Schlagwort: gefüllte schweinemedaillons

Gefüllte Lamm Medaillons

 TAGS:undefinedDie Lamm Medaillons mit Leber, Speck und Aprikosen in einer Weinsauce sind ein leckeres Rezept mit mittlerem Schwierigkeitsgrad, ideal für ein Wochenende mit etwas Zeit für die Gäste am Tisch.

Das Lammfleisch hat einen sehr intensiven Geschmack, vergewissere dich also, dass es deinen Gäste gefällt, bevor du es zubereitest. Wenn ja, werden sie es sicherlich genießen denn, obwohl es relativ einfach zuzubereiten ist, wenn man die Schritte befolgt, ist es mühsam und heutzutage, in der Eile, nehmen wir uns in der Regel nicht die Zeit, die dafür benötigt wird. Also, wenn du sie mit diesem Rezept überraschst, dann rechne mit ihrer ewigen Dankbarkeit.

Für die Füllung kannst du deine Fantasie (oder Internet) verwenden, und es mit vielen verschiedenen Optionen variieren: Wir empfehlen, immer intensive Geschmäcker mit einem süßen Punkt zu wählen, sodass sie sich nicht mit dem Geschmack von Lamm trüben lassen  und eine andere Note bieten. Eine Alternative kann zum Beispiel der Gebrauch von Pilzen und Mango sein, oder jede andere Kombination von Erde und Frucht, die du dir vorstellen kannst. 😉

Zutaten

  • 25 g Lammleber
  • 400g Lammkarree
  • 50 Gramm Lamm
  • 50 Gramm iberischen Speck
  • 2 Stangen Lauch
  • 3 getrocknete Aprikosen
  • 1 Handvoll zuvor geröstetes Mais  
  • 15 Gramm Paniermehl
  • 1 Eigelb
  • Olivenöl
  • 1 Löffel Sherry
  • Salz
  • Pfeffer
  • Kutteln
  • 200 Gramm geröstete Lammknochen
  • 25 g Lammleber
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Zwiebel pochiert
  • 1 Zweig Rosmarin
  • 1 Teelöffel Kartoffelstärke
  • 1/2 Tasse Rotwein
  • 1/2 Tasse Weißwein
  • Gefüllte Lammmedaillons

Zubereitung der gefüllten Schweinemedaillons

  1. Schritt 1: Beginne mit der Herstellung der Soße, die Lammknochen mit pochierten Zwiebeln, Knoblauch, Leber, Pfeffer und Salz in einer Pfanne mit Rotwein und Weißwein kochen, bis sie sich verkleinern.
  2. Schritt 2: Wenn sich alles verringert hat, füge Wasser hinzu und reduziere noch mal die Soße, die du abtropfen lässt und dann mit Kartoffelstärke mischt, lasse es ein paar Minuten kochen, und stelle es anschließend beiseite.
  3. Schritt 3: Schneide den Lauch und brate es in einer Pfanne mit einem Schuss Olivenöl an.
  4. Schritt 4: Zerschneide das Lammfleisch, Leber und den Speck, du kannst es in den Fleischwolf tun, zusammen mit dem Eigelb, den getrockneten Aprikosen und den Semmelbröseln.
  5. Schritt 5: Nehme alles aus dem Fleischwolf und schmecke es mit Salz und Pfeffer ab und wenn nötig, schneide das Ergebnis ein wenig kleiner.
  6. Schritt 6: Lege das Hackfleisch in eine Schüssel und stelle es beseite .
  7. Schritt 7: Schneide das Filet in Medaillons, zerdrücke sie mit einem Messer, schneide das Fett in Würfel und in der Mitte platziere je ein Medaillon vom Lamm.
  8. Schritt 8: Decke die Medaillons mit Hackfleisch ab und umwickel sie mit dem Netz, und brate jedes in einer Pfanne mit heißem Öl.
  9. Schritt 9: Um die Medaillons zu servieren, lege den Lauch dazu, dann tauche sie in die Soße und bestreue sie mit etwas Salz nach deinem Geschmack.

Dieses Rezept lohnt sich, wenn man die Freude der Gäste und Familie bei jedem Bissen sieht.

Dazu empfehlen wir einen intensiven Rotwein, lange Lagerung: Es wird den Geschmack der Speise verbessern und es wird nicht durch seinen Geschmack überschattet. Heute empfehlen wir:

 TAGS:La Rioja Alta Gran Reserva 904 2001La Rioja Alta Gran Reserva 904 2001

La Rioja Alta Gran Reserva 904 2001: die Rioja Weine sind perfekt zu diesem Anlass und der Gran REserva 904 gehört zu den besten aus Rioja

 

 

 TAGS:Imperial Gran Reserva 2007Imperial Gran Reserva 2007

Imperial Gran Reserva 2007, aus den Bodegas CVNE, dieser ist perfekt für deinen Verbrauch: Genieße ihn