Cocktail-Trends für 2019

Die Welt der Cocktails erfindet sich immer wieder neu. Wie in der Gastronomie werden auch bei der Herstellung von Cocktails neue Techniken eingesetzt, um neue und leckere Geschmacksrichtungen zu erfinden. Km0, Kreation und Design, und eine auf den ersten Blick seltsame Kombination gehören zu den Cocktail-Trends für 2019.

Km0 und Eigenanbau

Wie in der Gastronomie erfordert auch die Welt der Cocktails Profis, die sich von der Natur inspirieren lassen. Ein Trend für 2019 ist, dass Barkeeper ihren eigenen Garten oder einen Nachbarproduzenten haben, um frische Cocktails auf einzigartige Weise herstellen zu können. Natürliche, saisonale und hochwertige Produkte liegen auch in der Cocktailwelt im Trend.

Personalisierte Cocktails

Die Anzahl der berühmten Barkeeper, die international bekannt sind, steigt. Sie wissen, wie man improvisiert, neue Texturen und Aromen kreiert und bereitstellt, sodass sie mit den Lieblingszutaten der Kunden einzigartige Cocktails herstellen können. Personalisierte Cocktails liegen für 2019 im Trend.

Die klassischen Cocktails sterben nicht aus

Obwohl neue, natürliche Aromen gesucht werden, werden die klassischen Cocktails weiterhin serviert. Es handelt sich um Cocktails wie Daiquiri, Martini, San Francisco und natürlich Gin Tonic.

In den letzten Jahren haben vor allem Cocktails, die aus Wodka oder Tequila hergestellt werden, an Beliebtheit gewonnen.

Die Kraft der Natur

Natur pur liegt voll im Trend. Der Technomic Beverage Report 2018 stellte fest, dass 67% der Verbraucher sagen, dass sie eher Getränke,  die zu 100% natürlich hergestellt wurden als andere kalorienreiche Produkte, bevorzugen.

Kulinarische Cocktails

Ein weiterer Trend in der Mixologie sind kulinarische Cocktails. Die besten Bars der Welt setzen bereits auf Gastroprodukte wie Foie oder Karamell in speziellen Kombinationen mit Alkohol, die eine perfekte Kombination bieten.

Cocktails-Bars im Höhenflug

Restaurants mit Cocktail-Bars sind im Kommen. Cocktails werden zum Mittagessen oder Abendessen und zur späten Stunde getrunken. Derzeit sind geheime Bars, es handelt sich um Lokale mit verstecktem Eingang, wieder in Mode. Die Verbraucher lieben Erlebnisse, Überraschungen und einzigartige Orte, in denen sie sich besonders fühlen.

 

 TAGS:Absolut Vodka

Absolut Vodka

Absolut Vodka wird ausschließlich aus natürlichen Zutaten hergestellt und enthält im Gegensatz zu anderen Wodkas keinen zusätzlichen Zucker.

 TAGS:Beefeater Pink

Beefeater Pink

Der Beefeater Pink bringt ein neues und freches Gesicht in die Produktpalette der Marke und kommt als punkige Hommage der Londoner Untergrund-Clubszene daher.

Schreibe einen Kommentar Cocktail-Trends für 2019