Schlagwort: resveratrol

¿Gestresst? ¡Trinken Sie einen guten Schluck Wein!

 TAGS:undefined

Er ist, wahrscheinlich wegen seines köstlichen Geschmacks, bekannt dafür, das wohl beliebteste Getränk bei Zusammenkünften jeglicher Art zu sein. Weniger geläufig ist uns jedoch oftmals, dass moderater Weingenuß auch überaus gesundheitsfördernd ist. Dies belegen nun auch die Ergebnisse einer vom kalifornischen Forschungsinstitut ‚The Scripps Research Institute‘ durchgeführten Studie, welche belegt, dass Wein den Stressabbau fördert.

Laut dem Kardiologen Raúl Pastor, Leiter des Lehrstuhls für innere Medizin im Krankenhaus Hospital de Clínicas in Buenos Aires, vermindert Wein den oxidativen Stress, der das genetische Zellmaterial schädigt und für eine frühzeitige Alterung, die Bildung von Tumoren und das Entstehen chronischer Erkrankungen verantwortlich ist. Dabei wird Frauen der tägliche Genuss eines Glases und Männern zwei Gläser Wein empfohlen. 

Die Rotweinkomponente Resveratrol ist eine der neuen Alternativen zur Vorbeugung von Herz-Kreislauf-Erkrankungen und verhindert, dank seiner antioxidativen Wirkstoffe, die frühzeitige Hautalterung.

Des Weiteren hat das kalifornische Forschungsinstitut ‚The Scripps Research Institute‘ herausgefunden, dass Resveratrol außerdem ein Anti-Stress-Gen anspricht, welches wiederum andere Gene aktiviert, die den Organismus vor Infektionen und sogar vor UV-Strahlung schützen.

Laut Paul Schimmel, dem Forschungsbeauftragen dieser Studie, „stellen Stressreaktionen einen weitaus größeren Eingriff in unsere Biologie dar, als vermutet und werden häufig außer Acht gelassen. Und es scheint, als wirke das Resveratrol bereits in geringerer Konzentration als bisher angenommen.“

Weitere gewinnbringende Aspekte des Resveratrol sind:

Herz-Kreislauf-Erkrankungen: Es trägt zur Entzündungshemmung bei, vermeidet die Oxidierung des LDL-Cholesterins und verhindert somit, dass es zu Gefässablagerungen kommt, die das Herzinfarktrisiko erhöhen.

Diabetes: Trägt zur Vorbeugung der Insulinresistenz bei.
Krebs: Verringert die Vermehrung von Krebszellen
Alzheimer: Es besitzt die Fähigkeit, die Nervenzellen vor Ablagerungen zu schützen, welche zu Alzheimer führen.

Da der lohnende Charakter des Resveratrol schon zuvor bekannt war, widmete sich diese Studie der Erforschung der genauen Wirkungsweise des Stoffs auf den menschlichen Organismus. Laut den Forschungsergebnissen, haftet sich das Resveratrol an das Enzym PARP-1, was zur Entspannung und einer DNS-Reparatur führt.

Obgleich etwas Stress dazu beitragen kann, die täglichen Aufgaben besser zu stemmen, so führt ein übermäßiges Stressempfinden zu Frustgefühlen und Beklemmung. Seine Ursachen sind vielschichtig. Abhängig vom individuellen Lebensstil, kann er durch das Arbeitsverhältnis, die wirtschaftliche oder soziale Lage einer Person oder auch durch zwischenmenschliche Beziehungen bedingt sein. Häufig äußert er sich durch einen erhöhten Herzschlag, Schwindel, Zittern oder Schweißausbrüche.

Sport, ausreichend Schlaf, eine gesunde Ernährung und der moderate Genuss von Wein können dazu beitragen, Stress abzubauen und somit die Lebensqualität zu steigern. Warten Sie nicht länger und nehmen Sie dem Stress den Wind aus den Segeln!

