Prosecco: Italiens meistexportierter Wein

 TAGS:undefinedDie Entwicklung von Schaumweinen, ganz besonders Prosecco, hat 2014 zu einer Steigerung des italienischen Exports geführt. Prosecco ist außerhalb Italiens der am meisten verkaufte Wein des Landes. Alleine in Großbritannien sind die Verkäufe um 40 Prozent gestiegen. Aber was macht Prosecco aus?

  • Prosecco ist ein Schaumwein aus der Region Veneto und kostet nicht mehr als andere Schaumweine. Die Verkäufe sprudeln, insbesondere im Anglo-Sächsischen Markt. 
  • Prosecco gärt nicht in Flaschen sondern in einem Tank. Er wird aus der Rebsorte Glera hergestellt, die lange Zeit ebenfalls Prosecco genannt wurde und bis vor 10 Jahren praktisch noch unbekannt war.
  • Die wichtigsten Eigenschaften sind seine Leichtigkeit und der fruchtige Geschmack. Prosecco ist insbesondere im Anglo-Sächsischen Raum beliebt und wird unter jungen Leuten ebenso gerne getrunken wir ein kaltes Bier.

Es heißt, der Erfolg des sprudelnden Getränkes, das zur Consorzio per la Tutela del Prosecco gehört, kommt von dem Image, welches man dem Schaumwein verpasst hat: Eine Option für den täglichen Genuss beim Essen und formlosem Zusammentreffen. Was zuerst als Markenbildung für die Rebsorte gedacht war, übertrug sich schnell als Bild auf die gesamte Weinregion. Mittlerweile ist das Getränk so beliebt, dass Verbraucher wie selbstverständlich nach Prosecco fragen.

Anerkennung für den Erfolg kommt auch von spanischer Seite: Pedro Bonet, Vorsitzender der katalanischen Consejo Regulador del Cava, sagt, dass der sprudelnde Venezianer „ein weltweiter Erfolg ist. Die Italiener haben einen guten Start hingelegt, unterstützt von einem weitreichenden Netzwerk an Restaurants, Shops und Vertriebsnetzwerken, welche die Verbreitung befeuern.“

 

 TAGS:Follador ProseccoFollador Prosecco

Follador Prosecco: Ein aus den Prosecco Di Conegliano-Valdobbiadene-Weinbergen stammender und von Follador kreierter Schaumwein aus den Rebsorten Glera und Prosecco.  – leicht, fruchtig und harmonisch zu einer guten Vorspeise. 

 

 TAGS:Villa Sandi Prosecco Spumante Brut Villa Sandi Prosecco Spumante Brut „il Fresco“

Villa Sandi Prosecco Spumante Brut „il Fresco“ ist ein Prosecco-Rebensaft des Weinguts Villa Sandi aus den Rebsorten Prosecco und wurde vom Uvinum-Kundenkreis mit 4 von 5 Punkten benotet.

Schreibe einen Kommentar Prosecco: Italiens meistexportierter Wein