Schlagwort: fleisch

Welche Weine passen zu welchen Fleischsorten?

 TAGS:undefinedEin gemäßigter Fleisch- und Weinkonsum ist ein wahres Vergnügen. Und beides zusammen ist sogar noch besser, oder nicht?

Rotes Fleisch passt gut zu Rotwein. Aber auch andere Fleischsorten lassen sich mit weiteren Weinen hervorragend in Einklang bringen. Wenn wir beispielsweise ein Steak Tartar essen, passt neben einem Rotwein ein Roséwein sehr gut dazu. Ein gutes Kalbs Entrecote passt gut zu starken und konsistenten Rotweinen, (Priorat, Penedès sowie zu Malbec oder Cabernet Sauvignon Trauben). Das Fleisch wird besser schmecken und darüber hinaus kommt es immer auf die Soße an, mit der wir rotes Fleisch würzen.

Geflügel und Hähnchenfleisch passt vorzugsweise zu Weißweinen und leichten Rotweinen. Geflügel ist sehr vielseitig und lässt sich deshalb mit sehr vielen verschiedenen Weinen genießen. Ente passt hervorragend zu Trauben wie Syrah und auch hier ist die Cabernet Sauvignon die beste Traube, weil sie am Gaumen eine starke Wirkung entfaltet. Zum Fleisch von Wildvögeln (Rebhuhn, Fasan oder Strauß) empfehlen sich junge Rotweine.

Schweinefleisch lässt sich mit jeglichem Weißwein oder Roséwein kombinieren. Denn hierbei handelt es sich um ein süßes und weiches Fleisch, was nicht nach einem allzu starken Wein verlangt.

Und was ist mit Wurst? Wenn wir Wurst wie Rotwurst oder Bratwurst grillen, fällt die Wahl vorzugsweise auf Rotweine. Gleiches gilt für Kalbfleisch, zu welchem am besten ein körperreicher Rotwein serviert wird, da es sich hierbei um ein besonders dichtes und markantes Fleisch handelt.

Entscheiden wir uns für gebratenes Fleisch oder für Fleischgerichte aus dem Ofen, dann passen dank des langsamen Kochens und der großartigen Zubereitung konzentriertere Weine vom Typ Cabernet Sauvignon, Syrah und Merlot. Auch hier lässt sich Cabernet Sauvignon besser mit Fleisch mit Markknochen kombinieren.

 

 TAGS:Farnese Gran Sasso Sangiovese 2016Farnese Gran Sasso Sangiovese 2016

Farnese Gran Sasso Sangiovese 2016

 

 

 TAGS:Palpite Reserva 2015Palpite Reserva 2015

Palpite Reserva 2015

Mit gutem Essen gegen die Kälte

 TAGS:undefinedMit dem Beginn des neuen Jahres zieht auch die Kälte ein, eine gute Ernährung ist jetzt besonders wichtig um der kalten Jahreszeit gewappnet zu begegnen. Wie am besten das ganze Jahr hindurch, ist gesunde und ausgewogene Ernährung jetzt noch viel wichtiger.

Da im Winter unsere Abwehrkräfte sinken, müssen wir unser Immunsystem sowie Organismus stärken. Mit welchen Gerichten wärmen wir uns am besten auf?

Gemüse als zentraler Bestandteil

Um unserem Körper Vitalität und Kraft zu geben, müssen wir uns bestmöglich ernähren. Gemüse, wenn möglich frisch, ist sehr zu empfehlen, um daraus Suppe zu kochen. Auch im Ofen gelingt Gemüse hervorragend und ist eine gute Beilage zu Fleisch und Fisch. Damit geben wir unserem Körper die Vitamine, die er braucht.

Fisch

Fisch ist gesund und sollte während des ganzen Jahres auf dem Speiseplan stehen. Im Winter benötigen wir mehr Mineralstoffe und Vitamine, die uns der Fisch, vor allem Fettfisch, liefert. Besonders die guten Omega 3-Fettsäuren, die das schlechte Cholesterin senken und bei bestimmten Herzkrankheiten helfen, tragen zu Verbesserung unserer Gesundheit bei.

Produkte der Saison

Typische Saisonprodukte helfen unserem Körper. Rotes Fleisch, immer in Maßen, liefert uns besonders in der kalten Jahreszeit das benötigte Eisen. Dasselbe gilt für Wild, Hühnchen, Lamm und Schwein.

Obst, Obst, Obst

Obst punktet mit den Vitaminen A und C, die im Winter gegen Erkältungen vorbeugen. Wir sollten jeden Tag zwei bis drei Stück Obst essen. Orangen, Mandarinen und andere saisonale Früchte sind unerlässlich. Auch Nüsse spielen eine Schlüsselrolle im Kampf gegen typische Krankheiten dieser Jahreszeit.

Weniger Fett, mehr Ballaststoffe

Im Winter nehmen wir oft mehr Fette zu uns als gut tut. Eine ballaststoffreiche Nahrung hingegen ist schwer zu empfehlen, denn diese verbessert die Darmflora. Ein Glas Rotwein am Tag wärmt uns und ist gesund.

 

 TAGS:Barbazul 2012Barbazul 2012

Barbazul 2012: Mit jungem Geist und frischer Persönlichkeit ist Barbazul ein Wein, der an die unaufhörlichen Wellen der See erinnert, mit salzigem und mineralhaltigem Duft. 

 

 TAGS:Niepoort Colheita 2001Niepoort Colheita 2001

Niepoort Colheita 2001: Ein aus den Porto-Weinbergen stammender und von Niepoort kreierter Likörwein, der unter Verwendung von 2001er Trauben hergestellt wurde. 

 

 TAGS:Casa de la Ermita Dulce Tinto Monastrell 50clCasa de la Ermita Dulce Tinto Monastrell 50cl

Casa de la Ermita Dulce Tinto Monastrell 50cl ist ein Süßwein mit Ursprungsbezeichnung Jumilla aus dem Weinkeller Casa de la Ermita, der aus den Traubensorten Monastrell gekeltert wurde.