 TAGS:Laya 2013Laya 2013

Laya 2013

 

 

 TAGS:Pago de los Capellanes Joven Roble 2013Pago de los Capellanes Joven Roble 2013

Pago de los Capellanes Joven Roble 2013

 

 

 TAGS:Borsao Selección 2013Borsao Selección 2013

Borsao Selección 2013

Alkohol um den Geruchssinn zu verbessern

 TAGS:undefinedLaut einer Studie, die durch mehrere Forscher aus Israel durchgeführt wurde, kann eine kleine Menge Alkohol helfen, die Hemmungen von Menschen zu verringern. Es ist zwar schon vielen bekannt, aber man entdeckte auch in der Wurzel dieser Studie, dass sie den Geruchssinn beträchtlich erhöhen kann.

Für die Durchführung der Studie nahmen 20 Freiwillige an einigen Proben teil, in denen sie Gerüche entdecken sollten, die hauptsächlich daraus bestand 3 verschiedene Flüssigkeiten zu riechen, 2 Flüssigkeiten waren eine Mischung aus denselben sechs Gerüchen, während die dritte Flüssigkeit eine der ersetzten Gerüche besaß.

Jeder Freiwillige hatte 2 Sekunden, um die Flüssigkeit zu riechen und herauszufinden, welche diese andere Zutat hatte. Eine Gruppe bekam 35ml Wodka und eine andere Obstsaft. Die Personen mit Alkohol im Blut waren besser in der Lage, die Gerüche zu entdecken und die verschiedenen Gerüche zu unterscheiden, als die, die nur Obstsaft getrunken hatten.

In Erklärungen der Zeitung New Scientist, sagte Yaara Endevelt vom Institut der Wissenschaft Weizmann in Rehovot und Hauptautor der Studie:

„Wenn wir mehr über die Mechaniken wüssten, die diese Hemmung hervorruft, dann könnte das Licht auf die Menschen werfen, die den Geruchssinn verlieren und es kann sehr nützlich sein für einige Arten des Verlusts des Geruchssinns.“ Dieses profiliert man als eine Art Therapie der Erholung und Verbesserung des Geruchssinns, so Endevelt.

Der Alkohol der sich besonders im Rotwein findet, hat viele Vorteile für die Gesundheit, was auf das Resveratrol, der sich in der Haut der roten Trauben befindet, zurückzuführen ist, ein zusätzlicher Bestandteil, der sich auf den Alterungsprozess auswirkt und gegen Herzkrankheiten schützt. Viele Menschen nutzen ihn bei Schönheitsbehandlungen und als neue Art einen gesünderen Lebensstil zu leben und gesünder auszusehen.

Heutzutage werden die Vorteile des gemäßigten Alkoholkonsums immer mehr und die Veranlagung des Alkoholskonsums die einige Personen zu anderen Zeiten hatten ist veraltet.

Heute empfehlen wir dir, aber immer gemäßigt zwei große Rotweine:

 TAGS:Corte RealCorte Real

Corte Real

 

 

 TAGS:Clio 2011Clio 2011

Clio 2011

Wein der das Gedächtnis verbessert

 TAGS:undefinedLaut einer veröffentlichten Studie in der Zeitung ?Journal der Neurowissenschaften?  hat das Resveratrol gezeigt, dass es das Gedächtnis verbessert. Dieser Bestandteil auf der Haut der roten Trauben zeigt, dass es in der Lage ist das Kurzzeitgedächtnis zu verbessern.

Diese Studie, die von den Forschern der Universität Charite Berlin durchgeführt wurde, konzentrierte sich auf die Wirkung des Resveratrols bei Personen mit Übergewicht.  Es wurden mehrere Proben vor und nach der Studie durchgeführt, Gedächtnisproben, eine Blutprobe und ein Gehirnscanning.

