Schlagwort: gin

Von Roald Dahl inspirierte Cocktails

 TAGS:undefined

Mr. Fox

Beim Cocktail Mr. Fox haben sich die Cocktailmixer durch das 1968 erschienene Kinderbuch Der fantastische Mr. Fox inspirieren lassen. Er wird aus Dubrówka Wodka, Holunderblüten-Likör, Karotte, Zitrone und Apfelsaft gemischt.

The Witches

The Witches, auf Deutsch als Hexen hexen bekannt, soll an das 1983 veröffentlichte Buch erinnern. Neben Havana Club, Koko Kanu Kokosnuss-Rum und Schwarzbeeren-Cremelikör kommen noch Blaubeeren und Zitronensaft zum Einsatz.

Marvellous Medicine

Wer das Buch Goerge’s Marvellous Medicine, in Deutsch Das Wundermittel, mag, wird an diesem blau-glasierten Likör seine Freude haben. Er wird aus Blue Curacao, Pfirsichlikör, Zitronensaft und einfachem Zuckersirup gemixt.

Charlie and the Chocolate Factory

Zum Schluss darf dieser Cocktail nicht fehlen. Natürlich inspiriert durch den Klassiker Charlie und die Schokoladenfabrik. Für diesen süßen und köstlichen Cocktail kommt Chivas Regal, El Dorado Rum, Mozart Schokoladenlikör und Schokoladen-Eis zum Einsatz. Lecker.

Die Cocktails stammen aus der Frühlingskampagne „Literary Greats“ der Londoner Initiative Broadgate Circle. Broadgate Circle ist eine Londoner Kollaboration, die Restaurants, Cafés, Bars, Straßenverkäufer und Fitnessstudios zusammenbringt. Das Ziel: Gutes Essen und leckere Getränke mit literarischen Klassikern verbinden.

Wenn es Sie also nach London verschlagen sollte, verpassen Sie nicht, einer dieser Bars einen Besuch abzustatten, um sich von einem dieser köstlichen Cocktails verführen zu lassen. Und wenn Sie es nicht nach London schaffen, können Sie die Cocktails mit etwas Kreativität auch zu Hause nachmischen.

Uvinum-Weinempfehlungen:

 TAGS:Pruno 2014Pruno 2014

Pruno 2014 ist einer der bekanntesten und begehrtesten Weine Spaniens. Für Robert Parker ist er der Wein mit dem besten Preis-Leistungs-Verhähltnis der Welt.

 

 TAGS:Minuty Prestige Rosé 2014Minuty Prestige Rosé 2014

Minuty Prestige Rosé 2014: Ein Roséwein, der hervorragend zu Meeresfrüchte und Pflanzliche Mahlzeiten passt. Der Minuty Prestige Rosé 2014 wurde vom Uvinum-Kundenkreis mit 3,5 von 5 Punkten benotet .

 

 TAGS:Markus Pfaffmann Sauvignon Blanc Trocken 2015Markus Pfaffmann Sauvignon Blanc Trocken 2015

Markus Pfaffmann Sauvignon Blanc Trocken 2015 ist bereits der zehnte Jahrgang von Karl Pfaffmann. Pünktlich zu seinem runden Geburtstag zeigt sich dieser Weißwein zudem besonders saftig und aromatisch.

Bild: Inês Arnedo

Die perfekten Drinks fürs Picknick mit Freunden

 TAGS:undefinedMit dem Sommer kommt auch die Lust auf Wanderungen und Picknicks an der frischen Luft. Und wenn wir uns dazu entscheiden, Energie in der Natur zu tanken, ist das richtige Getränk eine essentielle Zutat.

Im Park und auf der Wiese eignet sich Bier als gutes Mitbringsel. Kühl und blond und auf jeden Fall lecker sollte es sein. Um das Bier kühl zu halten, können Sie eine Kühlbox mit Eis füllen. Es gibt aber auch einen anderen Trick: Wickeln Sie die Bierdosen oder -flaschen in nasses Zeitungspapier ein – das verdunstende Wasser kühlt das Bier.

Auch Wein ist eine gute Empfehlung. Sollten Sie sich für Wein entscheiden, nehmen Sie roten mit – er muss nämlich nicht kühl sein. Aber auch wenn Rotwein den Weißen und Rosés vorzuziehen ist, hängt es auch immer davon ab, was für Essen Sie mit aufs Land nehmen. So passen letztere besonders gut zu sommerlichen Gerichten wie Salaten, Fisch, Pute, Reis und Paella-Gerichten. Wenn ein Bach oder Fluss in der Nähe ist, stellen Sie die Flaschen in eine ruhige Stelle – so halten Sie die Weine kühl.

