Welcher Wein passt zu Quiche?

 TAGS:undefinedQuiche stammt ursprünglich aus Frankreich, ist mittlerweile aber auf der ganzen Welt für seine Vielseitigkeit, den köstlichen Geschmack und die schnelle Zubereitung verbreitet.

Am bekanntesten ist wohl Quiche Lorraine, ein Gebäck aus Eiern, Sahne und Speck. Sie können Quiche aber mit einer Vielzahl von Gemüse- und Fleischsorten zubereiten, die ebenso köstlich sind.

Zutaten für 8 Personen:

Teig:

  • 200 g Mehl
  • 1/2 Teelöffel Salz
  • 75 g Butter bei Raumtemperatur
  • 5 bis 6 Esslöffel kaltes Wasser

Füllung:

  • 250 Gramm Speck, in Streifen geschnitten
  • 500 ml schwere Sahne
  • 3 Eier
  • 2 Eigelb
  • Salz nach Geschmack
  • Pfeffer nach Geschmack
  • ein Hauch von Muskatnuss

Zubereitung:

  1. Vermengen Sie Mehl, Salz und Butter bei geringer Geschwindigkeit mit dem Mixer. Geben Sie Wasser hinzu, bis Sie einen geschmeidigen Teig haben. Kneten Sie die Masse mit den Händen zu Ende. Decken Sie alles mit Plastikfolie ab und stellen Sie den Teig für 30 Minuten in den Kühlschrank.
  2. Braten Sie den Speck in einer Pfanne an und legen Sie den knusprigen Speck zum Abtropfen ein paar Minuten auf ein Küchentuch.
  3. Rollen Sie den Teig mit einer Küchenrolle platt. Legen Sie den Teig in eine Auflaufform und drücken Sie ihn an den Rändern mit einer Gabel fest. Stellen Sie die Form wieder in den Kühlschrank.
  4. Heizen Sie den Ofen auf 220° C vor.
  5. Vermischen Sie währenddessen Sahne, Eier, Eigelb, Salz, Pfeffer und Muskat in einer Schüssel.
  6. Geben Sie den knusprigen Speck in die Form und gießen Sie die Füllung darüber.
  7. Backen Sie alles für 15 Minuten bei 220° C und anschließend weitere 15 bis 20 Minuten bei 180° C.
  8. Servieren Sie den Quiche mit einem Salat Ihrer Wahl und einem guten Glas Wein.

Welcher Wein passt zu Quiche Lorraine?

Eine hervorragende Begleitung zu Quiche Lorraine sind weiße Weine aus dem Elsass.

Porree- und Lachs-Quiche

Porree- mit Lachs-Quiche isst man traditionell in den Monaten März bis Juni und September bis Oktober, auch wenn der Quiche eigentlich zu jeder Jahreszeit schmeckt.

Zutaten für 8 Personen:

  • 1 Grundteig (folgen Sie dem Rezept oben für den Teig)
  • 500 Gramm Lauch
  • 170 g geräucherter Lachs
  • 2 Eier
  • 200 ml flüssige Sahne
  • 50 g geriebener Emmentaler Käse
  • 1 Prise Cayenne-Pfeffer

Zubereitung:

  1. Fetten Sie eine passende Backform.
  2. Rollen Sie den Teig aus, legen Sie ihn auf die Backform und drücken Sie den Rand mit einer Gabel fest. Überschüssigen Rand schneiden Sie ab. Stellen Sie die Form in den Kühlschrank.
  3. Heizen Sie den Ofen auf 200° C vor.
  4. Schneiden Sie den weißen Teil des Lauches in Scheiben und braten Sie ihn mit Butter an. Mit Salz und Pfeffer würzen nicht vergessen.
  5. Schneiden Sie den Lachs in dünne scheiben.
  6. In einer Schüssel verrühren Sie Eier, Sahne, Käse und Cayenne-Pfeffer. Auch hier mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  7. Legen Sie den Lachs in die Backform und gießen Sie die Mischung darüber. Backen Sie alles für 30 Minuten.

Welcher Wein passt zu Porree- und Lachs-Quiche?

Ruhige, trockene und junge Weißweine sind die perfekten Begleiter für einen Lachs-Quiche. Probieren Sie am besten einen Chablis Premier Cru Vaillons, Mâcon Village oder Bellet Sancerre blanc.

*Bild: Stacy Spensley

Von Roald Dahl inspirierte Cocktails

 TAGS:undefined

Mr. Fox

Beim Cocktail Mr. Fox haben sich die Cocktailmixer durch das 1968 erschienene Kinderbuch Der fantastische Mr. Fox inspirieren lassen. Er wird aus Dubrówka Wodka, Holunderblüten-Likör, Karotte, Zitrone und Apfelsaft gemischt.