23 Freiwillige erhielten täglich 200 ml Resveratrol, während eine andere Gruppe aus 23 Freiwilligen einen Placebo erhielten. Am Ende der Studie zeigte sich, dass diejenigen die Resveratrol genommen hatten, bessere Kurzzeiterinnerungen hatten, als die, die nur den Placebo genommen hatten.

?Die Studie ist die erste, die eine Verbindung zwischen den Bestandteilen des Rotweins und den Erkenntnissen bei Erwachsenen mit Übergewicht zeigt? laut der Forscherin Veronica Witte.

Hinsichtlich der Blutanalyse zeigten diese niedrige Nivelle eines Zuckergrenzwerts im Blut bei den Personen, die Resveratrol genommen hatten, was zeigt, dass der Metabolismus des Zuckers im Zusammenhang mit der Verbindbarkeit des Gehirns und des Gedächtnis steht.

Eine Studie der Universität John Hopkins Medizin in Baltimore, Maryland, zeigte, dass die Vorteile für die Gesundheit beim Resveratrol ein Mythos sind. In dieser Studie beobachtete man eine Gruppe von 783 alten Italienern in einem Zeitraum von 16 Jahren. Die Ergebnisse zeigten, dass das Resveratrol sich nicht mit der Reduzierung der Entzündung, den Herzkrankheiten oder dem Krebs oder einem längeren Leben verbindet.

Aber trotz allem ist dieses Antioxidant das am häufigsten genutzte von den Hautproduktunternehmen wegen seinen Anti-aging Eigenschaften, die hoch bewiesen und von vielen gefragt sind, im Vergleich zu anderen Meinungen.

 TAGS:Hacienda López de Haro Crianza 2011Hacienda López de Haro Crianza 2011

Hacienda López de Haro Crianza 2011: cremig, intensiv, fruchtig aber mit Charakter

 

 

 TAGS:Habla de la Tierra 2011Habla de la Tierra 2011

Habla de la Tierra 2011: perfekt für Tapas und leichte Gerichte

Schönheitsbehandlungen mit Wein

 TAGS:undefinedJedes Mal werden mehr Vorteile des Resveratrol des Weins entdeckt und in der Welt der Schönheit leistet es nicht zuletzt seinen Beitrag, sodass bereits verschiedene Marken von Hautpflegeprodukten damit begonnen haben, die Antioxidanten Qualitäten zu nutzen.

Das Resveratrol ist ein Antioxidans, das sich in der Haut der roten Trauben befindet und es ist jetzt Teil der Zutaten von diversen Schönheitsprodukten, die Verjüngung der Haut versprechen und ihr mehr Straffheit und Elastizität geben.

Zu den auffälligsten Schönheitsbehandlungen gehören die der ADN Malbec, die bei der Hautpflege durch die Produkte auf Basis der Trauben aus 1995 in die Haut eindringen und in den Spas werden Weintherapien in Wannen für ca. 2000 Dollar angeboten.

Auch Arcona hat sich bei der Hautpflege die Vorteile des Resveratrols zu Nutzen gemacht. Sie befinden sich in Los Angeles mit feuchtspendenen Masken aus Wein und der griechischen Marke Apivitia mit seiner Anti-Falten-Creme.

?Das Resveratrol hat gezeigt, dass es sehr stark ist und die Menschen mit viel Interesse reagieren, wenn es sich um Wein handelt?, sagt der Kosmetik Dermatologe aus New York,  Dr. Paul Frank der Financial Times gegenüber.

Andererseits bietet auch die Marke 100% PureBeauty Produkte auf Basis von Resveratrol an, wie Masken, Cremes für die Augen, Serum und Glanz für die Lippen und so haben sie ihre Verkäufe um mehr als 1.000 % in den letzten drei Jahren ansteigen sehen.

Eine Welt voll Möglichkeiten hat sich den Unternehmen der Welt der Schönheit eröffnet und mit diesem, eine Palette von Optionen für die Haut der Männer und Frauen weltweit, dank des Weins.

