariñena des Erntejahrs 2014 erfolgte.

 

 TAGS:Camins del Priorat 2014Camins del Priorat 2014

Camins del Priorat 2014 erhielt ganze 91 Punkte von Peñín, einem renommierten spanischen Weinkritiker. Elegant, fruchtig und süß – Dieser Weinn stammt aus der klassifizierten Ursprungsbezeichnung, D.O.Q. Priorat, und entsteht unter dem Einfluss mediterranen Klimas auf kalkhaltigen Böden mit laminarer Struktur.

Deutschlands Weinbaugebiete: Pfalz

 TAGS:undefinedDass die Deutschen gerne Bier trinken, ist allgemein bekannt. Allerdings konzentriert sich der Biergenuss hauptsächlich im südlichen Bayern. Der Rest Deutschlands greift eigentlich lieber zu einem Glas Wein. Zwar ist der Weinkonsum in den letzten Jahren stabil geblieben, allerdings geben die Deutschen heute im Vergleich zu den vergangenen Jahren mehr Geld für Wein aus. Und wenn man schon einmal investiert, sollte man zumindest über heimische Weinbauregionen Bescheid wissen. Daher stellen wir Ihnen in regelmäßigen Abständen eines der insgesamt 13 deutschen Weinanbaugebiete vor.

P wie Pfalz

Wer in Geographie schlecht aufgepasst hat, könnte die Pfalz schnell mit Chile verwechseln. Denn in seiner Form ähnelt das deutsche Weinbaugebiet dem südamerikanischen Land stark. So erstreckt sich die Pfalz im Osten des Haardt-Gebirges 85 km lang und nur wenige Kilometer breit. Trotz der Schmäle ist die Region mit rund 23.400 ha das zweitgrößte Weinbaugebiet Deutschlands nach Rheinhessen und nimmt somit ein Viertel der gesamten Rebfläche des Landes ein. Mit dieser Eigenschaft konnten sich die Pfälzer Winzer auch leichter auf dem deutschen Weinmarkt durchsetzen: Jede dritte Flasche des gekauften deutschen Weines in Deutschland stammt aus der Weinbauregion Pfalz. In der Kategorie der Weißherbste, frische, lachsfarbene Sommerweine, lässt die Pfalz im Weinhandel alle anderen Weinbaugebiete weit hinter sich. 

Darüberhinaus setzt sich die Pfalz seit dem Jahr 2008 auch als das größte Riesling-Land der Welt durch. Zwar finden sich unzählige verschiedene Rebsorten auf den Pfälzer Weinbergen, dem „König der Weißweintrauben“ gebühren derzeit allerdings rund 5455 ha, ein stets wachsendes Gebiet.

Aber nicht nur der Pfälzer Riesling weiß zu begeistern, sondern auch regionale Spitzen-Rotweine, deren Sorten rund 40% der Anbaufläche besetzen. Damit heimst die Pfalz einen weiteren Titel als Deutschlands größtes Rotweingebiet ein. Eine besondere Bedeutung in dieser Kategorie spielt die Deutsche Weinstraße, Geburtsort der wichtigsten Rotweine aus der Pfalz.

Zu den wichtigsten Weißweinsorten der Pfalz gehören nach Riesling auch Grau- und Weißburgunder. Diese Sorten kommen meist trocken ausgebaut daher und beweisen sich als Symbolträger des Gütezeichen, DC Pfalz. Zu den wichtigsten Rotweinsorten gehören Spätburgunder sowie Dornfelder, ebenso repräsentativ für die DC Pfalz. Die Besonderheit unter den Rebsorten der Pfalz ist allerdings die vorm Aussterben bewahrte St. Laurent, die uns samtige, körperreiche Rotweine liefert. 