The Witches

The Witches, auf Deutsch als Hexen hexen bekannt, soll an das 1983 veröffentlichte Buch erinnern. Neben Havana Club, Koko Kanu Kokosnuss-Rum und Schwarzbeeren-Cremelikör kommen noch Blaubeeren und Zitronensaft zum Einsatz.

Marvellous Medicine

Wer das Buch Goerge’s Marvellous Medicine, in Deutsch Das Wundermittel, mag, wird an diesem blau-glasierten Likör seine Freude haben. Er wird aus Blue Curacao, Pfirsichlikör, Zitronensaft und einfachem Zuckersirup gemixt.

Charlie and the Chocolate Factory

Zum Schluss darf dieser Cocktail nicht fehlen. Natürlich inspiriert durch den Klassiker Charlie und die Schokoladenfabrik. Für diesen süßen und köstlichen Cocktail kommt Chivas Regal, El Dorado Rum, Mozart Schokoladenlikör und Schokoladen-Eis zum Einsatz. Lecker.

Die Cocktails stammen aus der Frühlingskampagne „Literary Greats“ der Londoner Initiative Broadgate Circle. Broadgate Circle ist eine Londoner Kollaboration, die Restaurants, Cafés, Bars, Straßenverkäufer und Fitnessstudios zusammenbringt. Das Ziel: Gutes Essen und leckere Getränke mit literarischen Klassikern verbinden.

Wenn es Sie also nach London verschlagen sollte, verpassen Sie nicht, einer dieser Bars einen Besuch abzustatten, um sich von einem dieser köstlichen Cocktails verführen zu lassen. Und wenn Sie es nicht nach London schaffen, können Sie die Cocktails mit etwas Kreativität auch zu Hause nachmischen.

Uvinum-Weinempfehlungen:

 TAGS:Pruno 2014Pruno 2014

Pruno 2014 ist einer der bekanntesten und begehrtesten Weine Spaniens. Für Robert Parker ist er der Wein mit dem besten Preis-Leistungs-Verhähltnis der Welt.

 

 TAGS:Minuty Prestige Rosé 2014Minuty Prestige Rosé 2014

Minuty Prestige Rosé 2014: Ein Roséwein, der hervorragend zu Meeresfrüchte und Pflanzliche Mahlzeiten passt. Der Minuty Prestige Rosé 2014 wurde vom Uvinum-Kundenkreis mit 3,5 von 5 Punkten benotet .

 

 TAGS:Markus Pfaffmann Sauvignon Blanc Trocken 2015Markus Pfaffmann Sauvignon Blanc Trocken 2015

Markus Pfaffmann Sauvignon Blanc Trocken 2015 ist bereits der zehnte Jahrgang von Karl Pfaffmann. Pünktlich zu seinem runden Geburtstag zeigt sich dieser Weißwein zudem besonders saftig und aromatisch.

Bild: Inês Arnedo

Die perfekten Drinks fürs Picknick mit Freunden

 TAGS:undefinedMit dem Sommer kommt auch die Lust auf Wanderungen und Picknicks an der frischen Luft. Und wenn wir uns dazu entscheiden, Energie in der Natur zu tanken, ist das richtige Getränk eine essentielle Zutat.

Im Park und auf der Wiese eignet sich Bier als gutes Mitbringsel. Kühl und blond und auf jeden Fall lecker sollte es sein. Um das Bier kühl zu halten, können Sie eine Kühlbox mit Eis füllen. Es gibt aber auch einen anderen Trick: Wickeln Sie die Bierdosen oder -flaschen in nasses Zeitungspapier ein – das verdunstende Wasser kühlt das Bier.

Auch Wein ist eine gute Empfehlung. Sollten Sie sich für Wein entscheiden, nehmen Sie roten mit – er muss nämlich nicht kühl sein. Aber auch wenn Rotwein den Weißen und Rosés vorzuziehen ist, hängt es auch immer davon ab, was für Essen Sie mit aufs Land nehmen. So passen letztere besonders gut zu sommerlichen Gerichten wie Salaten, Fisch, Pute, Reis und Paella-Gerichten. Wenn ein Bach oder Fluss in der Nähe ist, stellen Sie die Flaschen in eine ruhige Stelle – so halten Sie die Weine kühl.

Fruchtsäfte sind reich an Vitaminen und haben die gute Eigenschaft, den Durst zu stillen. Gruppieren Sie beim Picknick am besten verschiedene Geschmäcker. Und natürlich sollten Sie an heißen Tagen das Wasser nicht vergessen.