 TAGS:Matthias Gaul Rotweincuvée Pas de Deux Trocken 2011Matthias Gaul Rotweincuvée Pas de Deux Trocken 2011

Matthias Gaul Rotweincuvée Pas de Deux Trocken 2011

 

 

 TAGS:Markus Schneider Black Print Cuvee Schneider 2012Markus Schneider Black Print Cuvee Schneider 2012

Markus Schneider Black Print Cuvee Schneider 2012

Wie Wein für Schokolade

 TAGS:Ja, mit Brot und Wein geht man den Weg, wir können sagen, dass mit Schokolade und Wein das Gehirn leistungsfähig bleibt. Das ist es zumindest, was Forscher der Northumbria Universität herausgefunden haben, sie bestätigen, dass die Kombination von Schokolade und Rotwein dem Gehirn gut tut.

Laut den Forschern hilft die Kombination dieser zwei Nahrungsmittel aufgrund seiner Reichhaltigkeit an Polyphenen, die Venen zu erweitern und so die Blutversorgung des Gehirns zu erleichtern.

Die Forschung war ursprünglich daran orientiert die Vorteile des Resveratrols im Gehirn zu beweisen. Das Resveratrol ist einer der verschiedenen Arten der Polyphene des Rotweins, die laut den Forschern, einen Anstieg des Blutflusses in das Gehirn provoziert, und Zucker und Sauerstoff in den Körper führt, wodurch komplexe Berechnungen einfacher und schneller durchzuführen sind.

Die Forscherin Emma Wigthman, Direktorin des Projektes, betonte, dass die Auswirkungen sich besser bei Menschen in hohem Alter bemerkbar machen, dessen Blutfluss sich auf natürliche Weise verringert und die deswegen die Verbesserung einfacher merken.

Während der Untersuchung nahmen die freiwilligen Kapseln mit Resveratrol. Dabei wurde ihnen das Gehirn gescannt, um die Ergebnisse anzuschauen. ?Mehrere Studien haben bereits gezeigt, dass das Resveratrol nur Vorteile bringt und keine Gegenanzeigen hat, sie können als Ergänzung eingenommen werden?, sagt Dr. Wightman.

Crystal Haskell, Aufsichtsbeamtin der Untersuchung führte Tests mit freiwilligen durch und ersetzte das Resveratrol durch die Polyphene der Schokolade und stellte fest, dass das Süße in der Lage ist, nach intensiven Matheaufgaben die Müdigkeit im Gehirn zu verzögern. Die Kombination von Rotwein und Schokolade ist also noch effektiver für die mentale Gesundheit.

Und so bot ein Test, um zu beweisen, dass verschiedene Nahrungsmittel mit Resveratrol weniger wirkungsvoll sind, ein wirklich überraschendes Ergebnis: Wein und Schokolade ergänzen sich perfekt und bieten bessere Ergebnisse als allein.

Welchen Wein wählen? Bei Uvinum empfehlen wir Ihnen 3 Weine des Rotweins Rioja, außer den Vorteilen des Resveratrol mit Schokolade können Sie seinen Geschmack genießen.

  • Campillo Reserva 2005: Einer der Klassiker aus Rioja, ein Rotwein Reservera mit tiefem und komplexen Geschmack. Es lohnt sich ihn  zu öffnen und einmal geöffnet, entdecken Sie einen freundlichen Wein voll nuanciert.
  • Marqués de Cáceres Reserva 2005: Derselbe Jahrgang, aber ein Wein mit einem anderen Schnitt. Viel stärker, weniger mineralische Noten und mehr Leder und Vanille. Zwei große zum Kaufen.
  • Marqués de Riscal Reserva 2007: Ein weiterer großer Wein aus einem außergewöhnlichen Jahrgang. Die Zusammenführung der anderen 2 Weine würzig, balsamisch und gekennzeichnet durch einige feste Taninen und gut kombiniert. Besonders.

Und Sie? Welche Marke würden Sie für Rotwein mit Schokolade wählen?