Fruchtsäfte sind reich an Vitaminen und haben die gute Eigenschaft, den Durst zu stillen. Gruppieren Sie beim Picknick am besten verschiedene Geschmäcker. Und natürlich sollten Sie an heißen Tagen das Wasser nicht vergessen.

Wenn Sie mit dem Essen fertig sind und ein echter Genießer sind, empfehlen wir Ihnen Gin Tonic. Sie sollten immer einige Premium-Gins im Kühlschrank haben. Bringen Sie für den Gin auch immer Eis mit und mischen Sie ihn mit einem speziellen Tonicwasser, welches die anderen Gewürze für einen Gin Tonic bereits enthält – das macht die Zubereitung auf der Picknickdecke viel einfacher.

Uvinum-Empfehlungen fürs Picknick:

 TAGS:Tongerlo BlondeTongerlo Blonde

Tongerlo Blonde: Das Bier gilt als untergäriges Bier und ist in Belgien beheimatet. Es hat 6% Vol. Alkohol. 4 von 5 Punkten lautet die Durchschnittsbewertung des Tongerlo Blonde laut unserem Uvinum-Kundenkreis.

 

 TAGS:Protos Roble 2014Protos Roble 2014

Protos Roble 2014: Ein aus den Ribera del Duero-Weinbergen stammender und von Bodegas Protos kreierter Rotwein aus 2014-er Weinbeeren der Sorten Tinta del País. D

 

 TAGS:The London Gin Nº1The London Gin Nº1

The London Gin Nº1 entsteht durch einen Herstellungsprozess, bei dem alle Komponente sorgfältig ausgewählt werden: von der Qualität der Zutaten über den Herstellungsprozess, der sorgfältig überwacht wird, bis hin zu seinem modernen, einfachen und eleganten Design. 

2 Cocktails für Ihre Verdauung

 TAGS:undefinedKombination aus eisgekühlten Zitrusfrüchten

Dieser Cocktail lässt sich sehr einfach zubereiten und ist wunderbar erfrischend, köstlich und besonders gut als Digestif nach einer deftigen Mahlzeit geeignet.

Neben seiner sommerlichen Optik enthält dieser Cocktail viel Vitamin C und stärkt dank Orange, Mandarine und Zitrone die Abwehrkräfte. Der Clou: Auch die nicht-alkoholische Version schmeckt.

Zutaten für 2 Personen:

  • 10 Orangen
  • 10 Mandarinen
  • 1 Zitrone
  • 2 EL Zucker
  • Wodka, Gin oder Rum zum abschmecken

Zubereitung:

  1. Bereiten Sie aus den Früchten Eissorbet vor: Dazu pressen Sie den Saft aus und legen ihn für vier Stunden in einer Forme in den Gefrierschrank. Alternativ können Sie auch 12 Eiswürfel im Cocktail-Mixer zerkleinern und mit etwas Zucker versetzt in zwei Cocktailgläser gießen.
  2. Gießen Sie den flüssigen, gerade aufgetauten Saft von Orangen, Zitrone und Mandarinen in die Gläser.
  3. Vermischen Sie den Saft und das Eis vorsichtig in den Gläsern, um ein vorzeitiges Schmelzen zu verhindern.
  4. Geben Sie nach Geschmack Wodka, Gin oder Rum hinzu. Die Version ohne Alkohol können Sie auch mit einer Orangen- oder Zitronenscheibe abrunden.
  5. Sofort servieren und genießen.

 TAGS:Ron Opthimus 15 AñosRon Opthimus 15 Años

Ron Opthimus 15 Años stammt aus einer stark limitierten Auflage aus dem Jahr 2009. 

 

 TAGS:Vodka OrkiszVodka Orkisz

Vodka Orkisz: Der sorgfältig ausgewählte Weizen verleiht dem Destillat einen sanften und fruchtigen Geist. 

 

Champagner-Cocktail mit roten Früchten

Dieser Cocktail hat einen köstlichen, süßen Geschmack. Am besten hat uns die Variation mit Erdbeeren geschmeckt. Aber natürlich können Sie alle möglichen Waldbeeren ausprobieren.