Wenn Sie mit dem Essen fertig sind und ein echter Genießer sind, empfehlen wir Ihnen Gin Tonic. Sie sollten immer einige Premium-Gins im Kühlschrank haben. Bringen Sie für den Gin auch immer Eis mit und mischen Sie ihn mit einem speziellen Tonicwasser, welches die anderen Gewürze für einen Gin Tonic bereits enthält – das macht die Zubereitung auf der Picknickdecke viel einfacher.

Uvinum-Empfehlungen fürs Picknick:

 TAGS:Tongerlo BlondeTongerlo Blonde

Tongerlo Blonde: Das Bier gilt als untergäriges Bier und ist in Belgien beheimatet. Es hat 6% Vol. Alkohol. 4 von 5 Punkten lautet die Durchschnittsbewertung des Tongerlo Blonde laut unserem Uvinum-Kundenkreis.

 

 TAGS:Protos Roble 2014Protos Roble 2014

Protos Roble 2014: Ein aus den Ribera del Duero-Weinbergen stammender und von Bodegas Protos kreierter Rotwein aus 2014-er Weinbeeren der Sorten Tinta del País. D

 

 TAGS:The London Gin Nº1The London Gin Nº1

The London Gin Nº1 entsteht durch einen Herstellungsprozess, bei dem alle Komponente sorgfältig ausgewählt werden: von der Qualität der Zutaten über den Herstellungsprozess, der sorgfältig überwacht wird, bis hin zu seinem modernen, einfachen und eleganten Design. 

8 erfrischende Sommer-Cocktails mit Wein

 TAGS:undefined

Endlich Sommer! Macht Ihnen die Sonne auch Durst auf einen frischen Cocktail mit Wein? Dann werfen Sie einen Blick auf unsere heutige Auswahl. Wir sind gespannt, welcher Ihnen am besten gefällt.

  1. Mit Cola: Wenn Sie gerne Rotwein trinken, aber einmal etwas Neues probieren möchten, dann gießen Sie Ihren Wein einfach mit der gleichen Menge Cola auf. Der daraus entstehende Cocktail nennt sich Calimotxo. Am besten runden Sie die Mischung mit etwas Eis und ein paar Tropfen Zitronensaft ab.
  2. Mit Sprudelwasser: Wenn Sie einen Teil Sprudelwasser mit zwei Teilen kühlem Wein mixen, erhalten Sie einen erfrischenden Nachmittagsdrink. Tipp: Geben Sie noch Eis und einen Spritzer Zitronensaft hinzu.
  3. Mit Früchten und Brandy: Dieser Cocktail bringt einen ganz neuen Geschmack. Mischen Sie vier Tassen Wein mit ein oder zwei Tassen gehackter Früchte, zwei Esslöffeln Brandy und zwei Esslöffeln Zuckersirup sowie etwas Sprudelwasser.
  4. Mit Ananas-Scheiben: Egal ob Weiß-, Rotwein oder Rosé. Geben Sie einfach ein paar Scheiben Ananas hinzu. Versüßen Sie den Glasrand noch mit einer Zuckerkruste – fertig.
  5. Mit Melone: Geben Sie zu Ihrem liebsten Weiß-, Rotwein oder Rosé einfach ein paar kleingeschnittene Melonenstückchen. Garnieren Sie das Ganze mit einer Scheibe Zitrone und ein wenig frischer Minze.
  6. Mit Limo: Mit diesem kleinen Trick machen Sie langweiligen Weißwein zu einem erfrischenden Cocktail. Mischen Sie den Weißwein mit der gleichen Menge Limonade und runden Sie den Drink mit Crushed-Eis und etwas Sprudelwasser ab.
  7. Mit Nektar: Sie können einen Billini ganz einfach improvisieren, indem Sie einen Spritzer Fruchtnektar zu Ihrem Wein gießen. Wenn Sie keinen Schaumwein haben, geben Sie einfach etwas Sprudelwasser hinzu.
  8. Eiskalt: Diesen schnell zubereiteten Cocktail mischen Sie aus einer Tasse Wein und zwei Esslöffeln Zuckersirup. Frisch aus dem Kühlschrank erhalten Sie so einen köstlichen Slush.

Uvinum-Weinempfehlungen:

 TAGS:Varvaglione 12 E Mezzo Primitivo del Salento 2014Varvaglione 12 E Mezzo Primitivo del Salento 2014

Varvaglione 12 E Mezzo Primitivo del Salento 2014: Als Flaggschiffwein der Produktlinie ‚Lounge Bar‘ wirkt der Rotwein urban, modern und cool. 

