Schlagwort: fest

Events im April: Mit Wein und Bier in den Frühling

 TAGS:undefined

Zücken Sie Ihren Terminkalender oder öffnen die Kalender-App auf Ihrem Smartphone. Der April hält für uns wieder so einiges an lustigen Veranstaltungen bereit. Gehen wir dem Frühling ein Stück entgegen und genießen dabei doch ein oder zwei gute Schlückchen Wein.

Wenn Sie den nasskalten Winter genauso satt haben wie wir, dann sind Sie hier ganz richtig. Wir haben für Sie die wichtigsten Frühlingsveranstaltungen zusammen gesammelt und liefern als exklusives Plus tolle Bier- und Weinempfehlungen. So genießen Sie den Beginn der warmen Jahreszeit umso mehr. 

Frühjahrs-Dippemess: 18. März – 10. April

Was einst ein mittelalterlicher Markt für Haushaltswaren war, ist heute als ältestes Volksfest Frankfurts bekannt. Ein Riesenrad, eine Wildwasserbahn, Top Spin, Autoskooter und Break Dancer sorgen unter anderem für Unterhaltung und Spaß mit Freunden. Aber nur für diejenigen mit starkem Magen. Drei Wochen deutscher Kultur, Pop und Musik dürfen nicht ohne den richtigen Wein oder das perfekte Bier an Ihnen vorübergehen. Frankfurt am Main liegt ungefähr in der Mitte zwischen den beiden Weinbaugebieten, Rheingau und Franken. Daher passt am besten ein traditioneller Bocksbeutel aus Franken oder ein eleganter, leichter Riesling aus dem Rheingau. 

Bierliebhaber können bei der Dippemess ruhig kreativer werden und zu ausgefalleneren Bieren greifen. Die klassischen Biere aus Bayern heben wir uns für den Alltag und das Oktoberfest auf. Ein guter Tipp sind da etwa weiche Biere wie das Blue Moon White Ale aus den USA oder ein dünkleres, cremiges Trappistenbier wie das Westmalle Dubbel.

Wein am Dom: 16. und 17. April

In Deutschlands zweitgrößtem Weinbaugebiet, der Pfalz, ist ständig was los. Und vom 16. bis 17. April 2016 beglückt uns die vierte Ausgabe der Weinmesse Wein am Dom in Speyer, ein Magnet für echte Weinliebhaber. Die Innenstadt widmet dabei fünf Schauplätze seinem geliebten Weinland: Das Historische Museum der Pfalz, der Alter Stadtsaal, Historischer Ratsaal, Kulturhof Flachsgasse sowie Galerie Kulturraum. Dort haben Sie die Möglichkeit, mehr als 800 verschiedene Tropfen aus der Pfalz zu probieren. Die kreativen Jungwinzer der Region geben Ihre Schätze bei einer Vorführung zum Besten und schenken dann in einigen Bars der Stadt aus. Pfälzer Wein auf einem Pfälzer Weinfest? Sie ahnen es bereits:Bitte, bleiben Sie in der Pfalz. Aber nutzen Sie den Moment und weichen von den Klassikern ab. Stattdessen wenden Sie sich lieber modernen, frischen Weißen zu, die Sie sonst nicht trinken, wie etwa den mehrfach ausgezeichneten Im Sonnenschein von Oekonomierat Rebholz. Probieren Sie neue Sorten, neue Cuvées, neue Winzer und entdecken so vielleicht einen neuen Lieblingswein. 

Stuttgarter Frühlingsfest: 16. April – 8. Mai

Stuttgart lädt zum größten Frühlingsfest Europas ein. Auch hier werden wieder alle möglichen Vergnügungsattraktionen wie Racing Coaster, Alpina Bahn oder Hot Shot geboten. Aber auch ein Krämermarkt, Festzelte und Musik sorgen für gute Unterhaltung für die gesamte Familie. Stimmen Sie sich ein mit einem Craft Beer aus Deutschland wie dem Schorschbock 13% oder dem Omnipollo Nebuchadnezzar. Weinliebhaber befinden sich bereits in der wärmsten Weinregion Deutschlands, Baden, und finden hier auch eine gute Einstimmung auf den Frühling und darauffolgenden Sommer. Als Burgunderparadies sollten Sie unbedingt zu einem deutschen Spätburgunder greifen. Wem Rotwein zu kräftig ist, dem empfehlen wir einen frischen Rosé aus Burgundersorten.Waldulmer Spätburgunder für die einen, Schmetterlinge im Bauch für die anderen. Besonders für die Frischverliebten unter Ihnen. 

Das sind nur die drei größten und wichtigsten Veranstaltungen diesen April. Doch der Frühling in Deutschland hat noch viel mehr zu bieten. Echte Enthusiasten kommen um die unzähligen Winzerfeste und Bier-Veranstaltungen nicht herum. Aber es gibt keinen besseren Moment, als unseren Horizont zu erweitern, neue Weine und Biere auszuprobieren und mit innovativen Rezepten zu kombinieren. Und wenn Sie sich jetzt schon inspiriert fühlen und nach neuen Weinen suchen wollen, sind Sie bei Uvinum genau richtig. Durchstöbern Sie unser Angebot an Wein, Bier und Spirituosen und entdecken dabei neue Favoriten. Wir hoffen auf einen schönen Frühlingsbeginn mit viel Sonne, warmen Temperaturen und einem guten Tropfen als Begleiter. Prost! 