Zutaten:

  • 6 Stück Würfelzucker
  • 6 EL Angostura (optional)
  • 1 Limettenschale
  • 200g rote Früchte (Erdbeeren, Himbeeren oder Brombeeren)
  • 750ml kalter Champagner

Zubereitung:

  1. Legen Sie einen Zuckerwürfel in ein Champagner- oder Sektglas und geben Sie einen Hauch des Angostura-Bitters hinzu.
  2. Schneiden Sie die Limettenschale in dünne Scheiben und geben Sie ein paar Stücke hinzu.
  3. Füllen Sie das Glas mit roten Früchten und gießen Sie am Ende alles mit Champagner auf.

Wenn Sie Cocktail-Rezepte mögen, verpassen Sie nicht diese köstlichen Cocktails auf Champagner- und Schaumweinbasis.

 TAGS:Moët & Chandon Ice ImpérialMoët & Chandon Ice Impérial

Moët & Chandon Ice Impérial: Mit diesem Champagner hat Moët & Chandon erneut den Pioniergeist gezeigt, der das Unternehmen seit bereits mehr als 200 Jahren antreibt.

10 Ideen für eine echte Aperitif-Stunde

 TAGS:undefinedDie Gartensaison hat begonnen. Mit der beginnenden Hitze wird Ihnen der Hunger nach einem Aperitif stehen. In spanischer Tradition begleitet den Aperitif ein kühler Roséwein, ein Bier oder ein anderes kühles Getränk. Die Aperitif-Stunde ist in Mode. Es gibt sogar einige Bars, die sich auf Tapas mit einem Drink spezialisiert haben. Wir haben unsere Lieblings-Kombis für Sie zusammengesammelt.

  1. Sardellen und Gin. Gin Tonic macht dem Bier ganz schön Konkurrenz. Auf den Menüs der Barkeller sind Gin Tonics die neuen Protagonisten, die Sie am besten mit einer klassischen Tapas wie eingelegte Sardellen kombinieren.
  2. Oliven und Martini. Einer der beliebtesten Aperitifs war schon immer Martini. Früher war Martini besonders Sonntags als Appetitanreger vor dem Essen beliebt. Heute müssen wir glücklicherweise nicht mehr bis zum Wochenende warten. Wir mischen Martina Bianco oder Rosso mit geschmackvollen Oliven.
  3. Vermouth Mancino. Eine klassische Innovation. Vermouth Mancino ist ein waschechter Italiener und hinterlässt eine bitter würzige Note in unserem Mund.
  4. Gesunde Aperitifs. Der Kult um unseren Körper wird heute großgeschrieben. Es gibt daher nichts besseres, um unseren Gaumen zu entzücken als gesunde Snacks wie Oliven mit geriebenen Karotten und geräuchertem Lachs. Sie schmecken besonders gut mit einem guten Rosé.
  5. Aal und Bier. Ein Klassiker aus dem Norden: Elvers, Babyaal. Wenn es unser Geldbeutel zulässt, bestellen wir uns eine Portion und dazu ein kühles Lager.
  6. Käsestückchen und Rotwein. Alle Käsetapas sind der perfekte Snack vor dem Essen. Zur Begleitung passt hier am besten ein aromenreicher Rotwein.
  7. Mit Sushi. Diese Aperitifs können Sie aus einer ganzen Bandbreite von Zutaten machen. Insbesondere mit orientalischen Gewürzen. Vergessen Sie aber nicht neben zwei Sushi-Rollen ein Glas Weißwein, etwa Gewürztraminer, zu bestellen.
  8. Iberische Wurst. Der iberischen Wurstkunst kann niemand widerstehen. Schinken, Lende oder Chorizo heben den Aperitif in neue Sphären. Besonders gut passt ein Bier oder Rotwein dazu.
  9. Kaviar und Champaganer. Kaviar gibt es bei besonderen Anlässen und wird am besten mit einem Glas Champagner serviert.
  10. Austern und Rosé. In galizischen Städten serviert man Meeresfrüchte als Aperitif. Austern schmecken am besten mit Sekt oder Rosé.

Für Ihren Aperitif empfehlen wir:

 TAGS:Vermouth Mancino Secco 75clVermouth Mancino Secco 75cl

Vermouth Mancino Secco 75cl: Ein köstlicher Wermut für warme, sonnige Tage. Mit Oliven und guter Gesellschaft schmeckt er natürlich noch besser.