Finden Sie hier eine kleine Auswahl an empfehlenswerten Pfälzer Weinen:

 TAGS:Riesling Trocken 1L 2014Riesling Trocken 1L 2014

Riesling Trocken 1L 2014: Küh, voller Mineralien und von straffer Struktur. Der Riesling ist ein Weißwein für Puristen. Aus streng biologischem Anbau ist er gut für die Seele und für das Gewissen. 

 

 TAGS:Mild Kabinett Ruppertsberg Riesling 2013Mild Kabinett Ruppertsberg Riesling 2013

Mild Kabinett Ruppertsberg Riesling 2013: Ein Weißwein, dessen feiner Geschmack auf die Verwendung der Trauben Riesling des Erntejahrgangs 2013 zurückzuführen ist. Von Uvinum-Nutzern mit 5 von 5 Punkten bewertet.

 

 TAGS:A. Diehl Grauer Burgunder Eins Zu Eins Kabinett Trocken 2015A. Diehl Grauer Burgunder Eins Zu Eins Kabinett Trocken 2015

A. Diehl Grauer Burgunder Eins Zu Eins Kabinett Trocken 2015 ist ein Weißwein mit Ursprungsbezeichnung Pfalz aus dem Weinkeller Weingut Diehl, dessen Herstellung mit den Trauben Grauer Burgunder des Erntejahrs 2015 erfolgte. 

Foto: brigitte vdc

Rotwein kann Impotenz verhindern

 TAGS:undefinedLaut einer aktuellen Studie aus Großbritannien und den USA sind Wein, Beeren und Trauben „sexuelle Super-Lebensmittel“, die erektile Dysfunktion verhindern helfen. Dieses Plus für die Gesundheit gesellt sich zu den bereits bekannten Vorteilen von Wein wie etwa der Schutz des kardiovaskulären System oder die Verbesserung des Gedächtnisses.

Die Studie haben Wissenschaftler aus Harvard und von der University of East Anglia durchgeführt und gerade im American Journal of Clinical Nutrition veröffentlicht. Diese belegt, dass Männer im mittleren Alter, die regelmäßig Lebensmittel wie Rotwein, Beeren sowie Zitrusfrüchte essen und trinken, mit einer zehn Prozent geringeren Wahrscheinlichkeit an erektiler Dysfunktion leiden dank der Anwesenheit von Flavonoiden.

Flavonoide sind natürliche Pigmente, die den Körper vor Schäden durch Oxidationsmittel wie UV- oder Umweltverschmutzung schützen und damit auch helfen können, einige Krankheiten zu verhindern. Getränke wie Wein und Tee enthalten hohe Mengen an Flavonoiden. Das gleiche gilt für Früchte und Gemüse.

Für die Studie wurden mehr als 50.000 Männer alle vier Jahr nach Ihrer Fähigkeit eine Erektion zu halten befragt. Zusätzlich wurden Informationen zu ihren Ernährungsgewohnheiten erhoben. Auch andere Daten wurden mit einbezogen: Körpergewicht, physische Aktivität, die Menge an konsumiertem Koffein und andere Gewohnheiten wie Schnupftabak.

Ein Drittel der Männer hat im Laufe der Studie von erektiler Dysfunktion berichtet. Aber bei jenen mit einer Ernährung reich an Anthocyanen, Flavonen und Flavanonen sank die Wahrscheinlichkeit an toter Hose, salopp gesagt. Außerdem: Männer, die sich jede Woche bis zu 5 Stunden körperlich betätigen und das mit einer flavonoidenreichen Ernährung kombinieren, hatten eine weitaus niedrigere Rate der erektilen Dysfunktion.

Zum Ausgang der Studie kommentierte Aedin Cassidy, Professor an der University of East Anglia: „Wir haben sechs Arten von häufig konsumierten Flavonoiden untersucht und drei gefunden – Anthocyanen, Flavonen und Flavanonen – die förderlich sind.“ Zusammenfassend haben wir festgestellt, dass „Männer, die regelmäßig Lebensmittel zu sich nehmen, die reich an Flavonoiden sind, mit einer zehn-prozentigen Wahrscheinlichkeit weniger häufig an erektiler Dysfunktion leiden.