 

 TAGS:Terlan Sauvignon Winkl 2015Terlan Sauvignon Winkl 2015

Terlan Sauvignon Winkl 2015: Am besten genießen Sie diesen Weißwein in einem Glas für junge Weiße bei zehn bis zwölf Grad. Auch die Lagerung sollte bei unter 15ºC bleiben, um Geschmack und Aromen perfekt zu verfeinern. 

 

 TAGS:Juan Gil 12 Meses 2013Juan Gil 12 Meses 2013

Juan Gil 12 Meses 2013 ist süß, warm, lang und tiefgehend – der 2013er Jahrgang des spanischen Rotweins beherrscht die Kunst der Verführung und stellt die Expertise der Winzer von Juan Gil perfekt zur Schau. 

 

Bild: Max (flickr)

Wein: Der richtige Partner für Ihr Dessert

 TAGS:undefinedDurch geschickte Kombination von Desserts mit Weinen heben Sie die Geschmäcker von Süßspeise und Beigetränk ganz besonders hervor. Mit diesen Tipps präsentieren Sie Ihren Gästen hervorragende Paarungen und wissen genau, was Sie im Restaurant bestellen sollten.

Kuchen: Süße Weine wie Sauternes de Nourdeaux passen sehr gut zu Desserts mit Früchten und Nüssen. Bei Kuchen und cremigen Desserts sollten Sie auf halbtrockene Roséweine und Schaumweine zurückgreifen.

Schokodessert: Schokokuchen oder andere Desserts schmecken besonders mit süßen Weißweinen, Likörweinen und natürlich anderen süßen Weinen. Mit einem Portwein sind Sie bei Schokodesserts immer auf der sicheren Seite.

Brände und Liköre für die Zubereitung von Desserts: Brände werden häufig als Zutat für Gebäck genutzt. Auch für die Eisproduktion kommen sie zum Einsatz. Für Schokodesserts sollten Sie Williams Birne, Sauerkirsche, Orangenlikör wie Grand Marnier oder Cognacs verwenden. Am besten reichen Sie zum sprithaltigen Dessert den verwendeten Schnaps gleich noch zum Runterspülen dazu.

Kandierte oder getrocknete Früchte wie Feigen, Rosinen, Datteln oder Aprikosen passen sehr gut zu Weinen wie Pedro Ximénez oder gereiftem Muskat.

Nüsse wie Kastanien, Walnüsse, Mandeln, Haselnüsse, Pinienkerne oder Erdnüsse können Sie großzügig mit starken Weinen für einen anhaltenen Geschmack kombinieren.

Rote und schwarze Früchte wie Kirschen, Himbeeren, Erdbeeren und Schlehen verstehen sich gut mit jungen Rotweinen. Achten Sie auf lebendige, violette Farben.

Zitrusfrüchte sollten Sie mit süßen Weinen mit starken Zitrusnoten wie einem gereiften Muskat kombinieren.

Und denken Sie daran: Beachten Sie bei der Paarung immer die Balance zwischen Fruchtaromen und den Weinaromen. Zudem sollten die Farbe des Weins und des Obst miteinander harmonieren.

Uvinum-Weinempfehlungen:

 TAGS:Varvaglione 12 E Mezzo Primitivo del Salento 2014Varvaglione 12 E Mezzo Primitivo del Salento 2014

Varvaglione 12 E Mezzo Primitivo del Salento 2014 hat sich in den letzten Jahrgängen mit vielen Gold-, Silber und Bronzemedaillen von renommierten Weinwettbewerben geschmückt. 

 

 TAGS:Pedro Ximenez Reserva de Familia 50clPedro Ximenez Reserva de Familia 50cl

Pedro Ximenez Reserva de Familia 50cl: Uvinum-Nutzer bewerten den Pedro Ximenez Reserva de Familia mit 4,5 von 5 Punkten, während er von Weinexperten folgendermaßen zensiert wurde: Peñín Punktzahl: 92. 

 

 TAGS:Aviva GoldAviva Gold

Aviva Gold: Ein Goldregen mit hypnotisierender Wirkung! Neben dem Aviva Platinum und dem Aviva Pink Gold, gilt auch der Aviva Gold als Starprodukt des in Valencia gelegenen Weinguts Torre Oria.

Haben Bio-Weine wirklich eine bessere Qualität?

