Schlagwort: der pastis

Der Pastis

 TAGS:Der Pastis ist ein französisches Getränk, das 1932 von Paul Ricard erfunden und als Aperitif getrunken wurde. Im Allgemeinen enthält es zwischen 40 und 45 % Alkohol und ist das zweitbeliebteste Getränk in Frankreich nach dem Wein.

Beim Trinken des Pastis verdünnt man ihn normalerweise mit 5 Maß Wasser für jedes Maß Pastis, das gibt ihm diesen milchigen Schein, den wir für gewöhnlich im Absinth sehen.

Den Pastis trinkt man kalt und nach dem Hinzufügen vom kalten Wasser. Manche fügen auch Eiswürfel hinzu, während andere diese Praxis ablehnen. Auf jeden Fall ist das Ergebnis ein sehr erfrischender Aperitif.

Für manche wird er als Vorgänger des Absinths betrachtet, obwohl sie grundsätzlich sehr verschieden sind, da er kein Wermutkraut enthält und seine ursprüngliche Zubereitung ab der Destillierung von Anis beginnt, obwohl andere Rezepte auch Sternenanis, asiatische Kräuter und europäische Kräuter enthalten.  Man erhält sie auch in karamellartigen Farben (industriell hergestellt) und in weiß (selbst hergestellt).

Für diejenigen die den Absinth nicht mögen, ist der Pastis ein süßer Ersatz, um ihn als Aperitif zu genießen und er ist Teil einer alten Tradition von Anislikörs wie der Sambuca, Mastika, Ouzo und Arak.

Die modernste Version des Pastis mischt Alkohol und kommerzielle Geschmäcker aus Essenzen, Extrakten und Farben, um dieses Getränk zu verändern und es mehr in den Blick der Verbraucher zu stellen.

Nur in Frankreich und Europa werden 130 Millionen Liter Pastis im Jahr verkauft, seine Farbe und sein bestimmter Geschmack fesseln jeden, der sich dazu entscheidet ihn in guter Gesellschaft nach dem Essen zu probieren.

Ein Fan des Pastis? Dann empfehlen wir dir folgende:

 TAGS:Pastis Martin Fevre 1.5LPastis Martin Fevre 1.5L

Pastis Martin Fevre 1.5L

 

 

 TAGS:Pastis Mistral 1LPastis Mistral 1L

Pastis Mistral 1L