 TAGS:M. Chapoutier Bila Haut Occultum Lapidem 2014M. Chapoutier Bila Haut Occultum Lapidem 2014

M. Chapoutier Bila Haut Occultum Lapidem 2014: Michel Chapoutier holt mittels biodynamischem Anbau alles aus seinen Weinen heraus, was den Süden Frankreichs in unseren Fantasien darstellt. Warme Farben sowie Düfte nach mediterranen Wäldern. 

 TAGS:Pruno 2014Pruno 2014

Der Pruno 2014 ist einer der bekanntesten und begehrtesten Weine Spaniens. Für Robert Parker ist er der Wein mit dem besten Preis-Leistungs-Verhähltnis der Welt. 

 

Bild: Robert Allen (flickr)

Wenn Stars winzern: Oscar-verdächtige Weine

 TAGS:undefined

Leonardo DiCaprio hat ihn endlich, den lange ersehnten und wohlverdienten Oscar. Doch können viele Hollywood-Stars weitaus mehr als nur gut vor der Kamera stehen. Stars wie Angelina Jolie, Brad Pitt, Francis Ford Coppola und sogar George Clooney haben sich in den Sektor der Winzer und Tequila-Hersteller gewagt und strahlen auch dabei – natürlich mit der Hilfe geschulter Experten – wie echte Sterne am Weinhimmel. 

Damit unsere verwöhnten Kino-Lieblinge sich nicht grämen, halten wir hier unsere besten Hollywood-reifen und Oscar-verdächtigen Edeltropfen für Sie bereit. Ich eröffne unsere weinhafte Preisverleihung mit den Worten: And the Oscar goes to….

Bester Hauptdarsteller unter den Roséweinen

 TAGS:Miraval Rosé 2014Miraval Rosé 2014

Wo Schmollmund Angelina Jolie und Blondie Brad Pitt zusammenkommen, kann nur Gutes entstehen. Als einziger Roséwein der Welt, der es in die Liste der 100 besten Weine der Welt von Wine Spectator geschafft hat, hat sich der Miraval einen Oscar redlich verdient.

 

 

Bester Schnitt für Rotweine

 TAGS:Francis Ford Coppola Director's Cut Pinot Noir 2012Francis Ford Coppola Director’s Cut Pinot Noir 2012

Francis Ford Coppola – Regisseur, Produzent und talentierter Winzer bringt uns die ungeschönte Form eines Pinot Noir aus Kalifornien, Heimat der Stars und Sternchen. Coppola liefert uns dabei einen hinreißenden Rotwein. Der Director’s Cut kommt mit einer geballten Ladung Spannung, Komplexität und Tiefe, so wie wir es schon von seinen Filmen wie Der Pate gewohnt sind.

 

Bester Nebendarsteller auf Parties

 TAGS:Casamigos Reposado Tequila 75clCasamigos Reposado Tequila

Der Casamigos – Haus der Freunde – vereint den Charme des Hollywood’schen Silberhaars mit dem Knowhow seines langjährigen Freundes, Rande Gerbers. Sie wollten den besten Tequila erzeugen und haben diesen Sprung durchaus geschafft. Der Casamigos Reposado rundet jede Party perfekt ab und gibt somit den perfekten Nebendarsteller. Der Uvinum-Oscar ist dem Clooney-Tequila sicher.

 

 

Bester fremdsprachige Wein

 TAGS:Gérard Depardieu en Roussillon Bernard Magrez 2012Gérard Depardieu en Roussillon Bernard Magrez 2012

Zwar hat die größte Nase Hollywoods ihr eigenes Weingut, doch bietet der Winzer Bernard Magrez mit seinem Rotwein aus Roussillon eine viel besser getroffene Hommage an den besten fremdsprachigen Film..äh..Wein 2016 in der Hollywood-Kategorie. 

