Ist Wein vegan ?

 TAGS:undefined

Wir kennen die Bio-Begeisterung für den Wein aber die vegane Weine werden immer mehr nachgefragt, besonders bei unseren nördlichen Nachbarn von Europa. Sie müssen jetzt sicherlich sich fragen, was ist eigentlich ein vegane Wein und welche Unterschied mit Bio-Wein ? Ein veganer Wein sicn passt zu Ernährungsgewohnheiten von Veganern sowie Vegetarien an.  Aber Sie werden nun sagen, worin bestehet eigentlich Ernährungsgewohnheiten von Veganern ? Eine Ehänerungstradition ausschließt Tierprodukten wie die Fleische, Fische, Krebstier und Weichtier, sowie die ganze Nebenprodukte aus Tier, das heißt Milchprodukt, Eier, Gelatine, Honig, usw. Veganer wird sich nur die pflanzliche Lebensmittel nehmen, also Gemüse, Früchte, Samen oder Pilze.

Und Wein in allem, was Sie sagen ? Warum ist er nicht für Vegan geeignet ?

Im Allgemein viele kennen nicht, dass es möglich die Tierprodukte bei der Herstellung des Wein finden ist. Das kommt zwar aus den Trauben, daher der Wein vegan. Jedoch eine schritt oft mit diesen Tierprodukten verwendet.

Die Weinklärung oder Kleben: Bei der Klärung von Wein werden eventuelle Rückstände und Ablagerungen entfernt, was dem Wein eine klarere Struktur gibt. Die Winzer benutzen einige Zutaten, damit die Weinsteine sammeln und dann können sie leichter filtern. Diese enthalten oft tierische Zutaten sind:

  • Eiweiß (am häugisten verwendete Zutat)
  • Fischleim (aus Fischaut- Knorpel): Die Haut und das Knorpel wird in Wasser geschmolzen
  • Die Gelatine aus Schwein- oder Rindfleisch
  • Milch-Casein (nicht für Veganer, sondern passt gut zu Vegetarier)

Vegane Alternativen ?

Anstatt tierischer Inhaltsstoff zu verwenden, viele Weinbauer klaren lieber den Wein mit Pflanzenproteinen (Soja, Weizen, Erbsen), Algenpulver oder Bentonit (Naturton).

Woher weiß ich, ob ein Wein vegan ist?

Nach der europaïschen Vorschriften, die Winzers sollen auf ihre Etikette oder Rückenetikette nennen, wenn es darin Milch, Eies oder Produkt gibt. Diese Vorschriften ist geltend seit dem Jahr 2012, erlaubt Allergierisiken für die Verbraucher zu warnen. Aber Vorsicht, weder die Fischleim, noch die Gelatine sind nicht  in diesem Ordnung betroffen. Das Lesen von Etikett ist nicht reichen zu kennen, ob der Wein vereinbar mit der vegan Ernährung ist. Die Biowein mit einem Biolabel sind nicht unbedingt vereinbar auch nicht mit Wein vegan denn die Eier oder andere Bestand kommen aus die biologisch Landwirschaft und haben die Erlaubnis. Um sicherzugehen, dass der Wein vegan ist, sollten Sie prüfen, ob er mit Bentonit geklärt wurde. Wo das steht?

  • Häufig direkt auf dem Etikett. Gerade Bio-Weine erwähnen häufig, ob der Wein auch für eine vegane oder vegetarische Diät geeignet ist.
  • Korscherer Wein: für die Klärung von kosherem Wein ist nur Bentonit erlaubt. Es ist also einfach, aber diese Weine sind nicht üblich.

  • Natürliche Weine: sind in der Regel überhaupt nicht gefiltert. Allerdings gibt es keine spezifischen Regelungen.

 TAGS:Marques de Caceres Bio Eco 2015Marques de Caceres Bio Eco 2015

Marques de Caceres Bio Eco 2015

 

 

 TAGS:Château Couronneau Certifié Bio 2015Château Couronneau Certifié Bio 2015

Château Couronneau Certifié Bio 2015

Schreibe einen Kommentar Ist Wein vegan ?