 TAGS:undefined

Die Lebensmittelindustrie befindet sich derzeit mitten im Wandel von industrieller zu ökologischer Herstellung. Das ist auch beim Wein nicht anders. Konsumenten heute bevorzugen oft Ökoweine, also Weine aus umweltfreundlichem Anbau. Doch das Bio-Gütesiegel der EU geht weit über den bloßen Weinbau hinaus und schließt den gesamten Herstellungsprozess mit ein. Vom Samen über die Pflege und Weinlese bis hin zum Entwicklungsprozess gibt es für EU-Winzer genaueste Anleitungen und Richtlinien. Daraus haben manche den Schluss gefasst: Je strenger die Regeln, desto besser der Wein. Doch stimmt das wirklich? Sind Bioweine von der Qualität her wirklich automatisch besser als „normale“ Weine? Die Antwort ist ein klares „Nein!“. Lesen Sie hier, warum.

Für die Umwelt anstatt des Weins

Die von der EU geforderten Richtlinien für das BIO-Zertifikat sind hauptsächlich dazu gedacht, die Umwelt zu schonen. Denn zum Beispiel gewisse Industriedünger und Mittel zur Schädlingsbekämpfung können das Naturgleichgewicht schnell durcheinander bringen und können zum Insektensterben beitragen. Der daraus entstehende Wein kann allerdings erstklassige Qualität beweisen. Und umgekehrt kann ein Winzer jede Regel für organische Weinherstellung befolgen, aber dabei den Charakter seines Weinguts außer Acht lassen. Somit passen die Komponenten am Ende nicht zusammen und der Wein kann sauer aufstoßen. 

Was macht Qualität aus?

Die Qualität des Weins zeigt sich erst im Endergebnis oder Weinglas. Ob man als Winzer richtig gehandelt hat oder nicht, erfährt man also erst zum Schluss. Zunächst müssen einfach alle Puzzleteile zusammenfinden: Welche Rebsorte kann in welchem Klima zu welchen Bodenbedingungen gut wachsen und reifen? Welche und wieviele Pflegemaßnahmen sind im Weinberg erforderlich? Eignet sich die Sorte für eine Cuvée, einen trockenen oder süßen Ausbau? Eignet sich der Wein für den Ausbau im Fass? Und, und, und…

Wie ein Komponist muss der Weinbauer die perfekte Harmonie zwischen Weinberg und Weinkeller ausbalancieren. Und das ist nun mal leichter gesagt als getan. Zum Einen hilft die Erfahrung, zum Anderen stetiges Ausprobieren, Experimentieren und Verkosten.

Fazit: Bioweine VS. „normale“ Weine

Qualität liegt wohl am Gaumen des Betrachters. Wenn mir ein Wein schmeckt, dann schmeckt er mir eben. Aus der Sicht von Mutter Natur steigt allerdings bestimmt der Ökowein mit EU-Bio-Siegel als Sieger aus. Aber Achtung: Zusammengefasst bedeutet dieses Gütesiegel lediglich einen umweltschonenden Umgang mit dem Weinberg und während des Herstellungsverfahrens. Auf gut Deutsch, weniger und sanftere Pestizide als zuvor, durchaus begrüßenswert und doch bei Weitem nicht genug. Von naturschonend sollte die gesamte Lebensmittelindustrie auf umweltfördernd umsteigen. So mancher Winzer befindet sich dabei schon auf bestem Wege, während andere noch hinterherhinken oder es gar nicht erst versuchen. Denn der Umstieg ist kurzfristig gesehen nicht günstig und schon gar nicht schnell und einfach. 

Uvinum-Empfehlungen für Bioweine

 TAGS:Honoro Vera Organic 2014Honoro Vera Organic 2014

Honoro Vera Organic 2014 ist ein junger Wein von Bodegas Juan Gil, leicht und amüsant zu trinken, und aus ökologisch nachhaltigem Anbau. 

 

 TAGS:Clearly Organic Airén Bio Vegan 2013

Clearly Organic Airén Bio Vegan 2013

Clearly Organic Airén Bio Vegan 2013:  Ein Weißwein mit Herkunft VT Castilla, der aus den Rebsorten Airén des Jahrgangs 2013 gekeltert wurde. 

Wein und Prosecco für Instagramer

 TAGS:undefinedSie sind schon Profi im Weinglas-Fotografieren? Dann steigen Sie ein oder mehrere Level auf und gönnen sich zum Wochenende einen fotogenen Prosecco Popsicle Cocktail oder Wein Slushy. Die Drinks sind nicht nur ein kleiner Augenschmaus, sondern auch eine erfrischende Gaumenfreude vor allem für die heiße Jahreszeit. 