 

Allerdings ist das nur die Spitze des Eisbergs. Viele Berühmtheiten wie etwa Günther Jauch, Drew Barrymore, Antonio Banderas und Sting haben sich ins Weinbusiness gewagt und triumphieren dort mit Pauken und Trompeten. 

Nun wissen Sie, zu welcher Flasche Wein Sie greifen, wenn Sie das nächste Mal ‚Mr. und Mrs. Smith‘ mit Ihren Freunden sehen. Filmabende, Abendessen oder Parties, unsere Oscar-Preisträger eignen sich für beinahe jede Veranstaltung in heiterer Gesellschaft. 

 

Deutschlands Weinbaugebiete: Nahe

 TAGS:undefined

Dass die Deutschen gerne Bier trinken, ist allgemein bekannt. Allerdings konzentriert sich der Biergenuss hauptsächlich im südlichen Bayern. Der Rest Deutschlands greift eigentlich lieber zu einem Glas Wein. Zwar ist der Weinkonsum in den letzten Jahren stabil geblieben, allerdings geben die Deutschen heute im Vergleich zu den vergangenen Jahren mehr Geld für Wein aus. Und wenn man schon einmal investiert, sollte man zumindest über heimische Weinbauregionen Bescheid wissen. Daher stellen wir Ihnen in regelmäßigen Abständen eines der insgesamt 13 deutschen Weinanbaugebiete vor.

N wie Nahe

Das Weinland Nahe zieht sich ganze 120 km vom Saarland südwestlich des Bostalsees samt dem Nebenfluss Flan über Bad Kreuznach bis nach Bingen. Dort grenzt die Weinbauregion an Rheinhessen und den Mittelrhein. Früher erwarb man die Weine aus der Umgebung unter dem Namen Rheinwein. Aber im Jahre 1971 wurde die Nahe zum bestimmten deutschen Weinbaugebiet erklärt und ist somit das jüngste von allen 13. Allerdings sind die Weinstöcke der Nahe alles andere als jung. Auf rund 4.100 ha Rebfläche verteilen sich die Weinlagen auf sanften Hügeln und wenig Steillagen. In Wallhausen bei Bad Kreuznach befindet sich das älteste Weingut Deutschlands, das Weingut Salm, das bis heute in Familienhänden gedeiht. Die ältesten Rebstöcke des Landes sind ebenso im Naheland zu finden, die unter dem Namen Weißer Orlean bekannt sind. Diese überstehen Naturkatastrophen, Kriege und andere Hürden bereits seit 1500 n. Christus.

Die Nahe bietet darüberhinaus mit 180 unterschiedlichen Bodentypen die größte Bodenvielfalt Deutschlands. Diese Vielfalt spiegelt sich auch in den Nahe-Weinen wieder. So kann sich etwa ein Müller-Thurgau aus derselben Umgebung vollkommen von seinem sortengleichen Rivalen unterscheiden, als ob es sich um zwei komplett verschiedene Rebsorten handelte.

Zu den beliebtesten Rebsorten der Nahe zählen unter anderem Riesling, Müller-Thurgau, Silvaner und weiße Burgundersorten. Weißweinsorten nehmen rund 75% der Rebfläche ein. Für den weitaus selteneren Rotwein verwenden die Winzer vor allem die Sorten Dornfelder, Spätburgunder, Blauer Portugieser und Regent.

 TAGS:Emrich-Schönleber Riesling Monzinger Frühlingsplätzchen 2013Emrich-Schönleber Riesling Monzinger Frühlingsplätzchen 2013

Emrich-Schönleber Riesling Monzinger Frühlingsplätzchen 2013 ist ein Nahe-Rebensaft des Weinguts Emrich-Schönleber, der die Traubensorten Riesling des Jahrgangs 2013 enthält.

