Schlagwort: flor de pingus

Die Rotweine der Ribera del Duero

 TAGS:Tempranillo, Sonne und kalkhaltige Erde sind die Hauptzutaten für den Wein Ribera del Duero. Die Rotweine aus dieser Region scheinen von einem Schneider mit magischen Händen maßgeschneidert worden zu seinund riechen einzigartig. Die Auswahl der Trauben und das Altern tun ihr übriges, um einige der teuersten Rotweine der Welt herzustellen.

Pingus, ein einfacher Name für einen Wein, dessen Preise bei um die 1000 Euro liegen. Eine meisterhafte Kombination entstanden aus der Erde aus Valladolid, der Weisheit und Gunst eines Dänen, Peter Sisseck, wohnhaft in Spanien inmitten der Ribera del Duero. Dieser Mann, Liebhaber des guten Weins, wie die meisten der Dänen und mit einer umfangreichen Weinkultur geschmiedet in der Erde von Bordeaux und Kalifornien, gab den Glockenschlag, um Parker zu überraschen und begann mit dem Verkauf von spanischen Weinen, zu maßlosen Preisen, wie noch nie zuvor.

Flor de Pingus und PSI kamen danach. Die gleiche Beachtung bei den Trauben und eine ähnliche Strategie beim Holz?. Auch wenn man es absolut nicht mit dem Ersten vergleichen kann, eben so wenig wie die Preise.

Vega Sicilia. Ein Mythos unter den spanischen Weinen und natürlich auch aus Ribera del Duero. Ein Rotwein der Geschichte und Traditionen vereint und dessen Ursprünge bis ins Jahr 1848 zurück gehen? das hat nichts mit der Jugend des Pingus zu tun. Vega Sicilia hat Wurzeln und ist ein Symbol des Prestiges. Vega Sicilia lässt den Tisch für sich alleine sprechen.

Aber die Ribera del Duero stellt nicht nur teure Weine her. Wir können auch große Weine zu guten Preisen finden. Ein Beispiel ist der Protos, ein Klassiker. Allen bekannt, gelobt in den Kritiken, von Experten und sogar von denen die nicht so viel von Wein verstehen. Ein Roter den wir für ein bisschen mehr als 6 Euro, in seiner Version von Traubeneiche mit nach Hause nehmen können – auch wenn ich noch weiter gehen würde und den Jahrgangswein nehmen würde.

Arzuaga Navarro. Ein Wein, der mir gut gefällt. Ich mochte die 2005 und 2006 Jahrgänge (der Letzte der herauskam, war der Arzuaga Crianza 2009) und ich habe noch einige Flaschen zu Hause, obwohl ich nicht glaube, dass sie das kommende Jahr überstehen werden.

Pago de los Capellanes: Esprit und Gestalt, ein Wein der allen Erwartungen entspricht und nie versagt. Außerdem ist er einer der großen Favoriten der Uvinum Nutzer.

Bodegas Rodero: Carmelo Rodero ist ein verwöhnter Wein vom Rebstock, bis er sich zu Kunst beim Abfüllen verwandelt. Eine gute Wahl des Rotweines Ribera del Duero für einen außergewöhnlichen Anlass.

Ab 6 Euro bis zu 1.500 Euro, in der Ribera del Duero ist alles möglich und deswegen ist es Zeit sich für einen Rotwein zu entscheiden. Sie können nie was falsch machen, wenn Sie etwas aus dieser Gegend wählen. Wollen Sie es probieren? Wir empfehlen 2 Weine mit denen Sie immer Erfolg haben:

 TAGS:Protos Crianza 2008Protos Crianza 2008

Protos, einer der Vorläufer der Ribera del Duero.

Kaufen Protos Crianza 2008 12.75?




 TAGS:Tomás Postigo Crianza 2009Tomás Postigo Crianza 2009

Tomás Postigo, der Weinfachmann der den Ruf der Pago de Carraovejas allein aus diesem großartigem Wein formte.

Kaufen Tomás Postigo Crianza 2009 17.95?