Zudem können Sie Ihre Freunde mit Ihren Kreationen nicht nur auf Instagram beeindrucken, sondern auch Ihre Parties zu echten Legenden machen. Wir zeigen, wie’s geht:

Prosecco Popsicle-Cocktail: 

Zutaten:

  • Früchte Ihrer Wahl
  • Saft, passend zu den gewählten Früchten
  • Prosecco oder Champagner

Zubereitung: 

Sie benötigen zunächst eine Form für Eislutscher. Diese befüllen Sie mit den auf Wunsch auch pürierten Früchten und dem Saft. Zum Schluss stecken Sie noch den Stiel hinein. Über Nacht gefriert das Gemisch zu einem leckeren Eis am Stiel. Am nächsten Tag schnappen Sie sich ein schickes Glas, Sektflöten sind leider etwas zu klein, und geben das Eis in das mit Sekt gefüllte Glas. Voilà….und kleiner Tipp zum Schluss: Je bunter das Eis, desto schöner das Foto! 

Wein Slushies

Zutaten:

  • Wein – besonders gut geeignet sind süße und Dessertweine.
  • Gefrorene Früchte nach Wahl
  • Puderzucker

Zubereitung:

Geben Sie die gefrorenen Früchte mit dem Puderzucker in einen Mixer und füllen den Behälter mit Wein auf. Mixen Sie alle Zutaten, bis die Masser schön sämig wird. Füllen Sie den Mix in einn hohen Krug und leeren den restlichen Wein dazu. Rühren Sie kurz um und schütten alles in eine Eiswürfelform. Lassen Sie am besten über Nacht alles gut frieren. Dann geben Sie die Wein-Eiswürfel wieder in den Mixer und mischen, bis Sie die klassische Slushy-Konsistenz erreichen. Sie können den Slushy dann noch mit Wein oder Zucker abschmecken.

Zugegebenermaßen ist Instagram nur die Ausrede, um uns mit kreativen und erfrischenden Wein-Cocktails den Sommer zu versüßen. Allerdings haben Sie somit gleich zwei Fliegen mit einer Klatsche geschlagen: Zum Einen sind diese Cocktails ziemlich fotogen und zum Anderen bieten sie Abwechslung in der endlosen Welt der Mojitos und Caipirinhas. Überraschen Sie Ihre Freunde einfach mit etwas Neuem und Aufregendem wie etwa einen Prosecco Popsicle-Cocktail! Dabei kann nichts schief gehen! 

Uvinum-Weinempfehlungen:

 TAGS:Floralis Moscatel D'Oro 50clFloralis Moscatel D’Oro 50cl

Floralis Moscatel D’Oro 50cl aus der Weinkellerei Bodegas Torres: Ein ausgezeichneter Penedès-Weißwein, der aus den Rebsorten Moscatell und Moscatel de Grano Menudo hergestellt wurde. 

 

 TAGS:Tariquet Premières Grives 2014Tariquet Premières Grives 2014

Tariquet Premières Grives 2014 ist ein halbtrockener Weißwein, aber zugleich cremig, köstlich und lebhaft. Der Wein ist charakterisiert durch seine weiche Balance.

 

 TAGS:Miraval Rosé 2015Miraval Rosé 2015

Miraval Rosé 2015 hält was seine Vorgänger versprechen. In Zusammenarbeit mit der Familie Perrin (2014 von Decanter zum Winzer des Jahres gewählt) bringen Angelina Jolie und Brad Pitt einen echten Star unter den Roséweinen auf den Markt, der alle Kritiker begeistert. 

5 Weinreiseziele mit einer großen Zukunft (II)

 TAGS:undefinedWir haben uns bereits in unserem ersten Artikel fünf Reiseziele für Weinliebhaber angesehen. Die Welt der Weine hat aber mehr zu bieten, weshalb wir Ihnen heute fünf weitere großartige Ziele für Weintouristen vorstellen.

1. Baskenland, Spanien

Das Baskenland ist eine Region mit einer blühenden Gastronomie. Und wie sollte es anders sein, genau das gleiche gilt für ihre Weine, bekannt vor allem durch die Weingebiete Rioja und Navarra. Entlang der Küste finden Sie Michelin-gekrönte Restaurants, Apfel-Cider und kleine Städte mit großartigem Essen. Das gilt auch, wenn diese Lokale nicht im Reiseführer stehen. In San Sebastián sollten Sie Lukas Gourmet Benta-Berri nicht auslassen, ein einzigartiger Weinladen, der auch mit einer kleinen Bar und angeschlossenem Restaurant einlädt.

2. Franschhoek, Südafrika

Südafrika ist in vielen Teilen der Welt bereits als Weinland etabliert. Insbesondere in Franschhoek haben wir viele Weinbars und Weingüter entlang der Flussufer gefunden. Unter ihnen sollten Sie das Hotel Le Quartier Français nicht auslassen. Afrikanisch inspirierte Kost des gekrönten Kochs Margot Janse wird dort mit lokalen Weinen kombiniert.