 TAGS:Guldentaler Schloßkapelle Silvaner 70cl 1970Guldentaler Schloßkapelle Silvaner 70cl 1970

Guldentaler Schloßkapelle Silvaner 70cl 1970: Ein Weißwein aus 1970-er Weinbeeren der Sorten Silvaner. Verdient laut unseren Uvinum-Nutzern eine Bewertung von 4 von 5 Punkten.

Foto: Rheinland-Pfalz Tourismus

Weinseits von Afrika: Südafrikanische Weine auf dem Weg zu hoher Qualität

 TAGS:undefined

Weine aus der Neuen Welt lassen uns oft an kalifornische Tropfen aus Napa Valley denken. Allerdings zählen auch Weine aus Südafrika dazu. Dieses Land spielt in der Weinwelt eine immer größer werdende Rolle. 

Südafrika entwickelt sich in den letzten Jahren immer mehr zu einem aufstrebenden Produzenten auf dem Weinmarkt. Mit seinem bemerkenswerten Wachstum erobert das Land die Gaumen von Weintrinkern auf der ganzen Welt und steht immer mehr im Wettbewerb mit den traditionellen Produzenten.

Das Klima der Weinregionen Südafrikas ist mit dem Mittelmeerklima vergleichbar. Dies ermöglicht die Herstellung von Weinen vergleichbarer Qualität der Mittelmeerregion. Das gilt insbesondere, wenn man den starken Impuls berücksichtigt, den die Weinindustrie des Landes zuletzt erfahren hat und der zu einer deutlichen Umsatzsteigerung geführt hat.

In diesem Sinne äußerte sich jüngst auch einer der Hauptweinproduzenten Südafrikas, Kleine Zalze, dessen Besitzer und Geschäftsführer Kobus Basson gegenüber dem Portal Drinks International erklärte: „Südafrika befindet sich zurzeit in einer sehr spannenden Phase. Wir haben zurzeit viel Positives erlebt und in Sachen Qualität gibt es nach oben hin kein Limit.

Der Vertreter der südafrikanischen Weinfirma betonte außerdem, dass die letzte Ernte ausgezeichnet war und, auch wenn die Menge der Produktion sinken könnte, die Qualität nicht beeinträchtigt sein werde.

Mit Blick auf seine Aussichten für die kommenden Jahre sagte Basson: „Es gibt immer und überall Herausforderungen und in Südafrika haben wir unsere. Das Wichtigste für unser Land ist, dass wir uns in Bezug auf die Preise weiterentwickeln, so dass wir uns solide nach oben bewegen und das obere Marktsegement erreichen.

Die Firma ist auf 25 Märkten vertreten und erlebt in verschiedenen davon ein stabiles Wachstum. Das Unternehmen setzt auf ein allmähliches und bedächtiges Wachstum, ohne Sprünge, da „wir noch nicht den Verkaufsumfang der Mehrheit haben, es geht vielmehr um die Steigerung der Qualität.

Sicherlich werden wir in den kommenden Jahren immer mehr südafrikanischen Weine in unseren Läden sehen, bei Uvinum verfolgen wir die Entwicklung aufmerksam.

 TAGS:Weltevrede Bedrock Black Shiraz 2012Weltevrede Bedrock Black Shiraz 2012

Weltevrede Bedrock Black Shiraz 2012: Weltevrede brachte den Weltevrede Bedrock Black Shiraz 2012 hervor, einen Rotwein aus dem Weinbaugebiet Robertson, der die Traubensorten Syrah des Jahrgangs 2012 enthält .                                    

 

 TAGS:African Pride Lady Ann Barnard Sauvignon Blanc 2012African Pride Lady Ann Barnard Sauvignon Blanc 2012

African Pride Lady Ann Barnard Sauvignon Blanc 2012 aus der Weinkellerei African Pride Wines: Ein ausgezeichneter Western Cape-Weißwein, der von Uvinum-Nutzern mit 4 von 5 Punkten bewertet wurde.

