Das Wasser, das nach Wein schmeckt

Ein Unternehmen aus Cerdedo-Cotobade, in der Provinz Pontevedra, hat Wasser hergestellt, das nach Wein schmeckt. Steckt Jesus dahinter? Leider nein! Es handelt sich um einen biologischen Vorgang. Hier erfahren Sie mehr über das Wasser, das nach Wein schmeckt.

Vida Gallaecia, Wasser mit Weingeschmack

Dieses Unternehmen, genannt Líquido Gallaecia, hat auf die Zusammenarbeit mit Misión Biológica de Salcedo vertraut, um dieses besondere Getränk herzustellen. Das Ergebnis ist eine Flüssigkeit mit Weingeschmack, das nicht betrunken macht und auch keine Kalorien enthält.

Schon 2016 wurde eine Studie begonnen, um Wasser mit den in der Traube vorhandenen Geschmacksstoffen anzureichen. Für den Versuch wurde die Rebsorte Godello verwendet. Heute ist dieses Getränk als weiße als auch rote Variante erhältlich und kann mit oder ohne Kohlensäure hergestellt werden. Das Produkt wird völlig natürlich und ohne den Einsatz von chemischen Lösungsmittel entwickelt.

Ein gesundes Getränk

Wir können sagen, dass es ein gesundes Produkt ist, denn die Geschmacksstoffe bieten eine Vielzahl von Eigenschaften wie Antioxidantien, schützt das Herz, und verschönert das Hautbild… und verhindert bestimmte Krankheiten wie Diabetes. Und es ist auch bahnbrechend, weil es das erste mit Wein aromatisierte Wasser ist.

Diese Flüssigkeit, welche einen wichtigen Erfolg feiert, wurde in Madrid vorgestellt und wurde auch auf der Foodex Messe in Japan präsentiert. Und vorerst ist eine Fluggesellschaft in Japan daran interessiert, das berühmte Wasser auf Flügen zu verteilen. Im Moment können wir das Wasser nicht testen, da es noch nicht auf dem Markt verfügbar ist. In der Zwischenzeit können wir immer noch einen guten Wein genießen 😉

 TAGS:Juan Gil Etiqueta Plata 2016

Juan Gil Etiqueta Plata 2016

Namen ändern sich. Jahrgänge kommen und gehen. Aber Juan Gil Etiqueta Plata 2016 ist immer noch ein Wein, der gefällt, und zwar sehr.

 TAGS:Ramón Bilbao Edición Limitada 2015

Ramón Bilbao Edición Limitada 2015

Gerichte, die mit dem Ramón Bilbao Edición Limitada 2015 harmonieren: Geräuchertes und Camembert. Der Rotwein verdient laut unseren Uvinum-Nutzern eine Bewertung von 4,3 von 5 Punkten.

Schreibe einen Kommentar Das Wasser, das nach Wein schmeckt