Schmackhafte Weinempfehlungen von Uvinum:

 

 TAGS:Miraval Rosé 2015Miraval Rosé 2015

Miraval Rosé 2015: Erfolgreicher denn je verteidigt der Miraval Rosé 2015 von Brangelina seinen Platz als großartiger Rosé, komplex und mit fruchtiger Präsenz. 

 

 TAGS:Pruno 2014Pruno 2014

Pruno 2014 ist einer der bekanntesten und begehrtesten Weine Spaniens. Für Robert Parker ist er der Wein mit dem besten Preis-Leistungs-Verhähltnis der Welt. Nicht umsonst lobt der Weinkritiker den Roten bei mehrmaliger Gelegenheit in den Himmel.

 

 TAGS:El Perro Verde 2015El Perro Verde 2015

El Perro Verde 2015 ist ein Wein der so originell wie sein Label ist. Gekeltert aus 100% Verdejo Trauben ist dies ein Wein mit sehr guter Struktur und einem anhaltenden und angenehmen Nachgeschmack.

 

Bild: Wikipedia

3 Fertigdrinks für den Sommer

 TAGS:

Im Sommer wollen wir die Ferien geniessen und mit unseren Freunden ein paar schöne Momente verbringen. Aber hast du etwa Lust in der Küche zu stehen und Cocktails zu mixen während sich deine Freunde unterhalten? Bestimmt nicht, das ist aber kein Problem, denn bei Uvinum gibt es Fertigdrinks für den Sommer wie den Aperol Spritz oder den Mojito, die bei jedem Sommerfest mit Freunden einfach dazugehören.

Möchtest du die Party geniessen ohne viel vorzubereiten? Hier die am häufigsten verkauften Fertigdrinks auf Uvinum:

3. Mojito Cacique

 TAGS:Mojito CaciqueMojito Cacique

Mojito Cacique, zum Trinken bereit!

 

 

3. Izarra Green

 TAGS:Izarra GreenIzarra Green

Izarra Green, ein fantastischer Kräuterlikör

 

 

1. Aperol

 TAGS:AperolAperol

Aperol, der Wermut für den besten Spritz

Feria de Abril – Oktoberfest auf Spanisch

 TAGS:Könnt ihr euch ein Oktoberfest mit Unmengen an Alkohol, warmen Temperaturen, tausenden Besuchern und feurigen Tänzen vorstellen? Klingt wohl nicht ganz nach Oktoberfest werdet ihr euch denken…. Und dabei liegt ihr auch richtig, denn die Rede ist nicht von der Wies’n in München, sondern von der Fería de Abril, die jedes Jahr im April in der andalusischen Hauptstadt Sevilla gefeiert wird. Statt Bier fliesst literweise Sherry und schwingende Rüschen ersetzen das heimische Dirndl

Es handelt sich um eines der bekanntesten Volksfeste, das Besucher aus aller Welt in die Hauptstadt des Flamencos lockt. Für die Sevillaner ist die alljährliche Teilnahme ein Muss. Eine Woche lang werden die über Tausend Buden des Festgeländes zum zweiten Zuhause der Bewohner Sevillas. Dort treffen sie sich und feiern gemeinsam bis in die Morgenstunden.

Während der Festtage tragen die Besucher die typisch andalusischen Trachten, die bereits Monate vor der Feria anprobiert werden, damit sie ja perfekt sitzen. Die Männer sind einem traditionellen Anzug bekleidet und die Frauen tragen Rüschenkleider im Stil der Flamencotänzerinnen und Zigeunerinnen.

Tagsüber ist das Festgelände von zahlreichen Männern und Frauen zu Pferd und reich geschmückten Kutschen bevölkert. An diesem so genannten ?Paseo de Caballos? kann man in einer gemieteten Kutsche mit Kutscher teilnehmen. Gleich neben dem Festgelände befindet sich die Calle del Infierno, eine belebte Vergnügungsgegend für Kinder und Erwachsene sowie Ständen mit Getränken und Erfrischungen.

Eine weitere Hauptattraktion sind die Stierkämpfe. Die Corridas auf der Plaza de la Maestranza sind jeden Nachmittag gut besucht (Eintrittskarten und Abos sollten im Voraus telefonisch oder auf der Website der Stierkampfarena erworben werden). Und nach einer Woche ausgelassenen Feierns beendet das eindrucksvolle Feuerwerk sonntags um Mitternacht die Feria de Abril bis zum nächsten Jahr.

Als typisches Feriagetränk gilt der Sherry mit Limonade und Eis, von dem die Sevillaner nicht genug kriegen können. 6 Tage lang geht es um Trinken, Tanzen und geselliges Beisammensein, bei dem der Spass nicht zu kurz kommt. 

Die Feria de Abril gibt es seit 1847, allerdings war es damals noch ein Viehmarkt. Ab etwa 1920 ähnelten die Festzelte den heutigen Zelten, deren Aufbau und Größe inzwischen genau reguliert sind. Seit 1972 steigt die Feria auf dem heutigen Gelände am Rande des Stadtviertels Los Remedios.

Lust Feststimmung aufkommenzulassen? Ich empfehle dir folgende Produkte:

 TAGS:Gonzalez Byass Croft Original Sherry NvGonzalez Byass Croft Original Sherry Nv

Gonzalez Byass Croft Original Sherry Nv, Sherry aus Andalusien

 

 

 TAGS:Sangría Costa Brava 75clSangría Costa Brava 75cl

Sangría Costa Brava 75cl, Original Spanischer Sangría