 

 TAGS:Springfield Methode Ancienne Chardonnay 2011Springfield Methode Ancienne Chardonnay 2011

Springfield Methode Ancienne Chardonnay 2011 ist ein auf dem Weingut Springfield Estate in der Weinregion Robertson verwurzelter Weißwein, der die Traubensorten Chardonnay des Jahrgangs 2011 enthält. 

3 köstliche Fleischrezepte mit Wein

 TAGS:undefinedFleisch und Wein harmonieren hervorragend. Mit diesen Rezepten entfliehen Sie dem Alltag und holen den Genuss nach Hause. Und mein persönlicher Tipp: Wenn Sie sich beim Kochen ein Glas guten Rot- oder Weißweins genehmigen, macht die Sache gleich noch mehr Spaß. 

Rindergulasch in Rotwein

Fleischeintöpfe kann man allein oder mit Beilagen genießen.

Zutaten für 4 Personen

  • 800 g Rindfleisch zum Schmoren
  • Olivenöl
  • Mehl
  • 200 g Möhren
  • 200 g Zwiebeln
  • 2 Knoblauchzehen
  • 200 g pürierte Tomaten
  • 1/2 l Rotwein und 1/2 l Fleischbrühe oder Wasser
  • 1 Bouquet garni
  • Salz und Pfeffer

Zubereitung

  1. Das Fleisch säubern und in Stücke schneiden. Zwiebeln, Möhren und Knoblauchzehen schälen und hacken.
  2. Das Öl in einem Schmortopf erhitzen und das bemehlte Fleisch hinzufügen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Wenn das Fleisch braun wird, aus dem Topf nehmen.
  3. In demselben Öl Zwiebel, Möhren und Knoblauchzehen andünsten. Fleisch und Tomate hinzufügen.
  4. Wein und Fleischbrühe oder Wasser zugeben. Außerdem das Bouquet garni hinzugeben, umrühren und zugedeckt auf leichter Flamme 2 Stunden kochen. Ab und zu umrühren.
  5. Wenn nötig, ein wenig in kaltem Wasser gelöste Speisestärke zugeben.

Rinderfilet in Fleischsaft und Rotwein

Dieses Gericht wird am besten mit Reis oder Dampfkartoffeln kombiniert vor allem als Vorspeise gegessen.

Zutaten:

  • 1 Rinderfilet
  • 200 ml Rotwein
  • Butter
  • 1 Möhre
  • 1 Stange Lauch
  • 1 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • Thymian
  • 1 Würfel Fleischbrühe
  • Zucker
  • Olivenöl
  • Salz

Zubereitung:

  1. Das Gemüse schälen und klein schneiden. In einem Löffel Butter andünsten.
  2. Wenn das Gemüse braun wird, 2 Löffel Zucker zugeben. Den Rotwein zugeben und um ein Drittel einreduzieren lassen.
  3. 100 ml Wasser und den Würfel Fleischbrühe zugeben.
  4. Kochen lassen bis die Sauce eindickt. Die Sauce in einen Mixer geben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  5. Das Rinderfilet in einer Pfanne in Olivenöl anbraten. Nach Geschmack salzen und pfeffern. Aus der Pfanne nehmen und einige Minuten in der zuvor zubereiteten Sauce kochen.

Weinhühnchen mit Champignons

Dieses Gericht ist einfach zuzubereiten und sehr schmackhaft. Ein perfektes Essen für die Familie am Wochenende.

Zutaten:

  • 1 zerteiltes Hühnchen
  • 2 EL Butter
  • 100 g Speck
  • 200 g Champignons
  • 1 Tasse gehackten Schnittlauch
  • 3 klein gehackte Knoblauchzehen
  • 1 Glas Weißwein
  • 1 Glas Hühnerbrühe
  • 1 EL Speisestärke

Zubereitung:

  1. Den Speck in Würfel schneiden und anbraten. Das ausgetretene Fett in der Pfanne lassen und die Butter hinzufügen. Die Hitze herunterdrehen und das Hühnchen von beiden Seiten goldbraun anbraten.
  2. Das Fleisch aus dem Fett nehmen und darin die Champignons mit Schnittlauch und Knoblauch andünsten. Wein und Hühnerbrühe zugeben.
  3. Die Speisestärke in etwas Wasser auflösen und zur Sauce geben. Das Hühnchen und die Speckwürfel zugeben und alles bei schwacher Hitze zugedeckt 1 Stunde kochen bis das Hühnchen weich ist.

