Priorat: Merkmale und Weinkeller

 TAGS:undefinedDer Weinbau in der DOC Priorat in Katalonien hat eine lange Tradition. Daher überrascht es nicht, dass es dort eine große Anzahl von Weingütern und Weintourismus-Routen zu entdecken gibt.

Das Weinbaugebiet Priorat ist Ende der 1980er Jahre nach einer Phase der Vergessenheit zu neuem Ruhm erwacht und hat sich innerhalb von drei Jahrzehnten einen internationalen Ruf erworben. Die Weine dieser Region stammen von einer Fläche von ca. 20.000 Hektar, wovon allerdings der DOC Priorat zufolge nur 1.600 mit Reben bepflanzt sind. Das etwas schwierige Gelände macht die Weinproduktion teuer, aber trotzdem reichhaltig und von hoher Qualität. Priorat-Weine werden in Spanien und weltweit geschätzt.

Das Gebiet beherbergt auch die jüngere  Herkunftsbezeichnung Montsant mit 2.006 Hektar Weinbergen verteilt auf einer Fläche von 35.676 Hektar.

Weingüter im Priorat

Der Priorat zählt einige herausragende Weingüter wie Celler Sabaté, mit seinem Mas Plantadeta Roure-Rotwein aus kleinen Fässern oder den Mas Plantadeta Roure Blanc, einem Weißwein ebenfalls aus kleinen Fässern. Dieses Familien-Weingut produziert auf 1910 Hektar Wein Crianzas in kleinen Fässern aus französischer und ungarischer Eiche.

Saó del Coster hingegen präsentiert unter anderem Variationen von S, einem jungen Rotwein. Dieses Weingut wurde 2004 von einer Gruppe von Freunden gegründet, um Modernität und Dynamik in diesen Bereich der Region zu bringen.

Auch die Weine von Álvaro Palacios darf man nicht vergessen. Seit 1989 kreiert er runde, frische und mineralische Weine wie die berühmten und renommierten L’Ermita oder Finca Dofí oder die „kleinen Brüder“ Les Terrasses und Camins del Priorat.

Bleiben nur noch die Weine der Casa Gran del Siurana hinzuzufügen. Hier möchten wir besonders den Clos i Terrasses Clos Erasmus hervorheben, der in seinem Jahrgang 2004 nicht weniger als 100 Punkte vom weltberühmten Kritiker Robert Parker erhalten hat.

 Anbei eine kleine Liste an persönlichen Weinempfehlungen aus dem Priorat:

 TAGS:Formiga de Vellut 2013Formiga de Vellut 2013

Formiga de Vellut 2013 ist ein Priorat-Rebensaft des Weinguts Domini de la Cartoixa, der die Traubensorten Garnacha negra und Syrah des Jahrgangs 2013 enthält.

 

 TAGS:GR-174 2014GR-174 2014

GR-174 2014  ist ein Priorat-Rebensaft des Weinguts Casa Gran del Siurana, dessen Herstellung mit den Trauben Garnacha Tinta und Cariñena des Erntejahrs 2014 erfolgte.

 

 TAGS:Camins del Priorat 2014Camins del Priorat 2014

Camins del Priorat 2014 erhielt ganze 91 Punkte von Peñín, einem renommierten spanischen Weinkritiker. Elegant, fruchtig und süß – Dieser Weinn stammt aus der klassifizierten Ursprungsbezeichnung, D.O.Q. Priorat, und entsteht unter dem Einfluss mediterranen Klimas auf kalkhaltigen Böden mit laminarer Struktur.

Schreibe einen Kommentar Priorat: Merkmale und Weinkeller