3. Alentejo, Portugal

Ein weiteres Land, dass für eine gute Küche und Drinks lebt. In Alentejo sehen Sie kilometerweit ein Weingut neben dem anderen, gepaart mit einer einfachen Küche aus Fleisch und Gemüse sowie die moderne Küche der Tapas. Gute Weine finden Sie unter anderem bei Tasquinha do Oliveira in Evora. Für Tapas sollten Sie das Restaurant Herdade do Esporão nicht auslassen. Dort finden Sie auch passende Weinverkostungen.

4. Burgenland, Österreich

Nur eine Stunde von Wien entfernt, lädt das Burgenland mit einer atemraubenden Natur und einem Paradies für Weinliebhaber zu einem Besuch ein – Besuche in altertümlichen Weinkellern inklusive. Verpassen Sie auf keinen Fall Restaurants wie Gut Purbach oder Mooslechner Bürgerhaus im beschaulichen Rust sowie das Reiter Supreme Hotel am südlichen Ende des Burgenlands.

5. Ashland, USA

Die Wein-Geschichte in Oregon endet schon seit langem nicht mehr mit Willamette Valley Pinot Noir. Die Weinregion von Ashland ist mittlerweile Heimat von 120 Weingütern rund um die Stadt, die eigentlich für ihr jährliches Oregon Shakespeare Festival bekannt ist.

Uvinum-Weinempfehlungen:

 TAGS:Lugana DOC Prestige Cà Maiol 2015Lugana DOC Prestige Cà Maiol 2015

Lugana DOC Prestige Cà Maiol 2015: Einzigartige Bodentypen reich an Lehm, milde Mikro-Klimata am Gardasee sowie die noble und autochthone Rebsorte Trebbiano di Lugana.

 

 TAGS:Pipoli Aglianico del Vulture DOC 2013Pipoli Aglianico del Vulture DOC 2013

Zum Teil in französichen Barriques gereift, verwöhnt der Pipoli Aglianico del Vulture DOC 2013 aus Basilicata mit einem Bouquet von roten Früchten, Kirschen und Veilchen, gepaart mit Nuancen von Vanille, Lakritz und schwarzem Pfeffer. 

3 Biere mit Ekelfaktor

 TAGS:undefinedBauchnabelflusen und vaginale Bakterien im Bier. „Wie bitte, was???“, höre ich jetzt alle um mich herum schreien. Es ist genauso ekelhaft, wie es auch wahr ist. Im neuen Bier menschelt es, und zwar gewaltig. Ob diese Zutaten nun wirklich sein müssen oder nicht, ist eine Entscheidung, die ich jedem selbst überlassen möchte. Hier ein kleiner Ein- und Überblick dazu, was Sie demnächst an Bier-Innovation mit Grind-Faktor erwartet. 

Meine Top 3 Ekel-Biere: 

 TAGS:undefined3. Rogue Nation Beard Beer

Meisterbrauer John Maier hat sich seit 1978 nicht rasiert. Wir blicken also auf beinahe 30 Jahre alte Zieher. Dafür opfert der liebe Bierbrauer nur liebend gerne einige seiner Gesichtshärchen für die Zucht wilder Hefe. Diese Hefe benutzt die Marke Rogue Beer schließlich zum Brauen des Beard Beer. 2015 hat das bärtige Gebräu bei den World Beer Championships sogar die Goldmedaille gewonnen.

2. Belly Button Beer

Noch nicht einmal auf dem Markt sorgt das Bauchnabel-Bier aus Australien bereits für mediales Aussehen in der Bierwelt. Die Idee entstand, als die Brauer in wissenschaftlicher Neugier begannen, ihre Bauchnabel-Flusen zu beobachten. Dabei entstanden auch Hefe-Kolonien. Diese wurden im Anflug von bieriger Kreativität für den Brauprozess selektiert, damit das Bier auch steril ist. Übrigens: Inspiriert von Beard Beer. 

1. Vaginal Beer by Yoni

Die ersten beiden Kandidaten kann man sich ja noch einreden lassen. Aber die Idee aus Polen schlägt für mich alles. Yoni hat sich dafür eigens mit dem tschechischen Supermodel Alexandra Brendlova zusammengesetzt. Alexandra stellt bereitwillig ihre vaginalen Bakterien zur Verfügung, aus denen die Newcomer-Marke – ebenso wie Nr.2 und Nr.3 – Hefe züchten möchte. Das Bier soll an den ersten Kuss, das erste Mal und andere sexuelle Erfahrungen erinnern. Weitere Models sollen folgen. Allerdings ist das Bier unglaublich teuer und das Projekt noch nicht zur Gänze finanziert. Bis dahin wird Ihnen folgendes Video mehr Aufschluss dazu geben. 

