Schlagwort: frühlingsweine

Ohne diese 5 Weine wäre dein Barbecue nicht perfekt

 TAGS:Das Osterwochenende ist da. Du wählst den Ort, die Freunde, das beste Fleisch und sogar die perfekte Kohle für den Grill und schon hast du ein mythisches Barbecue. Jetzt musst du nur noch den Wein auswählen ... Stopp! Wenn du diesen Freund nicht einlädst, von dem du weißt, dass er den Tag ruinieren wird in dem er wiedermal das schlimmste aus deiner Jugend erzählst, warum wählst du dann die 5 ersten Weine, die du im Regal des Supermarktes siehst? Dreh eine Runde, denke über deine Gäste nach und wähle die besten Weine für jeden Einzelnen … und darüber hinaus den besten Preis! Heute zeigen wir dir, was du für ein Barbecue brauchst, wenn du wirklich triumphieren willst.

5. Der frische Wein zu Beginn

 TAGS:Yllera 5.5 Verdejo FrizzanteYllera 5.5 Verdejo Frizzante

Yllera 5.5 Verdejo Frizzante: Mit nur 5.5% Alkohol (ähnlich wie das Bier) ist dieser halbsüße Weißwein perfekt für die ersten Stunden. Servieren ihn sehr kalt in hohem Glas.

 

 

4. Rotwein für Schwangere

 TAGS:Eminazero TintoEminazero Tinto

Eminazero Tinto: Geben wir doch mal zu: Du bist in einem Alter in denen die meisten Frauen deiner Freunde damit beginnen sich einer nach dem anderen zu animieren und dein Barbecue ist auf halbem Weg zu einer Uni Party und einem Kindergartenfest. Denke an die Frauen, die die Arbeit machen und belohne sie deswegen mit einem guten Wein, aber ohne Alkohol der in diesem Moment sehr schädlich sein kann

 

 

3.  Den Schaumwein zum Essen

 TAGS:Juve y Camps Reserva de la FamiliaJuve y Camps Reserva de la Familia

Juve y Camps Reserva de la Familia: in vielen Teilen von Spanien nutzt man den Schaumwein nur zum Anstoßen, aber in Wirklichkeit passen die Brut Nature sehr gut zum Grillfleisch. Hier hast du einen, der dich nicht enttäuschen wird, für die Liebhaber des Schaumweins.

 

 

2. Der perfekte Rotwein

 TAGS:Garnacha Salvaje del Moncayo 2012Garnacha Salvaje del Moncayo 2012

Garnacha Salvaje del Moncayo 2012. Ein fruchtiger Wein: Erdbeere, Himbeere, Brombeeren, mit einem leichten Hauch nach Gewürz (weißer Pfeffer), der den Kontrapunkt zum Fleisch bringt und den Mund erfrischt und das Essen wird zwischen Nahrung und Ruhm gesegnet (wir befinden uns in der Osterwoche!)

 

 

1. Der Wein des „Kenners“

 TAGS:Emilio Moro Finca Resalso 2012Emilio Moro Finca Resalso 2012

Emilio Moro Finca Resalso 2012: Wir sagen es mal ganz deutlich: Bei allen Barbecues gibt es immer einen „Weinversteher“, der immer die Weine der anderen kritisiert und der uns mit dem Wein nervt, den er den anderen Tag probiert hat… genau dann, als wir nicht da waren. Mit diesem Emilio Moro bleibt ihm nichts mehr zu sagen übrig (zumindest nicht, solange es Wein gibt). Ein sicherer Erfolg.