Schlagwort: kalifornien

10 Dinge die Sie über Cabernet Sauvignon wissen sollten

 TAGS:undefinedEs steht außer Frage: Cabernet Sauvignon ist eine der Rebsorten, von denen man bei Rotweinen am meisten hört. Die Rebe, die ursprünglich aus dem französischen Bordeaux stammt, geht bis ins 17. Jahrhundert zurück und ist eine Mischung aus Cabernet Franc und Sauvignon Blanc. Aber was wissen wir außer der Herkunft noch über die Rebsorte?

Hier sind ein paar interessante Fakten, die Sie über Ihren Lieblingswein wissen sollten:

  1. Cabernet Sauvignon war einer der am meisten kultivierten Rebsorten der Welt, bis Merlot in den 90er Jahren die Spitze erklomm.
  2. Cabernet Sauvignon wächst in unterschiedlichsten Klimazonen und hat sich erst in Europa breit gemacht. Mittlerweile wächst die noble Rebe aber auch in der Neuen Welt wie den USA, Chile, Neuseeland und Australien.
  3. Weingüter im Napa Valley (Kalifornien) bezahlen mehr für diese Rebsorte als für alle anderen Sorten dieser Region und das, obwohl sie die am meisten produzierte Sorte Kaliforniens ist.
  4. Auch in Chile ist Cabernet Sauvignon die am meisten produzierte Rebsorte. Die kühle Luft des Pazifik sorgt in der Cordillera de los Andes für einen Induktionseffekt der dem der Bordeaux sehr ähnlich ist. Selbst französische Weingüter haben mittlerweile in der Region investiert.
  5. Rotweine auf Basis von Cabernet Sauvignon haben einen starken Körper, viel Struktur und starke Tannine. Er passte daher besonders gut zu gegrilltem Fleisch, Hase, Wildschein, Lamm und Eintöpfen.
  6. Die ganze Welt steht auf Cabernet Sauvignon und China ist da keine Ausnahme. Erst kürzlich wurde bekannt, dass China der größte Konsument von Rotwein ist und Cabernet Sauvignon ist unter diesen einer der beliebtesten.
  7. In den USA hat Cabernet Sauvignon seinen eigenen Feiertag: den ersten Montag im September.
  8. Er ist auch als Vidure, Petit Vidure und Petit Cabernet bekannt.
  9. Im Wine Spectator gibt es keinen Wein mit mehr Einträgen: Rund 24.000 Einträge verweisen auf Cabernet Sauvignon.
  10. Sauvignon“ stammt angeblich vom französischen sauvage, dass sich am besten mit „wild“ übersetzt. Es ist eine Traube, die so widerstandsfähig ist, dass sie in vielen Regionen wild gewachsen ist.

 TAGS:Las Torres Cabernet Sauvignon 2012Las Torres Cabernet Sauvignon 2012

Las Torres Cabernet Sauvignon 2012

 

 

 TAGS:Dieter Meier Puro Malbec Cabernet 2015Dieter Meier Puro Malbec Cabernet 2015

Dieter Meier Puro Malbec Cabernet 2015

Von blauem und grünen Wein und warum es mich interessiert

 TAGS:undefinedTradition wird in der Weinwirtschaft großgeschrieben. Ebenso wichtig ist Weinliebhabern aber auch Innovation. Jungwinzer auf der ganzen Welt arbeiten ständig an neuen Rezepten und Formeln, um den Gaumen der Weinexperten zu beeindrucken. Das gilt allerdings nicht nur für den Geschmack. Auch an der Farbe wird gearbeitet. Für gut einem Jahr haben wir über die Geburt von GIK Live geschrieben, dem weltweit ersten blauen Wein. Blau ist aber so 2016 – es wird Zeit für etwas neues: grüner Wein. Ein Drink, der den Einfluss von Alkohol mit dem von Cannabis vereint.

Der grüne Wein wird unter dem Namen Canna Vine aus Marijuana destilliert. Produziert wird er in Kalifornien (USA), dem zurzeit einzigen Ort der Erde, wo der Wein erlaubt ist. Der Konsum des Weines ist allerdings streng reguliert und nur zu therapeutischen Zwecken erlaubt.

Seine Bekanntheit verdankt der Wein Stars und Sternchen wie Sängerin Melissa Etheridge oder TV-Moderator Chelsea Handler, die durch den Wein während einer Chemotherapie gelegentlich Ruhe finden. Anders als andere Medizin passt der Wein allerdings in den eigenen Lebenstil – trotz medizinischer Wirkung empfinden den Wein daher beide nicht mehr als Medizin sondern als Genussmittel. So sehr, dass Sängerin Etheridge in einem Interview mit Bon Appetit zugab, Ihren Gästen davon angeboten zu haben.

Aktuelle Prognosen erwarten bereits, dass der Wein in Zukunft im freien Markt erhältlich sein wird – wo gesetzlich erlaubt. Der Preis ist für viele allerdings noch eine Abschreckung: Eine halbe Flasche des grünen Weins kostet zwischen 120 und 400 Dollar.

 TAGS:Pasion Blue Chardonnay (blauer Wein) 2015Pasion Blue Chardonnay (blauer Wein) 2015

Pasion Blue Chardonnay (blauer Wein) 2015

 

 

 TAGS:Gïk Live (blauer Wein)Gïk Live (blauer Wein)

Gïk Live (blauer Wein)