Ich bin immer noch sprachlos. Allerdings finde ich die ersten beiden Biere jetzt gar nicht mehr so eklig wie vorher. Das vaginale Bier hat mich irgendwie immer noch nicht überzeugt. Aber vielleicht ändere ich meine Meinung ja für ein hübsches männliches Supermodel – mir fällt nur gerade keines ein.

Folgende Fragen bleiben da für mich noch völlig offen: Wie stehen denn Vegetarier und Veganer dazu? Eignet sich das Bier auch für Menschen mit Zöliakie? Ist das Yoni-Bier frauenfeindlich? Wow…

In der Zwischenzeit möchte ich Ihnen aber diese Biere hier empfehlen. Gebraut nach traditioneller Methode ganz ohne menschliche Zutaten. Da finden Sie bestimmt kein Haar im Bier….äh…in der Suppe.

Uvinum-Bierempfehlungen:

 TAGS:Westmalle DubbelWestmalle Dubbel

Westmalle Dubbel kommt aus Belgien und ist ein obergäriges Bier und verdient laut unseren Kunden 4,1 von 5 Punkten.

 

 TAGS:Daas WitteDaas Witte

Daas Witte: Die außergewöhnliche Qualität rührt von der sorgfältigen Auswahl der allesamt organischen Zutaten her. Das Ergebnis ist ein vollmundiges Bier, erfrischend und geeignet für die anspruchsvollsten Gaumen. 

 

Weinfässer für Heim und Garten

 TAGS:undefinedAlte Weinfässer sind nicht nur zum Ausbau von Whiskey geeignet. Dekorativ machen die alten Fässer sowohl im Haus als auch im Garten so einiges her. Hier finden Sie einige Ideen zur Wiederverwendung alter Weinfässer. Lust an handwerklicher Tätigkeit und in wenig Talent werden hier gefordert. 

Weinfässer als Kühlschrank

Einmal leergetrunken, können Sie ein Weinfass ganz einfach für eine Feier mit Eis auffüllen. In der Mitte der Party geparkt, stehen Ihnen den ganzen Abend frisch gekühlte Drinks aus einem praktischen und zugleich dekorativen Fass bereit. 

Als Schatztruhe

Ein großes Weinfass macht sich auch sehr gut als Truhe für allerlei Gegenstände. Das ist nicht nur praktisch sondern sieht dank des meist sehr edlen Holzes auch gut aus.

Vielleicht als Lampe?

Eine weitere hübsche Möglichkeit, ein Fass weiter zu nutzen: Bauen Sie eine Lampe. Sie brauchen nur ein wenig handwerkliches Geschick. Bohren Sie einfach ein paar Löcher in das Fass und platzieren Sie eine helle Birne in der Mitte des Fasses. So erhalten Sie eine wunderschöne Gartenstehlampe die Ihre Gartenparty gekonnt ausleuchtet.

Als Tisch

Wenn Sie noch einen Beistelltisch suchen, ist ein altes Weinfass eine gute Wahl. Halbieren Sie das Fass einfach. Die runde Form macht sich sehr gut – insbesondere im ländlichen Einrichtungsstil.

Basisfass

Für diese Dekoration brauchen Sie nicht viel machen. Nutzen Sie das Weinfass einfach als Unterbau für einen Stehtisch oder Pult. Legen Sie eine passende Platte auf das Fass und schon haben Sie eine hübsche Ablagefläche, die nicht nur als Buffet funktioniert.

Als Regal

Für diesen Trick ist etwas handwerkliche Arbeit gefragt. Sägen Sie das Fass längs in der Mitte durch. Schneiden Sie passende Regal-Böden. Stellen Sie die halbrunden Regale in eine passende Ecke oder hängen Sie sie an die Wand. 

Uvinum-Weinempfehlungen

 TAGS:M. Chapoutier Bila Haut Occultum Lapidem 2014M. Chapoutier Bila Haut Occultum Lapidem 2014

M. Chapoutier Bila Haut Occultum Lapidem 2014: Warme Farben sowie Düfte nach mediterranen Wäldern. Auch der junge Bila Haut Occultum Lapidem 2014 hat bereits beste Kritiken und Bewertungen erhalten. 

 

 TAGS:Pipoli Aglianico del Vulture DOC 2013Pipoli Aglianico del Vulture DOC 2013

Zum Teil in französichen Barriques gereift, verwöhnt der Pipoli Aglianico del Vulture DOC 2013 aus Basilicata mit einem Bouquet von roten Früchten, Kirschen und Veilchen, gepaart mit Nuancen von Vanille, Lakritz und schwarzem Pfeffer.