 

 TAGS:Ch'Ti Blonde 75clCh’Ti Blonde 75cl

Ch’Ti Blonde 75cl: Dank diesem Bière de Garde machte sich Brasserie Benifontaine einen Namen in der Region Nord Pas-de-Calais. Das Blonde erzählt die Erfolgsgeschichte der Familie Castelain.

 

 TAGS:Aix Rose 2014Aix Rose 2014

Aix Rose 2014 zählt zu einem der besten Weinerzeugnisse in der Kategorie Roséwein aus der Provence. 

 

Der Unterschied zwischen Likör und Schnaps

 TAGS:undefined

Viele Personen bezeichnen mit dem Wort „Likör“ alle Getränke mit hohem Alkoholgehalt. Allerdings gibt es ziwschen Likören und Schnäpsen große Unterschiede. 

Die Herstellung von Likören basiert auf aromatisierten Schnäpsen oder diversen Geschmacksverstärkern. Im Allgemeinen sind Liköre farbig sowie parfümiert und der Alkoholwert beträgt zwischen 25 und 55% Vol. Meistens enthalten diese Getränke Früchte oder Kräuter, aber Kaffee, Kakao und andere Lebensmittel sind weitere beliebte Zutaten.

Einen Likör trinkt man am besten in kleinen Gläsern bei kühler oder gemäßigter Raumtemperatur.

 TAGS:Esprit de JuneEsprit de June

Esprit de June: Esprit de June ist ein Fruchtlikör, der in Frankreich hergestellt wurde und einen Alkoholwert von 28° hat. 4,5 von 5 Punkten ist die Durchschnittsbewertung der Verbraucher von Esprit de June bei Uvinum.

Schnäpse dagegen sind das Ergebnis eines chemischen Prozesses, der Destillation. Daher nennt man Schnäpse auch oft Destillate. In diesem Prozess erhitzt man ein Getränk, das aus Wasser und Alkohol mit mehr als 78,3% Vol. und weniger als 100% Vol. besteht. Das enthaltene Wasser darf während der Destillierung nicht kochen.

Der Alkohol verdampft, trennt sich von der originalen Flüssigkeit und kondensiert anschließend zu einer neuen Flüssigkeit. So bildet sich ein starkes Destillat. Das Ergebnis erzeugt meist einen Alkoholwert zwischen 40 und 65% Vol.

Schnäpse werden auf Basis von Lebensmittel hergestellt, die natürlichen Zucker enthalten wie etwa Zuckerrohr oder Agave. Zu der Gruppe der Destillate zählen neben dem Schnaps auch Whisky, Rum, Wodka und Tequila.

 TAGS:Gin MareGin Mare

Gin Mare: Ein Gin, der ursprünglich aus Spanien stammt mit 42.7 Alkoholwert.

 

 

 TAGS:Absolut Pears 1LAbsolut Pears 1L

Absolut Pears 1L: Ein Wodka aus der Brennerei The Absolut Company, hergestellt in Schweden mit einem Alkoholwert von 40°.

 

3 Cocktails mit Bier die den Frühling beleben

 TAGS:undefined

Der Vorteil der Biercocktails ist, dass man sie am Tage, zum Mittagessen und in guter Gesellschaft trinken kann. Und jetzt wo es endlich Frühling wird, ist es ein guter Moment mit dem Kosten zu beginnen. Das dürfen Sie auf keinen Fall verpassen!

Brass Monkey

Dieser Cocktail ist ideal für ein schönes Mittagessen. Der zitrusfrische Geschmack erfrischt den Gaumen.

Zutaten:

  • 120ml Orangensaft
  • 360 ml Weizenbier
  • Bitter Angostura

Zubereitung:

  1. Schütten Sie den Orangensaft in ein Bierglas, das Sie vorher vorzugsweise im Gefrierfach gekühlt haben.
  2. Fügen Sie schrittweise das Bier hinzu, bis das Glas voll ist.
  3. Dekorieren Sie die Oberfläche mit ein paar Tropfen Bitter Angostura

 TAGS:Hoegaarden Grand CruHoegaarden Grand Cru

Hoegaarden Grand Gu ist ein Weißbier, das ursprünglich aus Belgien stammt und durch eine niedrige Fermentierung hergestellt wird, die nur einen ABV von 8% besitzt.

 

 

Jengibre Shandy

Dieser Cocktail mit leicht würzigem Geschmack dank des Ingwers, ist eine bestimmte Art einen Cocktail am Wochenende zu genießen.