Mit Kartoffelpüree und einem Glas Wein für die Gäste und den oder die KüchenchefIn servieren.

Als Begleitung für diese Rezepte empfehlen wir folgende Weine:

 TAGS:Barbazul 2012Barbazul 2012

Barbazul 2012: Mit jungem Geist und frischer Persönlichkeit ist Barbazul ein Wein, der an die unaufhörlichen Wellen der See erinnert, mit salzigem und mineralhaltigem Duft.

 

 TAGS:Borsao Tres Picos 2014Borsao Tres Picos 2014

Borsao Tres Picos 2014 stapelt dank seiner ausgezeichneten Qualität und seines guten Preises unzählige Preise und Lobeshymnen auf nationaler sowie internationaler Ebene.

 

 TAGS:M. Chapoutier Bila Haut Occultum Lapidem 2014M. Chapoutier Bila Haut Occultum Lapidem 2014

M. Chapoutier Bila Haut Occultum Lapidem 2014: Michel Chapoutier holt mittels biodynamischem Anbau alles aus seinen Weinen heraus, was den Süden Frankreichs in unseren Fantasien darstellt. Warme Farben sowie Düfte nach mediterranen Wäldern. 

Foto: Mercedes P

Vom Wein in der Fastenzeit

 TAGS:undefinedDie erste große Frage lautet immer leicht empört:“ Warum fastest du denn? Du bist doch überhaupt nicht religiös!“ Darauf folgt dann oft ein großes ABER. Denn hat die Fastenzeit erst mal angefangen, darf man das angebotene Glas Wein ruhig ablehnen und muss sich nicht durch etliche, schale Ausreden winden. Kein Alkohol in der Fastenzeit ist gesellschaftsfähig

Laut katholischer Tradition soll man während der Fastenzeit von Aschermittwoch bis Ostersonntag, also ganze 40 Tage lang, auf tierische, fettige und alkoholische Produkte verzichten. Da für die meisten Gläubigen 40 Tage aber sehr lange ausfielen, Priester und Mönche schließe ich da mit ein, machte man die Sonntage zu fastfreien Tagen.  

Im Laufe der Geschichte machte der Vatikan viele Ausnahmen, um das Fasten zu erleichtern. Beispielsweise wurde Fisch nicht als Fleisch angesehen, da es ein Wassertier ist. Später ergänzten weitere skurrile Regeln das Sortiment an Ausnahmen. Rehe leben in Flussnähe und trinken Wasser, sind also so wie Fische Wassertiere. Im Mittelalter war Bier zudem ein wichtiges Nahrungsergänzungsmittel, auf das man nicht verzichten wollte. Bis zu fünf Mal täglich, durften Mönche etwa ihren Bierkrug füllen. Denn: Liquida non frangunt ieunum. (lat.: „Flüssiges bricht das Fasten nicht.“) Und auch Wein fand bald seinen Weg zu den erlaubten Lebensmitteln während der strengen Fastenzeit. 

