Schlagwort: denominacion de origen

Die Top 10 Weinbauregionen

 TAGS:Die englische online Zeitschrift Askmen hat ein Ranking der 10 besten Weinregionen veröffentlich und darunter ist auch die Ribera del Duero.

Ribera del Duero befindet sich in der 8. Position im Ranking wegen seiner Tradition im Anbau der Weinrebe, weil es die Wiege einer der teuersten und angesehensten Weine der Welt ist (Vega Sicilia) und wegen der Sorgfalt beim Anbau der bodenständigen Tempranillo (Rotwein des Landes), der in einigen Fällen mit einer Cabernet Sauvignon kombiniert, auf Niveau eines Bordeaux, spektakuläre Weine bietet.

In diesen Top 10 sind auch die Rotweine Rioja dabei, die jetzt nicht mehr der einzige Botschafter von Spanien sind: Bei der Ribera del Duero gibt es jetzt Bodegas mit der Kapazität einen Stil und eine Qualität auf lange Zeit konstant zu halten, wie z. B. Weine wie Pesquera und Pago de Carraovejas, die sichere Wertschätze sind. Wir zeigen euch die komplette Liste der Top 10 Weinregionen, damit Sie diese besuchen können.

  1. Burgund: Wegen der Perfektion beim Anbau sowohl bei den Rotweinen mit dem Pinot Noir als auch die Weißweine mit Chardonnay, wegen seiner Tradition, wegen seiner einzigartigen Landschaften und seiner Weinberge so berühmt wie die Domaine Romanée-Conti, Vosne-Romanée und Chassagne-Montrachet, die einzigartige Weine produzieren, die in der Lage sind eine lange lange Zeit zu altern, diese englische Zeitschrift betrachtet die Weinbauregion als die beste der Welt.
  2. Champagner: Die Wiege der berühmtesten Schaumweine der Welt. Tradition und Innovation, Mischung der kleinen Hersteller, die ihre Produkte und große Marken mit universalem Ruhm verwöhnen, das Leben ? sagt man ? wäre ein bisschen weniger speziell ohne den Champagner.
  3. Toskana: Die Toskana ist eine wirklich schöne Gegend. Und außerdem produziert Sie eine Vielfalt unvergleichlicher Qualitätsweine: Chianti, Brunello, Carmignano. Eine Region, die den Wein atmet.
  4. Bordeaux: Die Überraschung dieser Einstufung. Die heutzutage bekannteste Region hat nicht die Tradition oder die Eigenart der anderen Regionen, obwohl man hier die berühmtesten Weine des letzten Jahrhunderts produziert, oder die noch spezielleren Sauternes. Außerdem erreicht die Überbewirtschaftung des Names Bordeaux zusammen mit den großen, dass sie für mittelmäßige Bodegas in Betracht kommen.
  5. Mosel: Diese deutsche Region war die wichtigste Region der Welt, bevor Bordeaux sie unterdrückte. Seine Kapazität um Kunststücke mit der Rieslingtraube zu produzieren findet immer noch Bewunderung wegen der Komplexität, die diese Wein erreichen können.
  6. Napa Valley: Die erste Region von Amerika die Aufmerksamkeit erregt hat, verdankt seinem Erfolg seinem mediterranem Mikroklima und der Bestimmtheit seiner Kellermeister, die Hindernisse wie die Epoche des ?trockenen Gesetzes? oder die Begrenzung einige ihrer Böden mit Arbeit und viel Widmung überwunden haben.
  7. Piemont: Die andere italienische Region, geschützt durch die Alpen, wo die Traube Nebbiolo und die Moscato Bianco schon fast Religion ist.. Hier werden die beeindruckenden Barolos und Barabresocs zusammen mit der Moscato d?Asti und die Astis Schaumweine hergestellt.
  8. Ribera del Duero: Unsere, bereits im ersten Absatz erwähnt. Zusammen mit dem bereits erwähnten heben sich hier Weine wie Pingus und die Nachbarn Rueda und Cigales hevor, als Teil einer spektakulären Einheit.
  9. Barossa Valley:.Obwohl Australien hier die große Unbekannte ist, erhalten die Weine dieser Region die durch die Welt streifen, seit Jahren Lob, wo immer sie auch auftauchen.
  10. Central Coast in Kalifornien und die Rhöne: In Wirklichkeit sind es zwei Gebiete, die sich den 10. Platz teilen, beide aus dem gleichen Grund, ihre Wertschätzung für ökologische Werte und ihr Eifer für Neuerungen auf dem Gebiet des biodynamischen und ökologischen Anbaus.

Denken Sie, dass Sie jetzt alles über die Ribera del Duero wissen? Bei Uvinum schlagen wir Ihnen 2 verschiedene Weine vor, die Sie erfreuen werden:

  • La Planta 2009: Aus der Bodega Arzuaga Navarro. La Planta 2009 ist ein Wein mit einem außergewöhnlich intensiven Aroma. Sehr empfehlenswert und einer den man in Betracht ziehen sollte, den sein Preis übersteigt die 10 ? nicht.
  • Cuestaroa Crianza 2004: Eine große Aufzucht, die perfekt die Holznoten kombiniert ohne dabei den fruchtigen Geschmack zu verlieren. Stark, fleischig, elegant. Haben Sie ihn probiert?