Produkt nicht verfügbar in Vereinigte Staaten

32,39€ + 6,89€ Sendung (24Std - 4 Tage)

32,39/Einheit (43,19€/L)

inkl. 22.00% MwSt. zzgl. Versandkosten

Sendung: Xtrawine (Italien)

Sie erhalten 0.43 Punkte für jede gekaufte Einheit

Sehen Sie alle Produkte in Xtrawine

Nur 1 Einheiten!

Kaufen Weitere Preise sehen »

Der Michel Gahier Arbois Chardonnay Les Follasses 2015 (32,39€) von Michael Gahier ist ein in der Weinregion Arbois verwurzelter Weißwein, der aus Chardonnay des Jahrgangs 2015 besteht. Der Weißwein, Michel Gahier Arbois Chardonnay Les Follasses 2015, weist einen Alkoholgehalt von 13% Vol. auf. Ein Weißwein, der von Uvinum-Nutzern mit 4 von 5 Punkten bewertet wurde.

Steckbrief · Michel Gahier Arbois Chardonnay Les Follasses

Weinkategorie: Weißwein
Jahrgang: 2015 Andere Jahrgänge
Weinregion:Arbois (Jura,Frankreich)
Weingut: Michael Gahier

Füllmenge: 75 cl
Rebsorten: Chardonnay (100%)
Allergene: Enthält Sulfite
Alkoholgehalt: 13%

Beschreibung · Michael Gahier

Michel Gahier Arbois Chardonnay Les Follasses 2015 (Chardonnay)

Hersteller: Michael Gahier

Abk. Weinregion: Arbois

Trauben: Chardonnay

Michael Gahier

Michael Gahier Wein kaufen:

Mehr Bewertungen für Michel Gahier Arbois Chardonnay Les Follasses 2015

Auf in 20.03 Posted

4/5

Sie haben ihn uns zur Torte serviert. Der Michel Gahier Arbois Chardonnay Les Follasses wurde auf einer Weinverkostung angeboten.
Dieser 2015 hat einen klaren, goldgelben Farbton. Vordergründig...
weiter lesen
Mehr Bewertungen von Michel Gahier Arbois Chardonnay Les Follasses 2015 ansehen »

Übersicht der Bewertungen

(1 Bewertungen)
  • 5 Sterne
    0
  • 4 Sterne
    1
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
Ihre Bewertung:
Bewertung von Uvinum:

4/5

Basierend auf 1 Kommentare »

Bewertungen von anderen Jahrgängen

Bewertungen für Michel Gahier Arbois Chardonnay Les Follasses 2016

Ritter Vogel
Ritter Vogel

4/5

Bei einem Abendessen mit anderen Paaren genossen.
Ich fand die bräunlichen Ränder nicht unbedingt einladend. Vordergründig sind vor allem Aromen weißer Blüten zu erkennen. Er war verglichen mit...
weiter lesen