Zutaten:

  • 120ml Ingwerbier
  • 180ml Pale Ale
  • eingekochter Ingwer nach Geschmack

Zubereitung:

Füllen Sie ein flaches Glas zur Hälfte mit Eis.
Gießen Sie das Ingwerbier in das Glas mit Eis.
Fügen Sie schrittweise das Pale Ale hinzu.
Dekorieren Sie den Cocktail mit ein wenig Ingwerkonfitüre am Rand.
Sie können es auch durch Ginger Ale ersetzen, aber suchen Sie einen der nicht zu süß ist, wie z. B. der Bruce Costes.

 

 TAGS:Coopers Pale Ale 375mlCoopers Pale Ale 375ml

Coopers Pale Ale 375 m ist ein Pale Ale Bier aus Australien, das einen ABV von 4° besitzt

Coopers Pale Ale 375ml

 

 

Michelada

Der Michelada ist ein Cocktail, der aus verschiedenen Geschmäckern gemischt wird. Sie können ihn nur mit den richtigen Zutaten genießen.

Zutaten:

  • 120 ml Pale Ale
  • 120 ml Tomatensaft
  • 15 ml Zitronensaft
  • 1 Teelöffel scharfe Soße
  • ½ Teelöffel Selleriesalz
  • ¼ Teelöffel schwarzen Pfeffer
  • ¼ Teelöffel Togarashi (optional)
  • Salz
     

Zubereitung:

  1. Schmücken Sie den Rand des Whiskyglases mit Sriracha oder Rimming Salz, falls Sie dies nicht da haben, können Sie Salz mit Chayenne Pfeffer mischen.
  2. Füllen Sie das Whiskyglas mit Eis.
  3. Fügen Sie alle Zutaten hinzu außer dem Bier und mischen Sie alles.
  4. Beenden Sie die Zubereitung, indem Sie das Pale Ale hinzugießen.
  5. Sofort servieren.
     

 TAGS:Damm Inedit 75clDamm Inedit 75cl

Damm Inedit 75 cl ist ein Pale Ale Bier, das in Spanien durch eine hohe Fermentierung hergestellt wird, mit einem ABV von 4.8°

 

 

Die trendigsten Bars der Welt – Teil 2

 TAGS:undefined

Nachdem wir Ihnen letzte Woche den ersten Teil der trendigsten Bars der Welt vorgestellt haben, fahren wir gleich heute fort, damit Sie das Reisefieber nicht verlässt. Sollten Sie sich gedanklich noch in London befinden, so knüpfen wir nochmals dort an, reisen danach nach Washington und schließlich über Tokyo und Singapur nach Sydney. Koffer eingecheckt, Handgepäck verstaut?

American Bar, London

Ausgeklügelt, historisch und elegant. Diese Bar blickt auf eine 125-jährige Geschichte zurück. Während dieser Zeit haben sich so einige Künstler und bekannte Persönlichkeiten von den Cocktails, die schon immer schmeckten, und auch einigen Neukreationen hinreißen lassen.

Canon, Washington

Das Canon birgt in seinem Inneren sage und schreibe 3.300 Flaschen, eine Augenweide für alle Whisky- und Spirituosenfans. Obgleich die ‚Kanone‘ erst wenige Jahre alt ist, gleicht ihre Inneneinrichtung der eines altertümlichen britannischen Pubs.

The Baxter Inn, Sydney

Das Baxter Inn wurde auch im Jahr 2014 wieder auf Platz 7 der Liste der erfolgreichsten Bars der Welt gewählt und ist weit über die Stadtgrenzen Syndeys hinaus beliebt und bekannt. Das mag daher rühren, dass die Anordnung der 630 Spirituosen auf versetzten Regalen das Baxter Inn in eine Schnaps-Bibliothek verwandelt. Kurios und 100% empfehlenswert!

High Five, Tokyo

Tokyo, eine Kneipenhochburg. Ob modern, elegant oder rustikal, es gibt vermutlich keinen Stil, der in der japanischen Hauptstadt nicht vertreten ist. Und trotzdem ist das High Five eine der Bars, die jedes Jahr auf’s Neue ganz oben dabei ist, was zweifelsohne an den unvergleichlichen Drinks und einzigartigen Sushikreationen liegt.

