Schlagwort: arten des porto

Arten aus Porto

 TAGS:Der Porto ist ein starker Wein mit portugiesischem Ursprung, sein Ruf ist so groß wie die portugiesische Stadt, mit dem er den Namen teilt. Grundsätzlich existieren 2 Arten von Porto; der rote Porto den man normalerweise mit den Trauben Tinta Barroca und Tinto Cão, Tinta Roriz und die Touriga (Touriga Franca und Touriga Nacional); und den weißen Porto, den man mit den Trauben Malvasía Fina, Malvasía Dourada, Gouveio und Rabigato herstellt.

Aber unter den anderen roten und weißen Portos finden wir einige Vielfalten und Untergattungen, von denen man sagen kann, dass sie Arten des Porto sind. Begleite uns um die Arten des Portos und seine Unterschiede kennenzulernen.

Arten Porto

  • Weißer Porto ? Dies ist einer der besten Portos, der mildeste und mit wenig Alkoholgehalt
  • Goldener Porto oder Tawny ? Dieser Porto ist golden mit gelben Tönen, wegen seinem längeren Alterungsprozess und der Verlängerung im Holz. Dieser Porto ist zwischen 10 und 15 Jahren, obwohl wir auch jüngere finden, sowie auch ältere. Trotzdem altert die Mehrheit dieser Klasse zwischen 5 und 7 Jahren im Holz, was man Porto Tawny Reserva nennt.
  • Porto Retinto oder Full ? Es handelt sich um einen neuen Porto, der sich durch betonten Geschmack nach Obst unterscheidet.
  • Porto Rot ? Das ist einer der beliebtesten unter den Portos. Er ist von rötlicher Farbe und fruchtig und besitzt eine Ähnlichkeit mit dem Porto retinto. Dieser Porto teilt sich gleichzeitig in andere Vielfalten oder Unterarten.
  • Goldroter Porto oder rubinrot (Porto ruby) ? Dieser Porto schuldet seinen Namen seiner rubinroten Farbe und diese interessante Farbe erhält er durch die Jahre der Alterung, die meistens zwischen 8 und 10 Jahre liegt. Die rubinroten Portos sind jung und fruchtig. Diese Art des Porto wird mit einer nicht oxidativen Zucht im Depot hergestellt.
  • Klar goldener Porto oder Tawny ? Einer der edelsten, jungen Porto mit viel Körper. Seine schwierige Herstellung macht ihn zu einem der teuersten unter den Portos.
  • Porto Vintage? Andere edle Portos, die zu einer höheren Kategorie zum Porto Rubi gehören. Das wird als eine besondere Kategorie der Portos angesehen. Sie sind meistens am teuersten.

Der Alkoholwert der Portos ist variabel, sowie die auch die Süße, das hängt nicht nur von der Art des Portos ab, sondern auch vom Hersteller. Es gibt bei den Porto Weinen trockene, halbtrockene, unabhängig von der Art des Portos.

Willst du einen Porto probieren? Wir schlagen dir 2 vor:

 TAGS:Porto J.W. Hart BlancPorto J.W. Hart Blanc

Porto J.W. Hart Blanc: Die weißen Portos sind weniger bekannt und geschätzt, als die roten, aber sie bieten uns sehr bestimmte, mehr anregende Nuancen. Sie sind es Wert.

 

 

 TAGS:Oporto Krohn 20 JahreOporto Krohn 20 Jahre

Oporto Krohn 20 Jahre: Ein Porto mit einer Alterung von 20 Jahren. Ein echtes Gold für einen erschwinglichen Preis.