Schlagwort: cocktails mit schaum

Der Bellini

 TAGS:Der Bellini ist ein Cocktail, der 1948 in Venedig erfunden wurde. Er ist bekannt durch seine orangene Farbe, die aus dem Zusammenschluss des Pfirsichs und des Champagners stammt.

Serviert wird er in langstiligen Gläsern, der Bellini ist einer der Hauptoptionen bei Cocktails für diejenigen, die einen süßen und fruchtigen Geschmack mit Eleganz und den kitzelnden Perlen des Champagners suchen. 

Cócktail Bellini

Zutaten: 

Al ser un cóctel clásico con champagne, el más usado es uno clásico como el Moët&Chandon Brut Impérial o el Bollinger Special Cuvée. Se acompaña con zumo de melocotón. Ein klassischer Cocktail mit Champagner, der am meisten benutzte Cocktail ist ein Klassiker, wie der Moët&Chandon, Brut Impérial oder der Bollinger Special Cuvée.

Man begleitet ihn mit Pfirsichsaft.

Zubereitung:

  • 2/3 des Glases mit Pfirsichsaft füllen
  • 1/3 mit Champagner 

Es ist sehr wichtig, dass beide Zutaten sehr kalt sind:

Der Bellini wurde das erste Mal in der Bar Harrys in Venedig durch Giusepe Cipriani erschaffen. Hier probierten ihn Orson Welles und Hemingway. Der Name wurde ihm durch seine bezeichnende rosafarbe gegeben, die man durch den rosa Champagner und den Pfirsichen erhält und in Ehre des Malers Giovanni Bellini, der in seinen Malereien sehr viel rosa benutze.

Einge Personen fügen noch ein paar Tropfen Zitronensaft hinzu, um ihm einen zitrusfruchtigen Geschmack zu geben, aber das ist jedem selbst überlassen. Andere wiederum benutzen verflüssigten Pfirsichkompott, um ihm eine dickere Konsistenz zu geben und wieder andere dekorieren ihn vor dem Servieren mit kleinen Pfirsichstücken.

Bereit zum Cocktail trinken? Wir empfehlen heute:

 TAGS:Foss Marai Roös BrutFoss Marai Roös Brut

Foss Marai Roös Brut

 

 

 TAGS:Foss Marai Prosecco Di Valdobbiadene Extra DryFoss Marai Prosecco Di Valdobbiadene Extra Dry

Foss Marai Prosecco Di Valdobbiadene Extra Dry