Die Schrothkur

Der Bauer, Johann Schroth, entwickelte im 18. Jahrhundert eine Methode zum Heilfasten für bestimmte Krankheiten, die heute als Schrothkur bekannt ist. Die Schrothkur soll gegen Stress, Adipositas und übermäßigen Nikotin- sowie Alkoholkonsum helfen. Diese Heildiät, die in Österreich sogar als offizielles Heilverfahren anerkannt ist, findet unter ärztlicher Beaufsichtigung statt und stützt sich auf drei Pfeiler: 

  • Gesunde Ernährung: Verzicht auf Salz, Eiweiß und Fett. Viel Gemüse, Obst, Reis-, Grieß- und Haferbrei.
  • Trink- und Trockentage: An Trockentragen trinkt man weniger als 0,5 L Flüssigkeit, zum Großteil allerdings Weißwein.
  • Dunstwickel und Kurpackungen: Über Nacht packt man seinen Körper in feuchte Tücher. Damit der Körper während dem Schlafen aber nicht unterkühlt, kommen Wärmflaschen zusätzlich zum Einsatz. 

So funktioniert’s

Die Kohlenhydrate versorgen den Körper mit ausreichend Energie, um durch die Fastenzeit durchzukommen. Während der Verzicht auf andere Lebensmittel den Magen ordentlich entlasten. So benötigt der Körper weniger Energie bei der Verdauung. In den Trinktagen saugt sich der menschliche Körper mit Flüssigkeit voll, ähnlich wie ein Kamel, um an den Trockentagen die angesammelten Giftstoffe auszudunsten. Dieser Entschlackungseffekt soll durch die Dunstwickel und Kurpackungen gefördert werden. Allerdings gibt es keine Garantie für den positiven und gewünschten Effekt für die Schrothkur und es ist äußerst ratsam, diese nur unter ärztlicher Aufsicht zu machen.

Welche Rolle spielt der Wein dabei? 

Durch die Schrothkur wird der Kreislauf angekurbelt sowie die Durchblutung stark gefördert. Das alles sind auch positive Nebenwirkungen von dem in der Weinbeere enthaltenen Polyphenol, weshalb Wein bei diesem Heilverfahren eine bedeutende Rolle spielt. Und ein einziges Laster in einer so strengen Kur soll wohl erlaubt sein. Insgesamt hat Wein im Wellness- und Fitnessbereich so einige Asse im Ärmel versteckt.

Fasten mit oder ohne Wein? 

Wer aus religiösen Gründen fastet, kennt die Antwort auf diese Frage bereits. Ohne natürlich. Wer allerdings aus gesundheitlichen Gründen fastet, darf sich ohne schlechtes Gewissen ein Gläschen Rotwein am Tag genehmigen. Wie bei den meisten Dingen ist das Maß dabei ausschlaggebend. Eine Flasche Rotwein an einem Tag hat nichts mehr mit Fasten zu tun. 1/8 L von dem edlen Tropfen fördert allerdings die Durchblutung sowie den Herzkreislauf und erhöht sogar den Abnehm-Effekt nach dem Sport. Darüberhinaus heizt das gesunde Gläschen so als netter Nebeneffekt auch das Liebesleben im Doppelbett an.

 TAGS:Spätlese Gewürztraminer 2013Spätlese Gewürztraminer 2013

Spätlese Gewürztraminer 20133 ist ein auf dem Weingut Winzergenossenschaft Königschaffhausen-Kiechlinsbergen in der Weinregion Baden verwurzelter Weißwein, dessen Herstellung mit den Trauben Gewürztraminer des Erntejahrs 2013 erfolgte. 

 

 TAGS:Enate Chardonnay 234 2015Enate Chardonnay 234 2015

Enate Chardonnay 234 2015 ist ein Weißwein, dessen feiner Geschmack auf die Verwendung der Trauben Chardonnay des Erntejahrgangs 2015 zurückzuführen ist. 

 

 TAGS:Borsao Tres Picos 2014Borsao Tres Picos 2014

Borsao Tres Picos 2014 stapelt dank seiner ausgezeichneten Qualität und seines guten Preises unzählige Preise und Lobeshymnen auf nationaler sowie internationaler Ebene. Auch Robert Parker stuft diese Ausgabe als „eine außergewöhnliche Garnacha“ ein.

Foto: Oberstaufen Tourismus