28 HongKong Street, Singapur

Das 28 HongKong Street ist die Antwort auf alle New Yorker Cocktailbars, denn das amerikanische Konzept wurde direkt nach Singapur exportiert. Und doch liegt der Erfolgsschlüssel nicht nur darin, sondern ebenso in den Kellnern, die aus allen Teilen der Welt eingeflogen werden, um an dem Marmorschanktisch der singapurischen Bar die köstlichsten Cocktails der Welt zu mischen. Lassen Sie sich überraschen!

Sollten Sie gerade jedoch keine Gelegenheit haben, die Reise anzutreten, so empfehlen wir Ihnen nachfolgend gerne drei Feuerwasser, die sicher auf keinem Tresen der Welt fehlen.

  

 TAGS:Havana Club RitualHavana Club Ritual

Sie bevorzugen eine Reise in die Karibik? Dann genießen Sie den Havana Club Ritual, am besten ‚on the rocks‘.

 

 

 TAGS:The Yamazaki 18 YearsThe Yamazaki 18 Years

Der mehrfach preisgekrönte Single Malt, der in über 35 Ländern für Aufsehen sorgt.

 

 

 TAGS:Chivas Regal 12 YearsChivas Regal 12 Years

Die Speyside mit ihrer magievollen Landschaft, klares und unbestechliches Quellwasser und eine fast 200-jährige Erfahrung… Überzeugen Sie sich selbst.

Die trendigsten Bars der Welt – Teil 1

 TAGS:undefined

 

Elegant, geschmackvoll,… und mit Küche! Nachdem wir Ihnen vor kurzem die ältesten Bars der Welt vorgestellt haben, möchten wir diesen Post dazu nutzen, um auf Lokale einzugehen, die als Trendbars der Welt gelten. Und dabei stehen London & New York definitiv an erster Stelle. Schauen Sie auf jeden Fall dort vorbei, falls sich Ihnen die Gelegenheit bietet.

Artesian, London

Ganz bewusst listen wir London nicht nur auf, sondern nennen die Stadt ganz oben auf unserer Top-10-Liste, denn nur wenige Orte der Welt bieten eine derartige Vielfalt an kultigen Bars. Dabei sticht das Artesian besonders hervor. Der Barmann Alex Kratena begeistert seine Gäste nicht nur mit einzigartigen Cocktails. Nein, er war es auch, der für die einzigartige Innenraumausstattung der Bar sorgte. Auf jeden Fall einen Besuch wert!

The Dead Rabbit Grocery & Grog, New York

New York, die Stadt, die niemals schläft, glüht regelrecht vor Barkunst. Das gilt auch für das The Dead Rabbit Grocery & Grog, dessen ‚Bar-Crew‘ die angebotenen Speisen immer wieder aufs neue zur Vollendung bringt. Ganz zu schweigen von dem außergewöhnlichen Design mit Kronleuchtern, lederbezogenen Hockern und Holzverkleidungen. 

Nightjar, London

Diese Bar hat ihren ganz eigenen Charakter, denn den Besitzern Rosie Stimpson und Edmund Weil geht es in erster Linie um zwei Dinge: Trinken & 100% Oldschool-Glamour. Und deshalb bieten sie ihren Gästen nicht nur Live-Swing, sondern auch sensationelle Cocktails an. Sind Sie Fan des Lindy-Styles? Dann packen Sie auf jeden Fall Ihren schwingenden Rock oder die Hosenträger in den Koffer.

Attaboy, New York

Kommen wir nochmal zum Big Apple zurück und landen wir im Attaboy. Obwohl diese Kneipe schon mehrere Besitzerwechsel hinter sich hat, wurde die eindrucksvolle ‚Essenz früherer Epochen‘ doch immer beibehalten. Warum sie von uns in die Top-Liste aufgenommen wird? Schauen Sie einfach vorbei und lassen Sie sich von der Kreativität der Barkeeper überraschen!

Employees Only, New York

Wie der Name schon verrät, kann man diese stilvolle Bar nicht nur Freitag und Samstag Abend besuchen, sonder fast jede Nacht, auch unter der Woche. Sie bietet ein munteres Ambiente, einen exzellenten Service und Getränke von hoher Qualität. Diese Bar im Art Deco-Style könnte mit genau drei Adjektiven beschrieben werden: sinnlich, elegant und geschmackvoll.

Falls Sie Ihren Urlaub nun in Tokyo, Sydney oder Singapur planen, verpassen Sie keinesfalls den zweiten Teil dieses Posts, denn dort werden wir Ihnen weitere Geheimtipps nennen. 

