Schlagwort: bewertung parker

Ein guter Wein kostet … oder nicht

 TAGS:Wenn wir über die Weine sprechen die in Weinführern am besten bewertet werden, dann haben wir immer dieselbe Idee: kleine Produktionen, lange Reifung, ausgewählte Trauben, hohe Preise.

Dieses Jahr hatten die Bewertungen von Robert Parker eine Überraschung für uns. Der Wein Rúa Blanco von der Bodega Cooperativa Virgen de las Viñas, wurde mit 90 Punkten bewertet, eine sehr hohe Bewertung und noch mehr wenn man bedenkt, wie viel der betroffene Wein kostet … 1,50 Euro.

Damit ihr eine Idee bekommt, haben wir gestern die besten Weine aus Catalaluña 2011 laut Parker veröffentlicht. Der weiße Wein, der am besten bewertet ist, ist der Coma Blanca 2009, mit 93 Punkten. Sein Preis liegt bei 36 Euro, 30 Mal mehr, als das was der Rua Blanco kostet, der sich in die Preisgabe der Zeit gewandelt hat.

Robert Parker bewertet im Prinzip nur Weine, die einen Vertrieb in Amerika haben, denn trotz seines weltweiten Einflusses, ist sein Markt grundsätzlich Amerika. Hier ist der Preis des Rui Blanco 2010 sehr empfindlich hoch (zwischen 7 und 38 Dollar) aufgrund der Transportkosten und Zollkosten und variiert hinsichtlich des Gesetzes jedes Staates. Trotzdem ist der Preis erschwinglich, im Vergleich mit dem Rest der Weine. Aber in Spanien wird der Wein zum Preis von 1,50 Euro verkauft, was einen sofortigen Anstieg der Bestellung bei der Bodega hervorgerufen hat.

Unter anderen Weinen die hergestellt werden, hat der Tempestad Godello eine hohe Bewertung von 92 Punkten erhalten, und das zu einem ausgezeichneten Preis. Bei Uvinum verkaufen wir ihn für nur 6 Euro. Also wenn du günstig Wein kaufen willst, weißt du Bescheid?

Vor einigen Jahren hat Robert Parker einen ähnlichen Effekt hervorgerufen, als er den Wein Las Rocas Vinas Viejas aus Garnacha bewertet hat, bzw. den Jahrgang 2003: ?Das ist die beste Entdeckung in meinen 25 Jahren Arbeit? und er fügte noch hinzu: Zweifellos das beste Preis-Leistungs-Verhältnis in Europa, welches ich in meiner Karriere von 25 Jahren gefunden habe?. Der Wein wird also zwischen 1 und 3 Dollar verkauft.  Heute kosten dieLas Rocas de San Alejandro Viñas Viejas Garnacha2009  11,50 Euros und sind immer noch eine der gefragtesten in den Vereinigten Staaten.