Sollten Sie sich dieses Jahr für seinen Urlaub auf Balkonien entschieden haben, erweitern Sie doch einfach Ihre Hausbar und genießen Sie jede freie Minute.

  

 TAGS:Old English GinOld English Gin

Old English Gin

 

 

 TAGS:Jack Daniel's White Rabbit SaloonJack Daniel’s White Rabbit Saloon

Jack Daniel’s White Rabbit Saloon

 

 

 TAGS:Laphroaig 15 YearsLaphroaig 15 Years

Die 270 Flaschen der Sonderedition neigen sich dem Ende zu. Sind Sie Whisky-Liebhaber und haben diesen Schotten noch nicht versucht? Dann warten Sie nicht länger.

3 Cocktails für diesen Frühling

 TAGS:undefined

Die Welt der Cocktails ist umfangreich und bietet uns leckere Vielfalten, die Sie in guter Gesellschaft genießen können. Wenn Sie in diesem Frühling gerne ein paar Cocktails zubereiten wollen, dann nutzen Sie unsere Empfehlungen.

Erdbeer Mojito

Dieser Mojito enthält Erdbeeren  als Hauptzutat, reich an Vitamin C und gleichzeitig erfrischend.

Zutaten:

  • 3 oder 4 große Erdbeeren
  • Eiswürfel
  • 10 ml weißer Rum
  • Mehrere Minzblätter oder Pfefferminze
  • Saft aus 1 Limette
  • 2 Teelöffel brauner Zucker
  • 50 ml Soda oder Mineralwasser
  • 50 ml Limonade

Zubereitung:

  1. Geben Sie die Eiswürfel in ein Cocktailglas.
  2. Mixen Sie die Erdbeeren in einem Mixer zusammen mit Zucker und Limettensaft. Kippen Sie die Mischung in ein Cocktailglas.
  3. Waschen Sie die Minzeblätter oder die Pfefferminzblätter und legen Sie diese ins Glas.
  4. Schütten Sie den weißen Rum in ein Glas und fügen Sie anschließend die Limo und das Soda hinzu.
  5. Dekorieren Sie alles mit einigen Minzeblättern oder Pfefferminzblättern. Für den Rand des Glases können Sie eine Erdbeerscheibe und eine Limettenscheibe verwenden und vergessen Sie nicht den Strohhalm.

 TAGS:Havana Club Añejo 3 AñosHavana Club Añejo 3 Años

Corporación Cuba Rum ist der Hersteller von Havana Club Añejo 3, ein Rum der ursprünglich aus Kuba stammt mit 40° Alkohol.Havana Club Añejo 3 Años

 

 

Appletini

Der Appletini wird auf verschiedene Arten hergestellt, einige Personen bevorzugen die Verwendung von Apfelmus, während andere Apfellikör benutzen. Das Geheimnis der Farbe ist es ein wenig Zitrone zu benutzen, um zu verhindern, dass die Äpfel schnell anfaulen.

Zutaten:

  • 45 ml Wodka
  • 29 ml grüner Apfellikör
  • 7 ml Zitronensaft
     

Zubereitung:

  1. Legen Sie alle Zutaten in den Cocktailshaker.
  2. Fügen Sie einige Eiswürfel hinzu.
  3. Schütteln Sie alles und servieren Sie in einem vorzugsweise gekühlten Martiniglas.
    Belvedere Vodka

 TAGS:Belvedere Vodka 1LBelvedere Vodka 1L

Belvedere Vodka 1L, ein Wodka aus Polen, der einen Alkohlgrad von 40° besitzt. Die Uvinumgemeinde bewertet den Belvedere Wodka mit 4 von 5 Punkten.

 

 

 TAGS:Grüner Apfel Likör Joseph CartronGrüner Apfel Likör Joseph Cartron

Grüner Apfellikör Joseph Cartron aus der Bodega Joseph Cartron: ein Fruchtlikör hergestellt in Frankreich mit 18° Alkoholwert.

 

 

Gin Fizz

Der Gin Fizz enthält als Hauptzusatz den Gin und wurde in Amerika hergestellt.

Zutaten:

  • 3 Teile Gin
  • 2 Teile Limo
  • 1 Teil einfacher Sirup oder 2 Teelöffel Zucker
  • 3 Teile Mineralwasser
  • Eiswürfel

Zubereitung:

  1. Kippen Sie den Gin, die Limo und den Sirup in den Cocktailshaker.
  2. Schütteln Sie und servieren Sie alles in einem langen Glas mit Eiswürfeln.
  3. Vervollständigen Sie es mit Mineralwasser und servieren Sie es sehr kalt.
  4. Sie können ein Glas anstatt eines Cocktailshakers benutzen, in diesem Fall sollten Sie die Zutaten mit einem Löffel umrühren.

 TAGS:Brockmans GinBrockmans Gin

Brockmans Gin aus den Bodegas Brockmans Gin: Ein Gin, der ursprünglich aus England stammt mit 40° Alkoholgehalt. Die Nutzer von Uvinum bewerten den Brockman Gin mit 4,3 von 5 Punkten.

 

 

Getränke, um dem Tag danach vorzubeugen

 TAGS:undefined

Nach einem lustigen Abend an dem man viel Bier, Wein oder Cocktails in guter Gesellschaft getrunken hat, ist es das beste einen Notfallplan zu haben, um den Kater zu vermeiden, vor allem an Weihnachten, wenn einen viele Einladungen viel trinken lassen, während man sich mit den Freunden auf den neusten Stand bringt.

Eine gute Entscheidung ist es lieber Getränke zu wählen, die weniger Kopfschmerzen verursachen, um einen Kater am nächsten Morgen zu vermeiden und die Nacht zu genießen.

Einige nützliche Ratschläge sind es jedes Glas Wein oder ein anderes Getränk nach deiner Wahl mit einem Glas Wasser zu begleiten, um deinen Flüssigkeitshaushalt zu erhalten. Esse vorher ausgiebig zu Abend, bevor du Alkohol trinkst und vermeide die Mischung von vielen Getränken am Abend.

Wein: Der Wein ist einer der Getränke die am wenigsten Kater verursachen, versuche einen Wein mit guter Qualität zu wählen, der einen Alkoholwert von 12,5% oder weniger besitzt.

 TAGS:Hacienda López de Haro Crianza 2011Hacienda López de Haro Crianza 2011

Hacienda López de Haro Crianza 2011

  

 

 TAGS:Borsao Selección 2012Borsao Selección 2012

Borsao Selección 2012

 

 

Weiße Getränke: Der Wodka und der Gin sind die weißen Getränke, die du wählen kannst um einen starken Kater am nächsten Morgen zu vermeiden, im Unterschied zu den Getränken wie Rum und Whisky, die reich an Kongenere, Gifte sind, welche sich während des Fermentierungsprozess bilden und welche einen stärkeren Kater garantieren.

 TAGS:Belvedere Vodka 1LBelvedere Vodka 1L

Belvedere Vodka 1L

 

 

 TAGS:Gin MareGin Mare

Gin Mare

 

 

Drinks mit viel Eis: Wenn du zu denen gehörst, die Cocktails oder Drinks mit wenig Eile trinken, dann empfehlen wir dir mit ausreichend Eis zu trinken, um einen Kater zu vermeiden. Auf diese Weise ist das Getränk milder und dein Flüssigkeitshaushalt vermindert sich nicht abrupt.

Einige Getränke, die dir helfen können den Kater zu beseitigen sind:

Wasser: Der Alkohol lässt dich wegen seinem harntreibenden Effekt viel Wasser durch Urin verlieren, daher ist es normal, dass du dehydrierst. Die Lösung ist es Wasser in kleinen Mengen zu trinken und das auf konstante Weise, so kannst du erreichen, dass dein Kater wenig länger anhält.

Einfache Kohlenhydrate und Eier: Der Alkohol den wir trinken wird von der Leber verarbeitet, diese hat die Aufgabe die Glukoseproduktion im Körper zu regeln, aber bei der Verarbeitung von Alkohol, den wir aufnehmen sinkt der Blutzuckerspiegel den wir brauchen, deswegen kann das Essen von Obst und Eiern unseren Glukose- und Kaseinspiegel diesbezüglich normalisieren.

Kaffee: Der Kaffee kann die Beschwerden des Katers reduzieren, aber du solltest ihn trotzdem nicht ohne das zusätzliche Wasser trinken, denn der Kaffee hat genau wie der Alkohol einen harntreibenden Effekt und kann deinen Wasserhaushalt nicht von selbst wieder auffüllen.

Und natürlich: Alles in Maßen, das ist der Schlüssel zu Allem ? Nicht im Übermaß trinken, habe Spaß und trinke einen guten Wein oder einen guten Cocktail.